Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Blöde aber ernst gemeinte frage!!!

Blöde aber ernst gemeinte frage!!!

25. September 2007 um 19:46 Letzte Antwort: 25. September 2007 um 19:56

hallo an alle. ich weiß dass es wahrscheinlich eine eher blöde frage ist,aber es wäre eine so perfekte lösung für mich.
ALSO: könnte auch mein vetar(sprich der opa) in erziehungsurlaub gehen oder etwas ähnliches?ich hab grad meine ausbildung begonnen und würde ungern die ausbildung unterbrechen, daher die frage, ob nicht auch meine vater die ersten drei jahre zu hause bleiben könnte ohne,dass er seinen job kündigt?!
ich weiß echt nicht wie ich das intelligenter formulieren soll,aber es war halt so eine überlegung.
ich hoffe wirklich auf ein paar nette antworten.

LG Anni

Mehr lesen

25. September 2007 um 19:49

Also
ich kenne mich damit nicht so aus, aber ich denke nicht das dein Vater zuhause bleiben kann, denn er hat ja nix damit zu tun indem sinne wie der Kindsvater oder du als mutter!

Vieleicht weiß es ja jemand besser, aber das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen das das geht! Und der Kindsvater kann auch nicht zuhause bleiben???

Gefällt mir
25. September 2007 um 19:52

...
ja er ist auch in einer ausbildung und hat zu der zeit grade prüfungen etc sprich er wäre im 3.lehrjahr.das ist alles so scheiße kompliziert,aber vielleicht weiß ja wirklich noch jemand anders darüber bescheid?!
danke trotzdem erst mal.

Lg Anni

Gefällt mir
25. September 2007 um 19:56

Darf ich
fragen wie weit du bist und wie alt? ALso ich würde mich einfach mal erkundigen vieleich auch bei Pro Familia oder so, die können dir deine Möglichkeiten sagen!

Gefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram