Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Brauche eure aufmunternde worte.. freund aus dem knast

Brauche eure aufmunternde worte.. freund aus dem knast

15. August 2013 um 15:05 Letzte Antwort: 15. August 2013 um 16:28

Hallo, Ich habe seit kurzem wieder ein freund nach sehr langer zeit,meine freundin hat mir ihn vorgestellt,er ist der couseng ihres mannes,sie hat mir aber verschwiegen das er im knast sitzt und das seit 4 jahren (kommt aber in 3 monaten raus) .. irgendwann hat sie das schlechte gewissen aufgefressen und sie hat es mir gebeichtet und andere gezwungen zu lügen damit ich das nicht mitbekomme (aber ich muss dazu sagen,mein freund wollte es mir die ganze zeit sagen,weil er mich unter vier augen sprechen wollte,aber meine freundin hat es gemerkt und ihn immer weg gezogen ) ,ihre ausrede war,weil ich von meinem exmann verprügelt wurde und sie wollte mir damit nicht weh tun.. ich finde das hat nix mit der sache zu tun und das habe ich ihr auch gesagt,ich meine da sind wir schon zusammen gekommen und ich wusste nicht mal das er sitzt,wenn ich das wüsste denke ich würde alles anders laufen und ich hätte mich nicht verliebt,aber ich habe mich nun mal verliebt und weiß nicht wohin mit mir jetzt.. ich habe wochenlang überlegt,weil ich ein kind habe und ich wollte es eigentlich nicht,das heisst mein verstand hat mir was anderes gesagt als mein herz.. alle haben aber gemeint ich soll ihm eine chance geben und das er sch sowieso ändert,weil er 27 ist und möchte nicht an die schlimme zeit in seiner jugend denken und nach vorne schauen und an familie denken.. er hat mir echt versprochen das er kein schei** mehr baut.. aber ich bin bis heute noch hin und her gerissen,weiß nicht was ich machen soll :'( ich liebe ihn ja aber habe trotzdem meine bedenken,WEIL ich ja meine kleine maus habe und sie ist mein ein und alles,es würde ja niemals dazu kommen das er uns weh tut das weiß ich,so habe ich ihn auch kennen gelernt,er ist einfach sehr lieb nur hat früher mit falschen leuten verkehrt.. er liebt mich und meine kleine maus wie seine eigene tochter,der leibliche vater kümmert sich ein schei**,deswegen freut mich es sehr das sie sich so gut verstehen,die beiden haben sich ja kennen gelernt da wusste ich nicht das er ein knacki ist,sonst hätte ich sie nicht sofort vorgestellt,weil es eigentlich nicht meine art ist,ich muss eigentlich den mann selber erstmal gut kennen lernen,aber er hat auch bestanden uns beide richtig kennen zulernen,weil er sich ja eine familie wünscht.. was natürlich für ihn spricht,wenn er raus kommt dann will er sich als erstes eine arbeit suchen und eine wohnung,also leute bitte nicht solche dinge sagen wie "er will sich bei dir nur einnisten" weil es stimmt nicht,er hat mir selber gesagt der will erst zu den eltern zurück und wir wollen es ruhig angehen lassen.. ich finde es im endeffekt nicht schlimm das er sitzt,jeder mensch hat mal schei*** gebaut in der jugend und die männer die sitzen sind ja auch menschen und man sollte die auch so behandeln und nicht wie ein aussenseiter,das ist für mich ein NO GO sowas.. ich habe mich nicht um sonst in ihn verliebt weil er hat sich uns von seiner guten seite gezeigt,und meine beste freundin kennt ihn so viele jahre und weiß wie er ist und sie hat mir vergewissert das er ein toller mann ist.. habe mich dann auf anderen foren meinungen eingeholt und ich wurde nur angepampt das ich mich in ein knacki verliebt habe,das macht mich fertig :'( wieso kann man sich nicht mal in einen verlieben der im knast sitzt ich finde sowas richtig schlimm,wie die menschen heut zu tage denken.
Da er ja seit kurzem im öffentlichen knast sitzt und freigang hat an wochenenden,habe ich ihn dann kennen gelernt.
Also leute was soll ich machen hier sind doch bestimmt leute die das gleiche durchlebt haben oder durch leben oder?
Ps: zu meiner freundin habe ich den kontakt abgebrochen.. das war ein richtiger vertrauensbruch.

Mehr lesen

15. August 2013 um 16:08

Warum hat er denn gesessen?
Ich denke, jeder hat eine zweite Chance verdient. Wichtig zu wissen ist hierbei aber, warum er gesessen hat.
Schlechter Umgang hin oder her, aber einem Vergewaltiger oder Mörder würde ich mein Kind nicht anvertrauen...

Gefällt mir
15. August 2013 um 16:13

Warum
Stellst du diese fragen in einem schwangerenforum????
Und ich muss meiner vorrednerin recht geben, es kommt darauf an warum er im gefängnis ist und 4 jahre sind schon einiges gewesen... Und das du mit deiner freindin keinen kontakt mehr hast, versteh ich mal gar nicht. Klar hätte sie es dir sagen müssen!! Aber er doch auch!!

Gefällt mir
15. August 2013 um 16:28

Nein....
leute keine sorge das hatte nichts mit missbrauch,körperfeletzung oder mord zu tun.. NEEEE dann wäre ich doch nicht mit ihm zusammen.
Das würde ich nicht meiner tochter zumuten,um gottes willen.

Gefällt mir