Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bluttest vor ausbleiben der Periode

Bluttest vor ausbleiben der Periode

23. April 2016 um 14:38

Hallo ihr Lieben, hatte meinen Eisprung ca. am 9.4. Natürlich auch zu dieser Zeit GV . Habe dann die Tage darauf ziehen im unterleib gehabt.Brüste wurden im laufe der Zeit empfindlicher. Eine Woche später Einnistungsblutungen. Nun hatte ich ab Dienstag dieser Woche Schwindel und Übelkeit. Da ich beim Arzt arbeite hab ich mir Blut abnehmen lassen um abzuklären wie hoch der hcg Wert ist. Ergebnis kam Donnerstag Mittag, Hcg liegt bei 11,6 . Nun müsste ich falls ich nicht schwanger bin morgen bzw Montag meine Periode kriegen. Is das sicher dass ich schwanger bin??? Es wäre eh ein Wunschkind aber ich habe Angst dass ich mich zu sehr auf dieses Ergebnis fixieren und mir das alles einbilde. Die Übelkeit is seit gestern weniger bzw heute gar nicht mehr vorhanden.

Hoffe ihr könnt mir helfen.
Liebe Grüße

Mehr lesen

23. April 2016 um 15:15

^^
Man kann auch freundlicher antworten

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2016 um 16:54

Du bist schwanger PUNKT
Nur die Gefahr das es noch abgeht ist halt relativ hoch.
Wenn der HCG bei 11 liegt dann bist du ja noch super super super frisch schwanger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2016 um 16:55

Vergessen
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2016 um 17:01

11,6
Ein Bluttest ist sehr sicher. Ein Wert über 2 bedeutet schwanger, unter 2 nicht schwanger. Da du 11,6 hast, bist du schwanger. Dieses Ergebnis ist erstmal sicher, sicherer und genauer als ein Urintest. Allerdings besteht immer ein großes Risiko vor NMT zu testen, weil hier die Fehlgeburtrate am höchsten ist. Du kannst also erstmal schwanger sein, es aber um diese Zeit auch ganz schnell wieder verlieren.

Die von dir beschriebene Einnistungsblutung war wohl keine, denn vor der Einnistung kann es keine Schwangerschaftssymptome geben. Wenn du also bereits Anzeichen hattest, dann war die Einnistung bereits erledigt und die Blutung muss andere Gründe haben. Wie gesagt - in dem frühen Stadium sind natürliche Abbrüche sehr häufig. Die meisten Frauen wissen dann nicht mal, dass die schwanger sind.

Wenn du den Bluttest zwei Tage nach dem ersten Test wiederholst, dann sollte der HCG-Wert sich verdoppelt haben und irgendwo um ~ 25 liegen. Und dann könnte ein Frühtest mit Urin bereits anschlagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2016 um 20:20
In Antwort auf lucia_11975577

Du bist schwanger PUNKT
Nur die Gefahr das es noch abgeht ist halt relativ hoch.
Wenn der HCG bei 11 liegt dann bist du ja noch super super super frisch schwanger

Jaaaa
Naja ich arbeite beim Zahnarzt und muss röntgen und daher hab ich den bluttest gemacht damit ich sicher bin. Hoffe dass alles gut geht und das Baby nicht "abgeht"

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Schwangere Frau kennengelernt
Von: samson_12477457
neu
23. April 2016 um 14:19
Wann nach fg wieder mens
Von: banana2016
neu
23. April 2016 um 13:29
Komplikationen
Von: lydia_12250482
neu
23. April 2016 um 10:46
Die ersten Anzeichen
Von: lydia_12250482
neu
23. April 2016 um 10:44
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper