Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Buscopan 30 SSW ist das ok ?

Buscopan 30 SSW ist das ok ?

10. Dezember 2009 um 22:29

hab zäpfchen hier und wollte wissen ob ich dir gerade nehemen kann..

danke für die antwort

gruß

Mehr lesen

10. Dezember 2009 um 22:37

Würde ich nicht machen
Soweit ich weiß ist dort zwar Paracetamol drinne (was ja kein Problem wäre), aber ebend noch andere Inhaltsstoffe

Auszug aus der Packungsanleitung:

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.


Warum willst du es denn überhaupt nehmen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 22:39
In Antwort auf miaka04

Würde ich nicht machen
Soweit ich weiß ist dort zwar Paracetamol drinne (was ja kein Problem wäre), aber ebend noch andere Inhaltsstoffe

Auszug aus der Packungsanleitung:

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.


Warum willst du es denn überhaupt nehmen???

Hatte weiter unten ...
schon mal geschriebn wegen bauchschmerzen ...
will mal sehen ob ich die nacht nicht doch noch rum bekommen und dann morgen früh fahre ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 23:03
In Antwort auf hailey2009

Hatte weiter unten ...
schon mal geschriebn wegen bauchschmerzen ...
will mal sehen ob ich die nacht nicht doch noch rum bekommen und dann morgen früh fahre ...

Besser
du versuchst heute nacht durchzuhalten oder nimmst eine Paracetamol und gehst morgen zum Arzt die Bauchschmerzen müssen ja einen Grund haben.
Alles gute...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 0:51

...
ich weiß nicht ob du es nehmen kannst, ich kann nur soviel sagen, dass ich bei der entbindung meienr tochter buscopanzäpfchen bekommen habe, damit der mumu schneller aufgeht, hat auch sehr gut gewirkt. nicht dass dadurch irgendwie ausversehen die geburt eingeleitet wird oder so. ich würde verzichten, aber sprich lieber mit einem arzt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 9:49

Hallo
Ich hatte in der 33. SSW vorzeitige Wehen und war deshalb in der Uniklinik. Dort hat man mir nach meiner Entlassung Buscopan Tabletten für zuhause mitgegeben, die ich nehmen soll, wenn ich wieder Wehen bekomme.
Klar, man sollte sie bestimmt nicht einfach aus Jux und Dollerei nehmen, aber sie scheinen in der Schwangerschaft wohl eingesetzt zu werden.

Gruß, Conny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
OT für die bald Mamis... unisex + Jungen-Sachen Größe 56 bis 86
Von: hailey2009
neu
9. September 2010 um 19:41
Kann man stillen, wenn man wieder schwanger werden will
Von: hailey2009
neu
4. April 2010 um 21:56
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram