Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Blöde erkältung - was hilft?

29. Oktober 2010 um 15:53 Letzte Antwort: 29. Oktober 2010 um 19:08

Hallo Ihr lieben Kugeln,

die ganze Schwangerschaft über war ich toi toi toi nicht einmal krank..und nun kurz vor Schluss hat es mich doch noch erwischt..
Kennt ihr Mittelchen gegen Schnupfen und Husten? Hab ja schon Salbei Bonbons aber vielleicht habt ihr ne Idee..Bin ja kein Jammerlappen aber man kann ja eh schon schlecht schlafen und sone verstopfte Nase und ein kratzender Hals machen es nicht grad leichter...Danke schonmal für eure Tipps!

Liebe Grüße

Chrissy + Bauchprinzessin 39. Woche

Mehr lesen

29. Oktober 2010 um 16:41

Huhu
was auch immer super hilft ist inhalieren-also einfach wasser aufkochen und Salz rein, Handtuch drüber und tief einatmen.

Gegen husten und die Erreger hilft es eine Zwiebel klein zu schneiden und Zucker drüber zu streuen, den Saft, der sich da bildet, der schmeckt ganz ok und wirkt suer antibakteriell!

Liebe Grüße und gute besserung

Gefällt mir

29. Oktober 2010 um 18:36


Du Arme!
Also ich weiß ja noch leider nicht ob ich ss bin,
bin aber auch seit letzte Woche stark erkältet
und hatte Angst was zunehmen.

Dann hab ich in der Apotheke nachgefragt, was ich nehmen könnte, was die Ss und damit dem Kind nicht schaden würde und die haben mir Hustesaft von Mucosolvan und Kapseln von Soledum von Klosterfrau (rein pflanzlich & wird bei Erkrankung der Atemwege genommen).

Also der Hustensaft hat erst nach am nächsten Tag richtig gewirkt, die Kapseln noch am selben Abend. Jetzt bin ich fast wieder fit.

Frag ma in der Apotheke nach, die wissen das.
Gute Besserung!

Gefällt mir

29. Oktober 2010 um 19:08


Danke für eure Tipps.. Dann werde ich das mal ausprobieren und hoffen das es wirkt!

Gefällt mir