Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / ca. 6 SWW Blutungen und Brennen

ca. 6 SWW Blutungen und Brennen

29. November 2019 um 11:08 Letzte Antwort: 2. Dezember 2019 um 21:22

Hallo!
Ich bin neu hier - eigentlich bin ich weniger in Foren  unterwegs, aber ich bin gerade einfach so frustriert und verzweifelt.
Ich bin, nach über einem Jahr Hibbeln, endlich Schwanger, ca. 6W. Bei meinem letzten FA besuch am Montag haben wir auch eine Eizelle gesehen - mehr noch nicht, Montag ist der nächste Termin, wo wir den genauen Status bestimmen wollen (habe einen extrem unregelmäßigen Zyklus)

Jetzt habe ich seit ein paar Tagen brennen beim Wasserlassen und beim Abwischen ab und an ein ganz paar Blutstropfen (Hellrot) - wobei ich mir noch nicht mal sicher bin, dass die aus der Scheide kommz. Immer ganz wenig, noch nie was in der Slipeinlage, aber eben immer mal wieder. 

Ich bin gerade auf Dienstreise (und meine FA diese Woche im Urlaub) und gehe generell ungerne zu Ärzten - bin heute morgen aber direkt neben meinen Hotel zu einer  Frauenärztinhier  mit Sprechstunde gegangen - Dort man  aber nur einen Urintest gemacht (keine Blasenetzündung) - und mich wieder weg geschickt, auf das Blut ist man gar nicht eingegangen.

Würdet ihr bis Montag warten, bis ich eh meinen Termin bei meiner Ärztin habe?  Oder ins Krankenhaus? Komme mir so albern vor, schon wieder zu einem anderen Arzt zu gehen - und sage mir, wenn das kleine sich jetzt verabschiedet, kann ich es eh nicht ändern. 
Außer beim Wasserlassen habe ich übrigens keine Schmerzen... 
 

Mehr lesen

29. November 2019 um 13:57
In Antwort auf teetrinkerin23

Hallo!
Ich bin neu hier - eigentlich bin ich weniger in Foren  unterwegs, aber ich bin gerade einfach so frustriert und verzweifelt.
Ich bin, nach über einem Jahr Hibbeln, endlich Schwanger, ca. 6W. Bei meinem letzten FA besuch am Montag haben wir auch eine Eizelle gesehen - mehr noch nicht, Montag ist der nächste Termin, wo wir den genauen Status bestimmen wollen (habe einen extrem unregelmäßigen Zyklus)

Jetzt habe ich seit ein paar Tagen brennen beim Wasserlassen und beim Abwischen ab und an ein ganz paar Blutstropfen (Hellrot) - wobei ich mir noch nicht mal sicher bin, dass die aus der Scheide kommz. Immer ganz wenig, noch nie was in der Slipeinlage, aber eben immer mal wieder. 

Ich bin gerade auf Dienstreise (und meine FA diese Woche im Urlaub) und gehe generell ungerne zu Ärzten - bin heute morgen aber direkt neben meinen Hotel zu einer  Frauenärztinhier  mit Sprechstunde gegangen - Dort man  aber nur einen Urintest gemacht (keine Blasenetzündung) - und mich wieder weg geschickt, auf das Blut ist man gar nicht eingegangen.

Würdet ihr bis Montag warten, bis ich eh meinen Termin bei meiner Ärztin habe?  Oder ins Krankenhaus? Komme mir so albern vor, schon wieder zu einem anderen Arzt zu gehen - und sage mir, wenn das kleine sich jetzt verabschiedet, kann ich es eh nicht ändern. 
Außer beim Wasserlassen habe ich übrigens keine Schmerzen... 
 

Hey !
ich würde direkt ins Krankenhaus von einem Frauenarzt untersuchen lassen. Klingt nach einer Infektion ! Albern brauchst Du Dir nicht vorkommen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. November 2019 um 18:07
In Antwort auf teetrinkerin23

Hallo!
Ich bin neu hier - eigentlich bin ich weniger in Foren  unterwegs, aber ich bin gerade einfach so frustriert und verzweifelt.
Ich bin, nach über einem Jahr Hibbeln, endlich Schwanger, ca. 6W. Bei meinem letzten FA besuch am Montag haben wir auch eine Eizelle gesehen - mehr noch nicht, Montag ist der nächste Termin, wo wir den genauen Status bestimmen wollen (habe einen extrem unregelmäßigen Zyklus)

Jetzt habe ich seit ein paar Tagen brennen beim Wasserlassen und beim Abwischen ab und an ein ganz paar Blutstropfen (Hellrot) - wobei ich mir noch nicht mal sicher bin, dass die aus der Scheide kommz. Immer ganz wenig, noch nie was in der Slipeinlage, aber eben immer mal wieder. 

Ich bin gerade auf Dienstreise (und meine FA diese Woche im Urlaub) und gehe generell ungerne zu Ärzten - bin heute morgen aber direkt neben meinen Hotel zu einer  Frauenärztinhier  mit Sprechstunde gegangen - Dort man  aber nur einen Urintest gemacht (keine Blasenetzündung) - und mich wieder weg geschickt, auf das Blut ist man gar nicht eingegangen.

Würdet ihr bis Montag warten, bis ich eh meinen Termin bei meiner Ärztin habe?  Oder ins Krankenhaus? Komme mir so albern vor, schon wieder zu einem anderen Arzt zu gehen - und sage mir, wenn das kleine sich jetzt verabschiedet, kann ich es eh nicht ändern. 
Außer beim Wasserlassen habe ich übrigens keine Schmerzen... 
 

Hallo, erstmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!!

Verstehe deine Sorge total, auch wenn es sich nicht nach was Schlimmem anhöhrt. Aber ehe du dich das ganze WE über verrückt machst, geh lieber ins KH und lass das abklären - und wenn es wirklich eine Infektion (oder doch eine Blasenentzündung) ist, kannst du auch gleich Medikamente bekommen.

Drücke die Daumen, dass es dir bald wieder besser geht!

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. November 2019 um 13:28

herzlichen Glückwunsch und als Schwangere wird man eigentlich immer sehr gut behandelt - egal wo. Lieber einmal zu viel gecheckt als zu wenig. Du wirst dich danach besser fühlen. 
Oder warst du schon?
Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Dezember 2019 um 13:58

Hallo!
Entschuldigt die späte Rückmeldung, das Wochenende war sehr Turbulent.
Ich nicht mehr zum Arzt - weil ich mich eben vorher 2 mal nicht gut behandelt Gefühlt habe (einmal gleich weg geschickt, einmal eben nur Urin, habe keinen Arzt gesehen).
Hatte Sonntag noch mal deutlich mehr Blutung -
aber meine FA meinte heute, alles sieht Gut aus, man sieht das Herz schlagen- vielleicht ist die 2. Eizelle, die ich hatte, abgegangen...  aber jetzt bin ich erst mal wieder beruhigt und hoffe weiter, das alle gut geht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Dezember 2019 um 21:22

Sehr gut, zum Glück ging alles gut. Dass du schon schlecht behandelst wurdest ist sehr schade. Dachte Schwangere werden sehr oft bevorzugt behandelt, weil eben soviel sein kann. Alles Gute für die Schwangerschaft!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest