Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bryophyllum, ab wann

Bryophyllum, ab wann

24. Oktober 2011 um 10:13

Hallo Mädels,
bin mitten in der Stimmuphase für Behandlung, ab wann kann ich mit Bryoph. anfangen?
Ab welchem Zyklustag?
Hat jemand damit positive Erfahrungen gemacht?
Danke schon mal für die Antworten

Mehr lesen

24. Oktober 2011 um 10:40

Hej du
wollte das dieses mal auch probieren.
fange damit 5 Tage nach dem Eisprung an. 3mal am tag eine messer spritze
Eisprung hat man ja je nach Behandlung nicht direkt. Also falls ICSI/IFV oder Kryo: Gilt als Eisprung die Punktion bzw das Auftauen.
hoffe ich konnt dir helfen. aber im zweifelsfall solltest du immer einen Arzt fragen auch wenn es Homöopathie ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2011 um 10:42

Spielt keine rolle
hallo,
da es ja ein homöopathisches mittel ist und wenn ich mich richtig erinnere zu beruhigung angewendet wird,kannst so früh wie möglich anfangen,schon vorzubeugen.Positive einstellung ist bei homöopathie sehr wichtig,sonst wirkt es nicht.
Erfahrungen mit patienten auf gyne station - unterschiedlich.
Viel Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2011 um 11:03

Aha
@ kiwuki & @ naemi
danke für die Antwort!
Hmm, dann fange ich heute damit an.
PU ist ja auch bald.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2011 um 11:11

genau...
bis sich hier die wirkung einstellt,das kann dauern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2011 um 11:19
In Antwort auf milla_12290566

genau...
bis sich hier die wirkung einstellt,das kann dauern

Das stimmt,
könnte jede beruhigung gebrauchen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest