Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Brauche rat von bereits stolzen mama's - tipp slipeinlage wochenbett

Brauche rat von bereits stolzen mama's - tipp slipeinlage wochenbett

24. November 2013 um 21:20

Hey liebe Damen,

mir ist heute schlagartig eingefallen dass ich ja noch gar keine Binden/Slipeinlagen hier parat habe für's Wochenbett.
Das es XL-Surfbretter sein sollten weiß ich bereits.

Habt ihr Tipps welche Marken zu empfehlen sind und mit wieviel Stück ich mich für den Anfang bevorraten sollte?

Habt ihr auch welche mit ins Krankenhaus genommen? Eigentlich wird man da ja zumindest für die Zeit versorgt, oder?

Vielen Dank vorab für eure Tipps!

LG, Isabel (35. SSW)

Mehr lesen

24. November 2013 um 21:32


Danke für den Post...
ich brauch auch noch sowas!!
Diese super sexy Omi-Schlüpper hab ich schon eingepackt, aber Binden brauch ich ja auch dazu...
Kann man glatt vergessen nach 40 Wochen ohne alles

Trotzdem... ich war immer der Tampon-Typ.... die Umstellung auf die riesen Surfbretter wird mir nich gefallen

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2013 um 6:56

Würde. ...
Auch ein paar aus dem KH mitnehmen und dann musst Du darauf achten, dass Du welche nimmst, in denen keine Anti-Geruchststoffe o.ä. sind.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2013 um 8:25

In einem
anderen Forum hat letztens eine Krankenschwester die Pelzi-Einlagen vom dm empfohlen. Gibt es dort in der Windelabteilung
Seien die gleichen wie die im krankenhaus und für die inhaltsmenge mit 2-3 auch nicht teuer.

Ich hatte damalig von jessa die ultra stark binden und die nachtbinden von jessa gekauft. Ich habe die ersren zwei wochen aber durchgehend die nachtbinden gebraucht - da hatten die ultra stark binden sogar versagt. Aber nach den zwei wochen ist es ruckizucki abgeklungen und ich hatte nur noch slip einlagen und normale binden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2013 um 8:25

In einem
anderen Forum hat letztens eine Krankenschwester die Pelzi-Einlagen vom dm empfohlen. Gibt es dort in der Windelabteilung
Seien die gleichen wie die im krankenhaus und für die inhaltsmenge mit 2-3 auch nicht teuer.

Ich hatte damalig von jessa die ultra stark binden und die nachtbinden von jessa gekauft. Ich habe die ersren zwei wochen aber durchgehend die nachtbinden gebraucht - da hatten die ultra stark binden sogar versagt. Aber nach den zwei wochen ist es ruckizucki abgeklungen und ich hatte nur noch slip einlagen und normale binden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2013 um 10:26

Vielen lieben Dank!
Ganz lieben Dank!

Ich werde mir wohl die Pelzi Dinger im DM näher anschauen - und sonst wohl doch einfach die mal vom ALDI nehmen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper