Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Cappuccino in der SS???

Cappuccino in der SS???

9. Mai 2007 um 12:10

Hallo liebe Mitkuglerinnen!

Das Kaffee nicht gut ist während der SS ist klar. Aber was ist mit Cappuccino?
Da ist ja auch etwas Kaffee drin? ich trinke eigentlich gerne 1 Tasse zum Frühstück. Soll ich es lieber lassen?

Liebe Grüße

candysha 18. ssw

Mehr lesen

9. Mai 2007 um 12:12

HUHU
Du bist schwanger, nicht krank. Ich habe während meiner SS immer Latte Macchiato getrunken und meine Maus ist kerngesund. Also, trink weiter imMaßen.

Lg Katja und Nele (7 Wochen und 2 Tage)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 12:16

No problem
ich trinke zwar sowieso wenig kaffee, aber meine FA meinte gleich ganz am anfang ungefragt, dass eine tasse kaffee am tag ok ist. das einzige, was blöd ist - koffein hemmt die aufnahme von vitamin c und eisen, also am besten kein glas o-saft dazu, bringt nämlich dann nix mehr

und mittlerweile gönn ich mir jede woche einmal unterwegs einen schönen latte macchiato oder cappucino, ist schon voll das ritual

wenn du dir unsicher bist, trink halt nicht jeden tag einen, aber lassen musst du es auf keinen fall. probier doch mal zum austausch caro-kaffee mit viel aufgeschäumter milch - auch lecker!

LG
Anna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 12:34
In Antwort auf ysabel_12949543

HUHU
Du bist schwanger, nicht krank. Ich habe während meiner SS immer Latte Macchiato getrunken und meine Maus ist kerngesund. Also, trink weiter imMaßen.

Lg Katja und Nele (7 Wochen und 2 Tage)

Ich auch
Hatte während meiner SSW auch immer Latte Macchiato getrunken und hab ein putzmunteres und kerngesundes Kerlchen (14 1/2 Wochen). Ich denke, die Mäuse merken auch, wenn es Mami gut geht. Man trinkt das ja nicht literweise.

Enjoy, Marie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest