Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Brauch man vom FA eine Überweisung für Kiwu Klinik

Brauch man vom FA eine Überweisung für Kiwu Klinik

7. April 2009 um 10:36 Letzte Antwort: 7. April 2009 um 18:52


Heut gehe ich zu meinem FA, weil er mich im Mai auf andere Medikamente einstellen will. Würde gerne aber noch in eine Kiwu Klinik gehen, um meine optimale Behandlung zu haben.

Mehr lesen

7. April 2009 um 10:51

Hallo!
Ja,du brauchst eine Überweisung mit deinem Mann zum Urologen.So war es jedenfalls bei uns im Dezember!
Viel Glück euch!!!

LG JEANNY!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2009 um 11:11

Ja,
mein FÄin hat mich zur Kinderwunschklinik überwiesen! Sämtliche Untersuchungen zur Diagnose, warum es denn mit dem Wunschkind nicht klappt, werden nämlich von der KK bezahlt! Erst, wenn IVF oder so erforderlich wird, wird man selbst zur Kasse gebeten! LG Nettchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2009 um 18:52

Hallo

Habe eine Überweisung bekommen, habe nächste Woche schon einen Termin im Kiwu Zentrum in Wetzlar. Wünsche mir doch so sehr noch ein Baby, aber vielleicht klappt es ja dort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram