Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Brustwarzen

Brustwarzen

10. Januar 2019 um 10:46 Letzte Antwort: 17. Januar 2019 um 20:09

Hallöchen ihr Lieben,
Ich habe da mal eine komische Frage.
Erstmal zur Vorgeschichte:
Ich bin 29 Jahre alt, mein Freund  und ich haben ein Kinderwunsch und üben fleißig.
Ich habe bereits einen fast 7 jährigen Sohn.
Am 1.1. Oder 2.1. Hatte ich meinen eisprung, den habe ich positiv mit den ovulationsteststreifen  positiv getestet und dann auch anhand meiner Basalthemperatur gemessen und auch dann mit einem ziehen im eierstock bemerkt.
Durch meinen Zykluskalender habe ich gesehen wann ca. Der Eisprung  wäre und dies kam auch genau hin. Wir hatten dann die Tage davor und an dem Tag und danach fleißig geherzelt.
Nun bin ich zum heutigen Tag ES +9.
Meine Brüste tun seit  ES +3  so weh , wie bei meiner PMS, die unterleibsschmerzen waren nicht so doll wie bei PMS. 
Gestern von ca. 15 Uhr bis 18 Uhr hatte ich ein ziehen im unterleib und dann auch für die 3 Stunden eine rosa bis hellrote Blutung. Die Blutung und die Unterleibsschmerzen sind jetzt komplett weg. 
Für die Periode ist es doch eigentlich noch zu früh und zwar 7 Tage.
manchmal hatte ich das bei meinem.zyklus das ich wenn ich ein paar Tage vor der Periode geherzelt hab das ich dann blutete und diese leichte Blutung bis zur Periode blieb und dann kam sie dann richtig.
Ich habe Angst das die Blutung bereits wieder der Verbote ist für meine Periode.
Oder ich eine gelbkörperchenschwäche habe und da was mit meinen Hormonen nicht stimmt. 
Ich habe dann heute früh meine Basaltemperatur wieder gemessen weil wenn die Periode kommt sinkt diese ja wieder ,  aber ist nicht gesunken eher um 0,1 gestiegen.
Heut früh konnte  ich feststellen das die eine Brustwarze dunkler als die andere ist und auch der warzenvorhof war dunkler als die andere.

Hatte das auch schonmal Eine von euch, verschiedene Farben ? 
Und wie sind eure Erfahrungen mit zwischenblutungen und der gelbkörperchenschwäche?

Tut mir echt leid für den langen Text 🙈
Aber ich wollte kein Detail auslassen. 
es ist schon der 4. Versuch und so langsam bin ich verunsichert .
Vielen Dank schonmal für eure Antworten.
Lg Dani 
 

Mehr lesen

17. Januar 2019 um 20:09

Geht es dir nun um Brustwarzen oder was anderes? Ich hab in meiner 1. SS auch größere und sehr dunkle Vorhöfe an beiden Brüsten bekommen, wurde beim Stillen dann nochmehr und ist so geblieben. Jetzt in meiner 2. SS habe ich nochmal etwas größere und dunklere Vorhöfe und die Brustwarzen sind auch größer, meine Brüste sowieso riesig, hab auch ohne SS schon GG gehabt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Schmerzen Ferse und Schulter
Von: sonnenblume77777
neu
|
17. Januar 2019 um 16:08
Brauche Eure Hilfe zur Temperaturkurve
Von: julia1116
neu
|
17. Januar 2019 um 10:47
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club