Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Cerclage pessar- wie tief soll er sitzen?

Cerclage pessar- wie tief soll er sitzen?

5. September 2010 um 16:28

Habe seit Freitag den Cerclage Pessar. Das einführen war schmerzhaft, aber seit gestern Abend spüre ich gar nichts mehr. Kann normal sitzen und auch ohne Probleme zur Toilette gehen.
Ich soll Vaginalabletten nehmen, welche ich gestern zum ersten mal seit einlegen des Pessars genommen habe. Hierbei konnte ich de Pessar sehr gut tasten, jetzt ist meine Frage, ob das "normal" ist. Ich dachte, er müsse tiefer in der Scheide sitzen. Hat bzw. hatte jemand einen PEssar und kennt sich damit aus?

Danke Maria

Mehr lesen

5. September 2010 um 16:44

Ja
klar kann man ihn tasten, aber ich dachte er muss tiefer sitzen. Ich habe sonst die Vaginaltabletten wesentlich tiefer eingesetzt. Jetzt komme ich ca. ne halbe Fingerlänge rein- ist das normal? Sitzt er so richig?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2010 um 17:09

Nein
ich merke ihn gar nicht! Wie er mir gelegt wurden ist, dachte ich, ich hätte Presswehen, hatte auch Angst vorm Toilettengang. Aber seit gestern Abend ist alles weg. Ich spüre gar nichts mehr, so soll es ja eigentlich sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2010 um 17:24

Das
ding war ziemlich groß. Nach nem halben Finger spüre ich ihn, dann ist er mind.25mm noch hoch. Das jetzt schon alles weiter unten sitzt, kann ich mir nicht vorstellen, bin ja erst 23+1.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
ungeschützter Sex vor Entfernen der Mirena
Von: mamamary2
neu
12. Januar 2017 um 16:33
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram