Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bluttest(HIV.Hepatitis,syphill is)

Bluttest(HIV.Hepatitis,syphill is)

3. Mai 2012 um 15:42

hallo leute,

folgende frage:

ich habe vor 2 wochen mein bluttest beim fa gemacht...heute hab ich angerufen und es sei alles inordnung...nun hab ich gelesen das die ergebnisse vom hiv,hepatitis und syphillistest nicht am telefon bekannt gegeben werden falls die patientin alleine ist...stimmt das? traue mich nicht nochmal anzurufen

lg melanie

Mehr lesen

3. Mai 2012 um 15:48

...
Wurde es überhaupt getestet? Bei HIV z.B muss vorher eine schriftl. Einverständnis Erklärung vorliegen.
(Jeder der ankommt "Mein FA hat das aber so gemacht". Alles schön und gut, aber das ist nun einmal das Recht in Deutschland und wenn ihr es unschön findet, könntet ihr den FA auch verklagen.)

Ansonsten denke ich, hätte die schon gesagt, das man bitte in die Praxis kommen soll um die Testergebnisse zu besprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2012 um 15:52
In Antwort auf irja_11987321

...
Wurde es überhaupt getestet? Bei HIV z.B muss vorher eine schriftl. Einverständnis Erklärung vorliegen.
(Jeder der ankommt "Mein FA hat das aber so gemacht". Alles schön und gut, aber das ist nun einmal das Recht in Deutschland und wenn ihr es unschön findet, könntet ihr den FA auch verklagen.)

Ansonsten denke ich, hätte die schon gesagt, das man bitte in die Praxis kommen soll um die Testergebnisse zu besprechen.


ja das denke ich auch das sie dan gesagt hätte ich soll kommen....hab ja am montag den termin....kann jetzt aber0 bestimmt immer noch nicht mehr schlafen...vor hiv hab ich garnicht so die angst...die ansteckungsgefahr ist ja nicht sooo hoch..also damit könnte man vielleicht noch leben...aber was ist mit hepatitis oder sogar dem Sypillis??? hätte sie das am telefon sagen können?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2012 um 15:53


hab so angst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2012 um 16:10

Wenn du eines davon hättest, dann
würde schon das Gesundheitsamt vor deiner Tür stehen, so hat es mir meine Hebamme gesagt. Die muss es ja wissen. Im MuPa steht ja auch nur drin, dass die Tests durchgeführt wurden.
Also, ich musste nichts unterschreiben, aber für mich gehört es einfach dazu zu wissen ob wirklich ALLES okay ist!

Lg Fussel 10+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2012 um 16:34


Das gesundheitsamt???Wirklich???Ok ay....also hab grad wieder ein bisschen gegoogelt...ich dreh noch durch glaube ich...also der bluttest besteht aus den normalen werten und halt den krankheiten???Antikörpersuchte st ist ja wieder seperrat???Ich blicks auch nicht glaube....31 jahre alt und keene ahnung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2012 um 16:42

Aber warum
machst du dich denn so fertig? Hast du was zu befürchten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2012 um 17:10


Ja habe was zu befürchten....ich habe den verdacht auf sypillis...war schon 1000mal bei verschiedenen Ärzten deswegen....aber kein arzt hat mich ernst genommen...sie doch nicht Frau X!!!bla bla...sogar der frauenarzt wo ich jetzt bin!!! Hab seit jahren entzündungwerte im blut und ,meine 2 ex freunde haben auch geschwüre am penis bekommen...ich selbst hab nur ab und an beschwerden...psychologisch gehts mir halt sehr schlecht....denke schon ca 5 jahre das ich was habe aber keiner hilft und mein ex freund rennt überall rum erzählt...ich erzählts der hausärztin und die lacht nur...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2012 um 17:21

Boar ist das ein Mistkerl!
Ganz ehrlich: Ich denke, wenn du es hättest, dann hätte sie dich zu sich bestellt! Es ist schließlich Meldepflichtig!!! Die Entzündungswerte können auch andere Gründe haben. Herpes erzeugt auch diese erhöhten Werte. Aber das dich da kein Arzt drauf untersucht ist ja echt übel! Ich kenne diese ignoranten Ärzte. Allerdings ist diese Erkrankung auch sehr sehr selten und eher bei Männern anzutreffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2012 um 19:57


okay dann beruige ich mich mal am besten...also herpes wurde schon bei mir festgestellt....habe auch übelst oft ne attacke...vielleicht verwechsel ich da auch was....kann wirklich sein...aber bei der Syphillis kann es auch vorkommen das man jahrelang keine beschwerden und plötzlich hat man kein gehirn mehr....kann aber auch bei herpes passieren....hab ich schon gelesen...ja mein ex ist voll scheiße....er hat mir das jochbein/Kiefer angebrochen und da wollte ich net mehr zurück....seither zieht er übelst über mich her...ich weiß garnicht mehr wo mir der kopf steht....schwanger und nur stress

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram