Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Brauche unbedingt ein paar aufmunternde Worte!

Brauche unbedingt ein paar aufmunternde Worte!

6. Februar 2011 um 10:32

Hallo Mädels,

ich bin neu hier und habe bis jetzt immer nur mitgelesen, jetzt aber brauche ich einfach ein paar nette worte.

Im Moment habe ich einfach nur Panik!!!! Seit 4 Monaten haben wir versucht schwanger zu werden, im 5 Monat hat es dann geklappt. Ich hab schon vor NMT positiv getestet, das war am 24.01., habe auch nur getestet weil ich so ein merkwürdiges ziehen hatte und meine brust höllisch weh getan hat und für die Mens wars noch ein bisschen früh. Danach habe ich noch mal am 29.01 NMT+1 wieder positiv getestet..
Naja ich bin mir sicher Ihr kennt das alle, Frau wartet so lange auf eine ss und dann ist sie da und man kann es erst garnicht glauben. Schon von anfang an habe ich mir gedanken darüber gemacht ob alles gut geht, gehofft, dass der kleine Krümmel da bleibt wo er ist...
Heute bin ich NMT+9 und habe einfach nur große Angst, dass was schief geht...Vielleicht sind es ja die Hormone aber ich kann nichts dafür, dass meine Gedanken nur um die ss kreisen...Wenn mir übel ist, mache ich mir sorgen ob es normal ist, schon so früh die anzeichen zu haben, ist mir nicht übel mache ich mir sorgen, dass etwas nicht stimmt, wenn um Unterbauch alles zieht und zeipt mache ich mir sorgen und wenn es mal nicht zieht auch...
Ich werde noch verrückt deswegen, es ist meine 1 ss und daher habe ich keine vergleichsmöglichkeiten...
Am Mittwoch habe ich meinen 1 FA termin und auch davor habe ich nur Panik!!!! Ich weiss garnicht mehr wohin mit meinen Sorgen, bis jetzt weiss noch niemand davon und ich kann einfach mit niemanden darüber sprechen.

Sorry für den langen Text, aber es muss einfach mal raus, sonst drehe ich noch durch vor Angst..

Mehr lesen

6. Februar 2011 um 10:40

Hallo Sternchen!
Mach Dich nicht verrückt ! Alles was du geschrieben hast ist ganz normal! Dein Körper fährt gerade eine Achterbahn und deine Hormone auch! Das du dir Sorgen machst ist auch ganz normal!! Versuch Dich einfach zu entspannen und geniesen die kommenden spannenden Wochen! Ich weiß leichter gesagt wie getan .......
Glaub mir alles wird gut!!
Und freu Dich auch deinen FAtermin dann kannst du dein Krümmel endlich sehen!

Kopf hoch!!

LG Luckyluna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2011 um 10:46


also erst einmal glückwunsch

ich kann dich beruhigen
das was du durchmachst das macht hier jeder durch
das wird auch nicht besser (sorry)
jeder macht sich sorgen (fehlgeburt, frühgeburt usw usw)
alles normal u deswegen gibt es ja sowas wie ein forum
ich bin selber das 2te mal schwanger u mach mir dennoch um allen mist sorgen
angst wenn schwangerschaftsanzeichen weg sind, angst wenn dann auf einmal blutungen kommen (passiert auch bei vielen u oft) angst vor geburt, angst vor dem was danach kommt
mach dir mal keine sorgen, versuch die zeit zu genießen u wenn du beim FA warst geht es dir sicher ein stück besser.
PS aber mach dir keine zu vielen hoffnungen. am montag wirst du von deinem baby noch nicht viel erkennen. auch das is normal. viele sind zuerst "geschockt" weil man nur einen punkt sieht am anfang
bei meiner 2ten ss bin ich erst in der 8ten woche gegangen da konnt man wenigstens mehr sehen
aber wie gesagt.... das ist alles normal
dein FA wird dir weiter helfen. er wird blut abnehmen, urinprobe u dann ultraschall (vaginal) um zu sehen ob alles ok ist u dann bekommst du nen mutterpass
Liebe grüße Nina mit Hidaya (12 monate alt ) und baby im bauch (19ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2011 um 11:46

Danke euch beiden..
ich mache mich im moment wirklich wegen allem fertig, vielleicht sind es ja nur die hormone, vielleicht werde ich aber auch erst dann etwas ruhiger wenn ich beim arzt war?

Ich versuche jetzt erstmal nicht mehr so viel darüber nach zu denken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2011 um 12:30

Hey Sternchen
mach dich nur nicht allzu verrückt es ist bestimmt alles IO, jeder Tag ist anders und brinmgt andere wehwehchen und Gefühle mit sich.

Ich hatte am Anfang auch so grosse Angst weil es ein absolutes Wunschkind war und dann auch noch mein Sommertraum so wie ich es oimmer wollte, das ich am Anfang so grosse bauchschmerzen hatte und jedesmal dachte Scampi verlässt michj wieder. Man muss einfach abschalten und alles auf sich zukommen lassen.

Erfreu dich daran das es geklatt hat!!

Ich wünsch euch alles Gute und drück die Daumen

LG Banny mit Scampi 17+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club