Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Blutung- fehlgeburt?

Blutung- fehlgeburt?

1. März 2016 um 22:50 Letzte Antwort: 2. März 2016 um 21:21

Meine Freundin hat im Januar ein paar mal die Pille vergessen und Geschlechtsverkehr gehabt. Im Februar sind ihre Tage ausgeblieben und wir haben gemeinsam einen Schwangerschaftstest gemacht. Wir bilden uns beide ein, einen sehr leichten zweiten Strich gesehen zu haben. 3 Tage nach dem Test hatte sie 2 Tage lang eine starke Blutungen und Krämpfe. Kann es sein dass sie eine Fehlgeburt hatte? Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht? Oder war das vielleicht ihre Periode, nur verspätet? Vielen Dank schon einmal für die Antworten!

Mehr lesen

2. März 2016 um 21:21

Hmm
Ihr wisst ja nicht mal mit Sicherheit, ob sie schwanger war. Kann sein, hört sich für mich nach einem sehr frühen Abgang an.

Gefällt mir