Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bryophyllum, ab TF, wer kennt sich damit aus?

Bryophyllum, ab TF, wer kennt sich damit aus?

9. Mai 2014 um 9:23

Es ist mittlerweile mein zweiter Versuch!
Ich habe jetzt so oft gelesen das viele Bryophyllum zur Unterstützung der Einnistung, nach Transfer nehmen!

Was haltet ihr davon?

Es gibt Pulver, Tabletten und Globuli!
Welches Präparat und in welcher Dosis nehmt ihr es?

Mehr lesen

9. Mai 2014 um 17:10

Hallo krümel
..ich kenne mich damit aus.
zur unterstützung damit sich die eizelle einnistert nimmt man es..und zwar das pulver c.a 2-3 mal am tag 2 messerspitze bzw.es sollte aus kunststoff sein und darf nicht mit metal in berührung kommen..also c.a 2 mal die hälfte von einem cent stück einnehmen.
bei mir hat es leider nichts gebracht aber es lag an meinem hormonen bzw.eizelle.
in kurze zeit möchte ich mit nur homöopathi versuchen.
lg sema

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2014 um 8:04

....
Danke dir Sema

Ich habs jetzt mal bestellt.
Werde aber morgen nochmal meinen Arzt fragen ob ich es nehmen darf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2014 um 14:42

...
Ich nehme auch 2 mal am Tag Pulver. Ob das hilft schauen wir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2014 um 15:43

Hallo Kruemel..
ich hab es auch genommen... Ab der Punktion hab ich es immer ein bisschen Pulver in meinen Frauenmanteltee geträufelt... aber nicht unbedingt immer gleichviel. Ich bekomme nun Drillinge, wer weiss, ob es auch damit zusammenhängt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2014 um 16:23

Danke Euch
@Moni: hallo, wir kennen uns noch aus dem anderen Thread.
Herzlichen Glückwunsch
Ich hatte gestern TF und von meinen 6 befruchteten blieb zum Schluss, leider nur eins übrig
Es sah sehr gut aus und ich hoffe das es der eine nun schafft
Den Frauenmanteltee trinke ich auch morgens und abends eine Tasse. Hab mich nicht getraut es da rein zu tun dan werde ich das auch so machen
Ich wünsch dir alles gute mit deinen drei Süßen

Mein Arzt schmunzelte nur und meinte wenn sie es nehmen wollen schaden tut es nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2014 um 18:25

...
Ich drücke dir die Daumen. Ich habe am Samstag Transfer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2014 um 18:53

Hallo biest,
da drück ich dir ganz fest die Daumen

Lässt du dir auch Blastos einsetzten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2014 um 7:13

...
Hallo. Nein..vor 3 eingefrorene Eizellen ist nur 1 geblieben und das nur 4zeller.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2014 um 7:29

Kruemel
Danke dir!
Wie geht es dir nun ein paar Tage nach dem Transfer?!
Ich drücke Daumen.

@Biest: Für dich sind auch meine Daumen gedrückt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2014 um 8:44

Hallo Moni
Bin heute TF+9

Ich hab schon wieder meinen Migräneanfall nach 6 Tagen bekommen, daher weis ich das es schon wieder aus ist

Leider kann ich jetzt erst im August weiter machen, da wir die KK wechseln und den letzten Versuch dann komplett bezahlt bekommen

Eins ist sicher, sollten dieses mal drei übrig bleiben, haben wir uns entschlossen alle drei einsetzen zu lassen.
Ich hab zwar Angst Drillinge zu bekommen, aber meine Angst nicht ss zu werden ist echt größer!
Da die beiden Versuche jetzt fehlgeschlagen sind und ich ja auch schon 37 Jahre alt bin, bleibt uns nicht mehr viel zu überlegen

Hoffe dir und deinen dreien geht es gut

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2014 um 14:47

Hallo Kruemel..
warum bist du so sicher, dass es vorbei ist?
Du kannst doch jetzt noch nicht das Handtuch werfen!!!!

Was bei mir geholfen hat und da du jetzt ein bisschen warten musst, ist das vielleicht eine Möglichkeit, ist eine Gebärmutterspiegelung mit Scratching. Ich hab das im Zyklus des Transfers gemacht, normalerweise wird ein Zyklus davor empfohlen.
Ansonsten hab ich noch Vitamin d genommen.
Mhm ich kann dir schlecht davon abraten drei einsetzen zu lassen, ich hab es ja selbst gemacht.... und bin fest davon überzeugt gewesen, dass es eh nicht alle drei werden können, weil ich "schon" 35 bin und weil es dreimal nicht geklappt hat.. und nun sind es eben doch Drillinge. Mal sehen was ich in einem halben Jahr sage, am Anfang hatte ich total Schiss und jetzt freue ich mich sogar ein bisschen über den Kindersegen. Manchmal denke ich, es sollte genau so sein....
Es geht allen dreien im Moment sehr gut, wie Einlingen, noch haben sie Platz. Mir geht es auch noch sehr gut.

Jetzt drück ich dir erstmal die Daumen, dass es doch geklappt hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2014 um 19:16

...
Hallo. Bei mir Morgen wird schon T +8 und fülle mich normal. Am Mittwoch mache ich Bt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest