Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

„Breeding-Risk“ vorliebe: Kinderwunsch Ja/Nein?

Letzte Nachricht: 4. Mai um 16:32
H
hervey_27661516
04.05.22 um 12:39

Hallo zusammen,
meine Frau und ich sind Eltern und sehr glücklich. Ob wir ein weiteres mal Nachwuchs wollen stand lange offen. Wir haben nach der Schwangerschaft mit Kondomen verhütet. Meine Frau mag es beim sex aber, wenn ich tief in ihr komme. Nun hatten wir letztens nachts spontan sex und dabei hat sie mich angefeuert das ich in sie spritzen soll (obwohl wir kein Kondom da hatten). Ich bin dann auch in ihr gekommen. Am nächsten Tag hatte sie dann allerdings wirklich "sorge" schwanger zu sein. Mich hat das überrascht weil es in der Nacht doch anders gewirkt hat. Und uns ja bewusst ist was bei ungeschütztem Sex passieren kann.

Mit ein paar Tagen abstand sagt sie nun sie will nicht nochmal schwanger werden. Das akzeptiere ich natürlich!
Ich würde mich gerne darüber austauschen, ob ihr ähnliches kennt oder gehört habt. Mich hat das alles doch beschäftigt weil für mich eine schwangerschaft ok gewesen wäre. Dazu habe ich ausserdem vom "Breeding-kink" gelesen. Also der vorliebe es drauf ankommen zu lassen mit allen konsequenzen. Kennt ihr das?

liebe grüsse

A
abusimbel3
04.05.22 um 16:32

Ja ... jein.

Bei uns war der Kinderwunsch schon da. Eigentlich war ein bisschen später geplant. Und irgendwann hat man buchsstäblich das Hirn in der Hose und denkt "eeeegall".  Aber alle beide.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?