Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Blutung - trotzdem schwanger!

Blutung - trotzdem schwanger!

7. November 2002 um 13:41 Letzte Antwort: 20. November 2007 um 16:53

Hey @ all!

Ich nehme seit Mai keine Pille mehr und hab mittlerweile einen regelmäßigen Zyklus. Seit gestern warte ich auf meine Mens (ich hoffe zwar, dass sie nicht kommt, aber trozdem). Ich weiß nicht, ob ich es mir eingebildet habe, aber ich dachte bei meinen letzten Toilettenbesuch eine ganz kleine Spur von Blut zu entdecken.
Kann es sein, wenn man schwanger ist, dass man dann trotzdem leichte Blutungen hat? Normalerweise sagt man ja, dass wenn man die Pille nicht mehr nimmt, dass man dann stärkere Blutungen hat, oder?

L.G., eure Tia

PS.: Ich weiß viele von euch werden jetzt schreiben, dass ich doch einen Test machen soll, doch ihr glaubt nicht viele ich schon ohne Erfolg gemacht habe!

Mehr lesen

7. November 2002 um 13:45

Na dann
also ich würde echt zum arzt gehen wenn Du 100%ig sicher gehen willst!!!

Der kann Dir dann noch genauer sagen was los ist Gruß Genevieve

Gefällt mir
7. November 2002 um 13:55

Hallo Tabitha2!
Warum keinen Test? Würde der Test bei einer Tröpfchen-Blutung keine Schwangerschaft anzeigen?
Kommt eine verminderte Regelblutung öfter vor? Woran liegt das?

L.G., Tia

Gefällt mir
7. November 2002 um 14:24

Kann schon sein,
daß du leichte Blutungen hast, ich würde auchzum Arzt gehen, damit er feststellt, ob alles in Ordnung ist.
Ich habe vor ca. 4 Monaten die Pille abgesetzt und seitdem sind die Blutungen etwas stärker, die Krämpfe aber unerträglich geworden - ich muß am 1. oder 2. Tag immer eine Tablette nehmen, sonst ist es nicht auszuhalten. Ein Drama!
Hoffentlich klappt´s mit dem Baby bald - auch bei dir!

LG
andschimaus

Gefällt mir
7. November 2002 um 14:31

Ach Tia...
Ich habe dir eben in deinem Anderen Beitrag zurückgeschrieben.Schau mal rein wenn du Zeit hast.
Ich sehe dein kopf ist nicht frei.Deine Gedanken kreisen .Baby ,Baby .
Herzlich Mamelick

Gefällt mir
7. November 2002 um 16:40

Schließ mich meinem Vorredner an!
Ich würde an deiner stelle keinen Test machen, deinen Verfasseung ist glaube ich nicht dementsprechend (wie MAmelick schon sagte)!!!
Wie waren den deine Zyklen in den letzten Monaten? Hattest du da auch wenig Blutung oder doch mehr?
Ich würde noch ein paar Tage abwarten und dann zum Arzt gehen.
HAbe gestern auch einen Test gemacht, der natürlich negativ war, der hat mich total runtergerissen und wenn dich das auch immer so mitnimmt...

Also, laß den Kof nicht hängen
L.G. Lilly

Gefällt mir
8. November 2002 um 16:28

Also...hmmmm......
Hallo @all,
bei mir ist es der selbe Fall wie bei Tia, nur das ich seit heute meine Tage habe, aber ich immer müde bin, ziehen im Unterleib habe beidseitig, kreislaufbeschwerden usw. Meine Mama
hatte bis zum 4. Monat ihre Mens regelmäßig bekommen. Ich weiß nich was ich denken soll. Könnt ihr mir einen Rat geben?

Grüße
Katanja

Gefällt mir
12. November 2002 um 10:33

Danke ihr Lieben!
Leider, leider wieder mal nichts! Es war nur ein Wunschträumen von mir! Meine leichte Blutung ging über zu einer normalen Mens, doch das irrierende dabei war, dass seitdem ich die Pille nicht mehr nehme, der 1. Tag an dem die Periode kommt, fast nicht zum Aushalten ist, es krümmt mich paar Mal vor Schmerzen fast zusammen, doch diesmal spürte ich rein gar nichts! Na ja, wird wohl normal sein!
Jedenfalls recht herzlichen Dank für eure Beiträge!

L.G., eure Tia

Gefällt mir
12. November 2002 um 10:52

Hi Tia
Ich habe auch bis zur Schwangerschaft total viele Teststäbchen verbraucht hatte mir mal im Internet nen 50er Pack bestellt.
Der hat dann gut 1 1/2 Jahre gehalten weil ich immer mal zwischendurch nen Test gemacht hab war mir irgendwann gar nemmer sicher ob die auch wirklich funktionieren.
Aber irgendwann als die alle waren wurde ich schwanger.
Aber bisdahin hatte ich mir noch insgesamt 3 Tests gekauft.
LG kleine Wolke

Gefällt mir
23. November 2002 um 10:59

Blutungen wärend der Schwangerschaft
Hallo!Ich heiße Anita bin 28 Jahre alt und das 4.mal Schwanger!Leider habe ich 3 verloren und möchte es jetzt gerne nochmals versuchen,eben das 4.mal!Doch leide hatte ich schon wieder eine Blutung und habe 1 woche im spital vebracht!Mit dem Fötus sei alles in Ordnung hat man mir gesagt und nach dem ich 3 Tage Blutungsrei war dufte ich wieder heim!Doch zuhause bekam ich neuerlich eine leichte Blutung vorauf ich meinen Frauenarzt anrief und der mir sagte ich muß nicht wieder insspital sondern solle mich zuhause sofort hinlegen und mich total schonen den im Spital hatte man ja auch nix anderes gemacht außer Bettruhe wobei ich Ihm recht geben muß!Und es ist jetzt auch schon wieder besser doch eine Frage habe ich bitte!Ist es normal das man ein wenig ganz leicht Bauchschmerzen und ein leichtes ziehen im Unterbauch und links und rechts im Bauch hat?Ich bin jetzt in der 14.Woche und brauche bitte wirklich dringend rat!Danke Anita

Gefällt mir
20. November 2007 um 16:53

Blutung,trotzdem schwanger???
hi zusammen. Habe leider auch volgendes Problem. Ich hatte im September ungeschützten GV an meinen Fruchtbaren Tagen. Habe normalerweise meine Regel immer pünktlich bekommen immer zyklus länge von 27 bis 28Tage.
Dann im Oktober habe ich meine Tage bekommen,allerdings 10Tage zu spät und auch viel schwächer als sonst,dauerten auch bloß 4Tage,sonst 7. Habe natürlich auch schon ein Test gemacht,der war negativ.
Jetzt im November habe ich meine Tage auch wieder bekommen,dieses mal pünktlich aber wieder schwächer als sonst. Danach folgten weitere tests, aber auch wieder negaiv. Dann dachte ich mir,dann wirds wohl nicht so sein,aber seit einer woche ist mir wirklich sehr sehr übel,mir ist den ganzen Tag schlecht und zigaretten schmecken mir nicht mehr.
Ich bin total verunsichert deswegen,habe schon viel darüber gelesen das tests negativ sind und man doch schwanger sein kann.
Im vorletzten Jahr war ich das erste mal schwanger und da hatte ich genau die selbe Übelkeit. Hab kaum was zu essen runter bekommen und genau so ist es jetzt wieder. was meint ihr,kann es vielleicht doch sein das ich schwanger bin? vielen dank schon mal für eure antworten.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers