Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Cerclage

Cerclage

18. November 2017 um 20:34

Hallo ihr lieben 
ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
ich habe vor drei tagen eine cerclage gesetzt bekommen hab seit dem schmierblutungen 
ist das normal ? 
Hatte jemand damit erfahrung und könnt ihr mir sagen ob es gut ausgegangen ist ? 
Habe angst um mein baby 😔

Mehr lesen

19. November 2017 um 7:51
In Antwort auf mimiii123

Hallo ihr lieben 
ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
ich habe vor drei tagen eine cerclage gesetzt bekommen hab seit dem schmierblutungen 
ist das normal ? 
Hatte jemand damit erfahrung und könnt ihr mir sagen ob es gut ausgegangen ist ? 
Habe angst um mein baby 😔

Meine Freundin hatte das auch, weil sie eine starke Muttermundverkürzung hatte, sie musste strenge Bettruhe halten. Dutfte nur zur Toilette aufstehen, monatelang.

Das Kind kam knapp 2 Monate zu früh, mit Notkaiserschnitt.

Musste ca. 1 Monat im Brutkasten bleiben.

Nun ist er quietschfiedel und macht viel quatsch und ist 2 Jahre alt.

Ich wünsche euch alles gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2017 um 9:44
In Antwort auf mimiii123

Hallo ihr lieben 
ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
ich habe vor drei tagen eine cerclage gesetzt bekommen hab seit dem schmierblutungen 
ist das normal ? 
Hatte jemand damit erfahrung und könnt ihr mir sagen ob es gut ausgegangen ist ? 
Habe angst um mein baby 😔

hallo . bin ab morgen in der 35. Ssw. Cerclage seit der 17. Ssw. Die schmierblutung ist normal. hatte sie jedoch nur 1 Tag und sehr sehr wenig. Mach dir keine Sorge. Kommt sicher alles gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2017 um 10:15
In Antwort auf mammamialuis

hallo . bin ab morgen in der 35. Ssw. Cerclage seit der 17. Ssw. Die schmierblutung ist normal. hatte sie jedoch nur 1 Tag und sehr sehr wenig. Mach dir keine Sorge. Kommt sicher alles gut

Danke für deine antwort das ermutigt mich natürlich .
habe nur wenig angst da ich die blutung jetzt 4 tage habe 🙄

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2017 um 10:16
In Antwort auf nadu2punkto

Meine Freundin hatte das auch, weil sie eine starke Muttermundverkürzung hatte, sie musste strenge Bettruhe halten. Dutfte nur zur Toilette aufstehen, monatelang.

Das Kind kam knapp 2 Monate zu früh, mit Notkaiserschnitt.

Musste ca. 1 Monat im Brutkasten bleiben.

Nun ist er quietschfiedel und macht viel quatsch und ist 2 Jahre alt.

Ich wünsche euch alles gute.

Danke für deine antwort 🙂

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Berechnungsgrundlage Elterngeld für Selbstständige
Von: lima1604
neu
18. November 2017 um 15:22
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook