Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Blaue Adern

Blaue Adern

14. Februar um 22:18

Guten Abend ihr lieben..bin neu hier ..
Freue mich auf austausch... 
ich bin Mama von einem Jungen der aber schon gross is... vor ca. 7 Jahren hatte ich ne ESS..der Artzt sagte mir damals..sie können immer noch so fix SS werden..der eine übernimmt die arbeit vom anderen...
nun ja ..links und rechts noch zysten entfernt..
eigentlich dachte ich ..ein Kind reicht keine ahnung ..aber jetzt habe ich meine Meinung geändert..warum jetzt weis ich nicht..er is schliesslich schon gross.na warum denn nicht ?..denke dann so..so ein riesen altersunterschied..ach..warum sollte das net gehen ..?😂
nun ja der Wunsch wird halt immer grössser...
dann haben wir es mal drauf angelegt..
Ich bin jemand der seine Mens immer nur 2 Tage hat..schon immer..meistens auch beschwerdelos...
dieses mal wahr die Mens schon bissel komisch...erst bissel blut beim abputzen..dann einen Tag nur Braun..dann nächster Tag richtig Blut mit braun..darauf der Tag wieder nur braun..nur noch sehr wenig ..also kurz gesagt einen Tag die mens ..🤷🏼‍♀️Also ich fand ja schon immer meine mens kurz ..aber das hat den Vogel abgeschossen...bräunliche Schmierblutung klar..kennt jeder..aber in dem ausmaß ...naja..völligst untypisch bei mir...
ich hatte vom 17-19 .1. 19. meine mens..wollte da starten..das erste mal Ovus benutzt ...meine ovus wahren vom 24-28.1.19 aber heftigst positiv..pregnafix..leider alle ..hatte ausem i-net bestellt..den samstag darauf 2.2.19. immernoch positiv...aber gleich..die anderen wahren stärker als kontrollinie ..das wahren 40er...der ausem i-net 30 er..wahr aber zumindest gleich wie kontrolllinie...tempi messen hab ich nicht gemacht..da sooo viele positive ovus..hab ich es gelassen.kam mir verarscht vor..da der ovu am 23.1.19 noch net positiv wahr..und der am 24.1.19 volle kanne..denke ich das der eisprung am 26.1.19 wahr...100% weis ich es nun nicht..hatte an dem WE aber auch teilweise mal nen ziehen gehabt ..nen komisches gefühl einfach..nun ja hatten dann inner nacht von freitag auf samstag herzen gesetzt..sonntag morgen und diennstag abend..ich habe Montags ein gefühl gehabt ..ich kann es nicht erklären..im unterleib..nix mit ziehen oder pieksen..irgendwas anderes..
ich dann mal einige Tage nen Test gemacht ..natürlich negativ ...
dann kam meine ach so tolle komische Blutung am 10.2.19. nur braunes geschmiere..11.2.19. den Tag über blut und braunes...nicht grade wenig..und am 12.2.19. wieder geschmiere sehr wenig..das wars dann jetzt...ich habe meist nicht wie die anderen so ziehen links rechts währenddessen..ich merke es immer mittig..komisches gefühl..hab ich immernoch aber halt net so stark wie bei der mens..als wenn die gebärmutter angeschwollen währe oder so..
ebend mache ich mich fertig für sofa time kurz übergeduscht..was sehe ich dann..? Blaue Adern...meine brust spannt net.aber meine adern sehe ich mehr...kenne ich noch von der ESS..hatte ich da auch sofort am Anfang ..da wahr grade erst die mens kurz ausgeblieben..
hmmm..also vielleicht hab ich auch was an den Augen...ich will aber auch noch net testen..kann vielleicht auch sein das ich einfach nur einen anner klatsche hab..
die tests wahren negativ..10er..andere testen schon ab ES+9 positiv .für einnistungsblutung doch viel zu spät..🧐kann sich verschoben haben aber warum dann ne woche vorher schon mega positive ovus? 
Naja...mich würden eure Meinungen interessieren ...😁sagt einfach ich bin baller baller...
 

Mehr lesen

15. Februar um 0:00

Schwer zu lesen dein Text... 

Ein aussagekräftig Schwangerschaftstest kannst du am NMT machen.

Adern haben ja erstmal nichts mit einer Schwangerschaft zu tun. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper