Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Blöde frauenärztin kummer der raus muss...

Letzte Nachricht: 2. Oktober 2009 um 23:29
V
vzg|r_12647646
02.10.09 um 23:12

heute hat sies echt geschafft...meine blöde frauenärztin...sie hatte sich während der gesamten schwangerschaft schon einige dinge geleistet...mich z.b nicht auf die interne untersuchung zu erinnern, die in ö. für den mutterkindpss nötig is...sonst kriegt man kein geld vom staat...dann vergessen, dass ich reh negativ bin, und ich eine prohylaxe bekommen sollte...hab sie darauf aufmerksam machen müssen...
so, nun hatte ich einen kleine hanrwegsinfekt, zumindest hab ich ihr das geagt, sie kontrolliere daraufhin den harn, und hat mir für 5 tage antibiotika verschrieben....die hab ich brav genommen...hab mich aber nicht besser gefühlt, und habe heute früh angerufen, dass es nichts geholfen hat, und ob ich vorbeikommen kann....sie meinte ja...also bin ich quer durch die stadt gefahren, dort angekommen meinte sie- nachdem ich eine urinprobe abgegeben hab- ich soll doch ins labor gehen (da war es11:30) ich meinte so, bis 12uhr wird sich das wohl kaum ausgehen,worauf sie mir die tür gewisen hat...so auf die art "bitte frau b... " und mich unsanft zur tür rausgeschoben...
..naja..hab erst garnicht gewußt wie mir geschieht...und am gang draußen is mir dann erst bewußt geworden, dass ich jetzt ned weiss was ich machen soll....und hab bissi weinen
müssen...
hab mich dann beruhigt und überlegt...im kh angerufen, ob ich vorbeikommen kann...und die haben natürlich ja gesagt...

dort is rausgekommen- nachdem ich wieder eine probe abgegeben hab- dass dieserinfekt schon am abklingen war, aber 2 tage länger antibiotika nicht geschadet hätten...
er meinte ins labor müsse ich nicht, wenn ich übers wochenende gut aufpasse...blasentee trinke,usw...

die frechheit is einfach, dass sie sich nur die probe hätt anschauen müssen, da hätt sie gesehen, dass das antibiotika gewirkt hätte, nur nicht ganz, und nicht irgendetwas anderes dran schuld is...

ärgere mich so...da lässt man eine schwangere ende der 32.ssw in der stadt herumkurven...um mich dann ohne eine antwort was ich jetzt machen soll rauszuwerfen...

ich mein das is doch nicht ok..oder????????

Mehr lesen

A
an0N_1295896999z
02.10.09 um 23:21

Frauenarzt wechseln
Sorry deine Ärztin hat für mich einen absoluten Knall, ich würde sie mal auf ihr Pflichten aufmerksam machen , sie kann sich rechtlich ziemlich schnell in die Scheiße reiten. Wenn etwas schlimmes mit deinem Kind wäre und sie nicht alle notwenigen Routineuntersuchungen macht kann sie sich rechtlich Strafbar machen wenn du sie verklagen würdest. Was ich nicht verstehe warum du noch bei dieser Ärztin bist, ich würde ihr mal gelinde gesagt die Meinung sagen. Es geht hier um dein Kind und ich würde mir den Stress nicht mehr antun. Sieh zu das du schleunigst wechselt und sag ihr wirklich mal deine Meinung.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
V
vzg|r_12647646
02.10.09 um 23:29
In Antwort auf an0N_1295896999z

Frauenarzt wechseln
Sorry deine Ärztin hat für mich einen absoluten Knall, ich würde sie mal auf ihr Pflichten aufmerksam machen , sie kann sich rechtlich ziemlich schnell in die Scheiße reiten. Wenn etwas schlimmes mit deinem Kind wäre und sie nicht alle notwenigen Routineuntersuchungen macht kann sie sich rechtlich Strafbar machen wenn du sie verklagen würdest. Was ich nicht verstehe warum du noch bei dieser Ärztin bist, ich würde ihr mal gelinde gesagt die Meinung sagen. Es geht hier um dein Kind und ich würde mir den Stress nicht mehr antun. Sieh zu das du schleunigst wechselt und sag ihr wirklich mal deine Meinung.

...
die sachen die vorher waren, da hab ich mir gedacht, man muss eben selbst auch ein bissi schauen, und kann sich eben-wie bei vielen dingen- nur auf sich selbst verlassen...
..aber das heut war echt irgendwie die krönung...
...ic war nur so perplex...da waren so viele leute, und ich wußte garnicht wie mir gescieht...hmmm...war den halben tag bedrückt deswegen...
...ich mein sie hätt auch einfach sagen können wenn sie keine zeit hat....
hab nur mehr eine muki-pass-untersuchung...die hab ich in 2 wochen und drück ich noch durch, und dann werd ich ihr einen brief schreiben, mit all meinen beschwerden...
und sollte ich mal im internet sehen, dass jemand sie in einem forum empfiehlt, werd ich meinen senf dazugeben...
...bei der ärztekammer melden, oder anzeigen...ich weiss nicht..hmmm...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige