Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Büro-Frage

Büro-Frage

14. November 2006 um 11:09 Letzte Antwort: 14. November 2006 um 15:07

Hallo Ihr Lieben,
nur eine ganz kurze Frage:
Vorhin hatte unser Laserdrucker Papierstau und ich bin hin, habe alle Verdecke aufgemacht und das Papier daraus entfernt. Da ich derzeit einen kleinen Schnupfen habe, habe ich also durch den Mund geatmet und dadurch Toner eingeatmet.
Jetzt heißt es ja, dass Toner total Krebserregend und gesundheitsschädlich wäre... aber: Meinem Kind habe ich dadurch nicht geschadet, oder?
Es war auch wirklich nicht viel, ich hatte nur den Eindruck, dass ich bei dem einen Atemzug Toner mit erwischt hätte... Bin dann sofort Händewaschen und Mundausspülen gegangen... (bitte nicht falsch verstehen, ich habe den Toner nicht gegessen..lol...)

Sorgen machen muss ich mir deswegen aber nicht, oder?
LG Ria (22.SSW)...manchmal etwas panisch

Mehr lesen

14. November 2006 um 11:25

Hallo Ria,
ich glaube nich das es schlimm ist.Wir haben unseren Laserdrucker im Schlafzimmer stehen und ich hatte deswegen auch bedenken.Aber mein Mann hat gesagt das die neuen Drucker unbedenklich sind.Das war wohl nur bei den ersten Laserdrucker die auf den Markt gekommen sind und nicht bei neueren Geräten.
LG

Gefällt mir
14. November 2006 um 14:57

...
hi ria,
ich arbeite auch in nem büro und ich muss natürlich auch toner wechseln etc. und ich denke, wenn auch nur die geringste gefahr von irgendwelchen druckern, kopierern, bildschirmen etc. pp. für schwangere ausginge, dann gäbs sicherlich sowas wie'n beschäftigungsverbot oder zumindest ne entsprechende einschränkungsvorschrift oder sowas in der art ... mach dir keine sorgen ...
frauvau

Gefällt mir
14. November 2006 um 15:07

Hey Ria!
Wenn Du durch abgasverpestete Straßen gehst, fliegen da auch jede Menge krebserregende Substanzen herum, die Dir schaden könnten. Die Gesundheit Deines Babies werden sie nicht gefährden. Also keine Panik!

Mundausspülen hilft übrigens wenig. Wenn Du das Zeug einatmest, sitzt es danach in der Lunge und da hilft Mundausspülen nix.

Viele Grüße!
---
Findus

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers