Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Brustspannen auch während der Periode möglich? Schwangerschaft oder nicht? Hatte das noch nie!

Brustspannen auch während der Periode möglich? Schwangerschaft oder nicht? Hatte das noch nie!

30. April 2016 um 14:11 Letzte Antwort: 9. August 2018 um 1:59

Kurz zur Vorgeschichte; Ich habe am 13.04 mit meinem Freund "Petting" gehabt unter der dusche, wir waren beide nackig und ich habe ihn mit der Hand befriedigt.. als er gekommen ist, ist er in meine Hand gekommen & ich habe dann meine Hand gleich abgewaschen, wobei eh die ganze Zeit über das Wasser lief.. dann hab ich noch seinen Penis abgewaschen... & meine Hand wurde auch mit gewaschen natürlich.. & danach kam es dazu, dass er seinen Penis an mir (unten) gerieben hat, wobei er nicht in mich eingedrungen ist... die frage ist jetzt... ich habe mich anschließend auch unten angefasst... Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden? In der Situation war ich mir eigentlich sehr sicher, dass nichts passieren kann aber jetzt bin ich es irgendwie nicht mehr.
Und jetzt zur eigentlichen Frage:
Ich habe gestern meine Periode bekommen, aber ich habe ein weiteres Problem. Ich habe bisher immer während und nach dem Eisprung bis zum eintreten der Periode spannen in der Brust gehabt. Diesmal hatte ich diese wieder, jedoch haben die diesmal trotz Periode nicht aufgehört. Also es war eigentlich auch alles "normal" Ich habe wie immer starke schmerzen im Unterleib gehabt als ich die Mens bekam, musste wie immer eine Schmerztablette nehmen. Jedoch stört mich das sehr, dass die Schmerzen/ das Spannen noch immer nicht aufgehörrt hat. Ich habe auch bereits gegoogelt, jedoch steht darüber nur bezüglch PMS was aber nicht exakt auch "während der Periode". Kann es sein, dass ich trotz Periode Schwanger bin? Ich kann es mir nicht erklären, wieso die Brustschmerzen diesmal mit dem Eintreten der Mens nicht aufgehört haben. Und man liest ja ganz viel im Internet, dass Frauen trotz Schwangerschaft Blutungen haben/hatten. Zudem muss ich aber sagen, dass ich zur Zeit großen Stress habe und stark unter Druck stehe. Ich möchte zur Sicherheit einen Schwangerschaftstest auch machen, jedoch erst nach meiner Periode. Ich wäre über viele Antworten und Meinungen sehr Dankbar!

LG

Mehr lesen

9. August 2018 um 1:59
In Antwort auf an0N_1276630599z

Kurz zur Vorgeschichte; Ich habe am 13.04 mit meinem Freund "Petting" gehabt unter der dusche, wir waren beide nackig und ich habe ihn mit der Hand befriedigt.. als er gekommen ist, ist er in meine Hand gekommen & ich habe dann meine Hand gleich abgewaschen, wobei eh die ganze Zeit über das Wasser lief.. dann hab ich noch seinen Penis abgewaschen... & meine Hand wurde auch mit gewaschen natürlich.. & danach kam es dazu, dass er seinen Penis an mir (unten) gerieben hat, wobei er nicht in mich eingedrungen ist... die frage ist jetzt... ich habe mich anschließend auch unten angefasst... Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden? In der Situation war ich mir eigentlich sehr sicher, dass nichts passieren kann aber jetzt bin ich es irgendwie nicht mehr.
Und jetzt zur eigentlichen Frage:
Ich habe gestern meine Periode bekommen, aber ich habe ein weiteres Problem. Ich habe bisher immer während und nach dem Eisprung bis zum eintreten der Periode spannen in der Brust gehabt. Diesmal hatte ich diese wieder, jedoch haben die diesmal trotz Periode nicht aufgehört. Also es war eigentlich auch alles "normal" Ich habe wie immer starke schmerzen im Unterleib gehabt als ich die Mens bekam, musste wie immer eine Schmerztablette nehmen. Jedoch stört mich das sehr, dass die Schmerzen/ das Spannen noch immer nicht aufgehörrt hat. Ich habe auch bereits gegoogelt, jedoch steht darüber nur bezüglch PMS was aber nicht exakt auch "während der Periode". Kann es sein, dass ich trotz Periode Schwanger bin? Ich kann es mir nicht erklären, wieso die Brustschmerzen diesmal mit dem Eintreten der Mens nicht aufgehört haben. Und man liest ja ganz viel im Internet, dass Frauen trotz Schwangerschaft Blutungen haben/hatten. Zudem muss ich aber sagen, dass ich zur Zeit großen Stress habe und stark unter Druck stehe. Ich möchte zur Sicherheit einen Schwangerschaftstest auch machen, jedoch erst nach meiner Periode. Ich wäre über viele Antworten und Meinungen sehr Dankbar!

LG

Und was ist jetzt daraus geworden ?ok der Beitrag ist 2 Jahre her aber ich befinde mich momentan in der selben Situation habe gestern mein Periode bekommen und meine Brüste sind immer noch groß und tun weh ..ging die Schwellung bei dir weg ? Und wenn ja wann ? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Schwanger trotz Pille und Periode?
Von: pampelmuhse
neu
|
8. August 2018 um 20:07
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook