Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Blutungen und schmerzen 5ssw

Blutungen und schmerzen 5ssw

11. Januar 2012 um 0:55

hi!

ich bin in der 5ten woche und will das kind nicht..

gestern abend hab ich eine leichte schmierblutung bekommen und war heute beim arzt und der hat gesagt es ist alles ok.
nach dem arztbesuch war noch alles normal, aber jetzt am abend ist plötzlich ein nicht mehr so bräunlicher sondern richtig "schwarzer" (also dunkelroter) schleim gekommen, und seitdem, also ca 4h hab ich frische blutungen, habs mir im klo genauer angesehn, ist auch viel gewebe dabei. ich hab auch die ganze zeit bauchschmerzen die mal ein bisschen stärker, mal schwächer werden, aber nicht so dass es richtig unangenehm ist, aso ich "leide" jetzt nicht. (ein bisschen mehr und ich würde leiden; )

im internet steht aber überall blutungen in der schwangerschaft sind eher kein abort und meist harmlos, man soll halt liegen. (liegen tu ich sowieso seit tagen da ich grippe hab..)

was kann das sein? wie sieht es aus wenn man ein 5 wo altes kind verliert, wieviel blut is das dann oder wieviel schleim..

hm ich hab bauchweh..

kann mir jemand einen rat geben? auch wenns nur ein, bei mir war das auch so ist..

lg

Mehr lesen

11. Januar 2012 um 3:36


sorry jetzt wollt ich wissen ob du hir ne antwort kriegst *lol* hey mal unter uns stell nicht solche fragen lass es doch einfach wegmachen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 8:49
In Antwort auf efua_12239765


sorry jetzt wollt ich wissen ob du hir ne antwort kriegst *lol* hey mal unter uns stell nicht solche fragen lass es doch einfach wegmachen...

Ich hab schon mit
meinem gyn (er ein ganz lieber ist..) darüber gesprochen und alles geplant usw

aber trotzdem würde ich es gerne wissen ob sich die sache jetzt erledigt hat, wäre natürlich vieeel besser wenn es von selber geht!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 8:57
In Antwort auf gusta_11872054

Ich hab schon mit
meinem gyn (er ein ganz lieber ist..) darüber gesprochen und alles geplant usw

aber trotzdem würde ich es gerne wissen ob sich die sache jetzt erledigt hat, wäre natürlich vieeel besser wenn es von selber geht!!

Btw
ich hab immer das immer noch. ich bin mir mittlerweile ziemlicher sicher dass es die eizelle war bzw ist was meine gärmutter da unter wehen ausstößt.

hab grad mit meinem arzt telefoniert er meint es kann sein, muss aber nicht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest