Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Brauch ich was besonderes für ein Mini-Baby?

Brauch ich was besonderes für ein Mini-Baby?

27. April 2013 um 20:46

Guten Abend,

da mein Krümelchen anscheid nicht Optimal Versorgt ist steht jetzt im Raum das Shorty schon eher zur Welt kommen soll und dann wird er auch sehr leicht sein.
Das ist für mich trotz zweiten Kind totalen Neuland, meine Tochter hatte 4kg bei der Geburt und war total griffig und einfach ein ganz einfaches unkompliziertes Baby.

Jetzt habe ich schon mal nach ein paar 50 Sachen geschaut und frage mich ob ich noch etwas besonderes brauche.

lg

Mehr lesen

27. April 2013 um 22:58

Jup
ich hätte auch gesagt dass du eher 46 holst (von C&A z.B. denn viele Geschäfte führen erst ab Gr. 50)

Wie klein ist dein Krümel denn und in welcher SSW soll er denn kommen?

Meine Olive ist bei 34+0 gekommen und hatte 2 Kilo auf 45cm, da war 46 noch zu groß. Davon hatte ich aber nur 2 Strampler und ich hab noch einiges in 50 nachgekauft - hatte ausschließlich 50/56 oder gar 56, denn alle haben gesagt "50 passt wenn überhaupt nur kurz" haha tja, jetzt ist sie fast 11 Wochen alt (korr. fast 5) und trägt immer noch die 50, obwohl sie bereits ca 53cm lang ist

Was man noch beachten sollte wo ich draufgekommen bin ist, dass die Füßchen der Strampler nicht zu klein sind. Meine Mama hatte damals auch einen Gr. 42 besorgt, der von der Länge und Breite gepasst hätte, aber die Fußteile waren so winzig dass es ihr die Zehlein umgebogen hätte, sie ist nämlich recht langgliedrig.
Und ich denk auch so wie Schuzzeli - sie wachsen ja rein und gerade wenn man was Süßes kauft sollten sie es ja länger tragen können als wenn es grad so passt und nach 2 Wochen zu eng ist

Ich wünsch dir alles Liebe und dass dein Kleines noch etwas im Bauch bleibt, damit es keine Problemchen hat!


LG Johanna und Olivia (die ihr Geburtsgewicht bereits verdoppelt hat )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2013 um 22:59

Ah gut!
gut zu wissen! an kleine Mützen haben ichgarnicht gedacht! und auch das mit dem Tragetuch! Ich habe meien Tochter nur getragen, habe garkein kinderwagen, da werde ich mich vorab mal ordentlich infomieren welches Tuch da geeignet ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2013 um 23:02

Aha
ja sehen tu ich auch was. Aber nicht, dass das die berühmte Verdunstungslinie ist... Uiui ja mach den Digitalen, dann hast dus fix - ich bin ganz wuschig, fiebere mit dir!!

Bitte gib gleich Bescheid!!!

DAUMEN SIND GEDRÜCKT !!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2013 um 23:03

Ich Trottel
sorry, falscher Tread - das kommt davon wenn man 3 Gofem Tabs offen hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2013 um 23:07
In Antwort auf dee_986241

Ich Trottel
sorry, falscher Tread - das kommt davon wenn man 3 Gofem Tabs offen hat

Aja
Pampers Größe 1 tragen wir auch noch, muss ich sogar noch vorne umbiegen!

Und Thema tragen - ich hab den Mei Tai und seit einiger Zeit past der schon ganz gut. Ich hab aber auch einen Kiwa!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2013 um 9:57

Wann
Wann durftet ihr den mit euren Mäusen nach Hause?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2013 um 10:42

Ja
Von den Mini-Mini Windeln haben sie mir auch abgeraten. Die 1er haben von Anfang an Ok gepasst, hald mit Umbiegen.

Wir waren 16 Tage im KH weil sie ab dem 4. Tag kaum mehr getrunken hat und deshalb eine Nasensonde bekam... Die hatte sie 10 Tage lang, in Gebrauch war sie aber nur 8 Tage.

Ich war insgesamt 5 Wochen im Kh weil ich vorher schon fast 3 Wochen am Wehenhemmer hing...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2013 um 19:44

Micro windeln
Sind schon etwas sehr klein. Hab 3x 1er Windeln. Die sind ja grade alle Nase lang bei baby-Markt im Angebot.

Ich hoffe grade so sehr das er einfach noch aufholt und nicht ganz so Mini ist bzw er ganz fit ist, gut trinkt und ich ihn einfach ganz normal mit nach Hause nehmen kann. Eigentlich wollte ich nur 2 Nächte bleiben, daraus Word bestimmt nichts aber ich hoffe mehr als 5 wird es Nicht.

Iwie ist es so komisch, jetzt ab zu warten, zu hoffen das alles ok ist. Was würde ich dafür geben eher nochmal ein us machen zu lassen. hat einer ein Tipp?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2013 um 21:18

Gewicht
bei 34+5 sagte der Arzt zu mir "er hat nicht ganz 2100gram" in 15 Tagen habe ich wieder ein termin beim Arzt, ja ich habe sogar zwei Hebammen die wirklich gut sind, eine von den ist eine HG-Hebi und sehr auf natur und co belassen die werde ich zum ende der woche zu mir hin bestellen und hören was sie sagt.
was hatte deiner für ein gewicht gehabt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2013 um 22:06

Ich glaube
das wirklich die Plazenta abbaut und das was der Arzt bedenklich fand das er zwei wochen vorder auf 2019g geschätz wurde. Seid dem ich das gesagt bekommen habe, habe ich mich schon total verrückt gemacht und für die ss, nur in meinen Apps schon drei verschiedene angaben bekommen.

HG-Hebis sind iwie noch mal ganz anders finde ich. Die vertrauen viel mehr auf sich und die Frau. Wenn meine Bei mir war geht es mir auch immer viel besser.

Wäre echt toll wenn sich das gewicht doch noch schön verändert. Als ich meine Tochter mit 4kg hatte, habe ich mir so ein kleines Baby wie sie alle anderen haben gewünscht und jetzt würde ich alles dafür geben das er auch das gewicht seiner großen schwester hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram