Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Blutungen während der 7 ssw

Blutungen während der 7 ssw

11. Mai 2013 um 4:18 Letzte Antwort: 13. Mai 2013 um 10:53

hi,
ich bin 27 Jahre zum ersten mal Schwanger und in der 7 SSW. Seit gestern habe ich leichte Blutungen und leichte schmerzen. Zur Zeit befinde ich mich auf einer Weltreise, im Moment in Australien. Ich war noch zu keiner Vorsorgeuntersuchung beim Frauenarzt weil ich auch so lange schon unterwegs bin. Muss ich einen Frauenarzt aufsuchen oder kann ich noch warten? in 2 Wochen geht zurück nach Hause.

Mehr lesen

11. Mai 2013 um 5:50

...
Rein pragmatisch gesehen können ärzte wenn da was schief läuft grade so früh eh nichts machen. Eventuell würden sie dir zu bettruhe raten die du ja eh wahrscheinlich nicht einhalten kannst.
Wenn du dur zuviele sorgen machst kannst aber trotzdem zu nem arzt gehen
Bist du auf der reise schwanger geworden? Ich hätte ja viel mehr angst wegen der fliegerei...

Gefällt mir
11. Mai 2013 um 7:42

Warten...
...würde ich auch. Er kann, falls es je eine Fehlgeburt sein sollte, sowieso nichts machen (das kostet wahrscheinlich in Australien auch einiges, oder?) Ich würde mich aber auch vorsichtshalber schonen (jetzt nicht gerade Bettruhe, aber ausruhen auf dem Sofa, keine schweren Koffer/Rücksäcke tragen etc.)
Flugzeug lässt sich wahrscheinlich jetzt nicht mehr stornieren, oder? Das find ich auch nicht ohne, das Fliegen, die Umstellung, der Stress evtl. auch psychisch etc.
Aber gut, die Ärzte sagen immer, wenn es gesund ist, dann bleibt es auch....

Weltreise hört sich ja eigentlich toll an! Wie lange wart ihr unterwegs?

Gefällt mir
11. Mai 2013 um 7:55

Wenn möglich,
..dann würde ich dort zu einem FA gehen.
Er kann die Utrogest verschreiben, oder ähnliches..
Ausserdem würde ich mir Magnesium kaufen, hochdosiert, am besten in der Apotheke nachfragen, oder halt beim Arzt..

Und danach Füsse hochlegen....was ja nun auf Weltreise wohl nicht möglich sein wird..

Vor dem langen Flug hätte ich auch Angst...

Ich bin bei meinem Kleinen, damals in der 5. SSW auch geflogen, und heute ist er 7 ...aber es waren auch nur 2 Stunden....

Ich wünsche dir alles Gute

Lg Jado

Gefällt mir
11. Mai 2013 um 7:57

Schmerzen
aber wenn Schmerzen und Blutungen nicht aufhören sollten und stärker werden, würde ich schon zum Arzt/ins KH.

Leichte Schmierblutungen in der Frühschwangerschaft sind oft harmlos

Gefällt mir
12. Mai 2013 um 0:37

Hi
ich war im Krankenhaus, dort war alles ok ( außer das der Embryo zu klein ist und die Herztöne zu langsam :cry ) haben mich nach Hause geschickt, jetzt sind die schmerzen viel Heftiger und die Blutung auch. im Krankenhaus war er ziemlich doof das Ultrasachll konnte niemand Bedienen- den -servie bieten sie nur Montags bis Freitags an. Haben drauf bestanden, bis sie es doch gemacht haben.

warum Magnesium?

Gefällt mir
12. Mai 2013 um 11:29

Oje
Du Arme! Wie haben die das mit den Herztönen denn festgestellt? Und wie groß ist es denn? (Evtl. kann sich ja der ES verschoben haben...)

Gefällt mir
13. Mai 2013 um 10:53

...
4,1mm gross und 51bpm, habe jetzt starke blutungen und schmerzen ,
war erneut beim Arzt, haben mir nur schmerzmittel gegeben und gesagt ich soll morgen zum Ultraschall wiederkommen.
Die Arzte hier sind nicht so nett wie in Deutschland....hoffe das es bald aufhört...habe einen langn Flug vor mir....

Gefällt mir