Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Blastozysten Transfer, wer noch?

Blastozysten Transfer, wer noch?

15. Oktober 2010 um 17:07 Letzte Antwort: 17. Oktober 2010 um 16:52

Hallo Mädels,

Seit einiger Zeit bin ich stiller in diesem Forum und wollte mich nun auch mal zu Wort melden und mich mit euch austauschen.
Ich hatte am 04.10 einen Kryo-Blastozysten Transfer. Nun bin ich in der alt bekannten Warteschleife. Seit einigen Tagen habe ich immer wieder Unterleibs ziehen oder pieksen. Muss dies ein schlechtes Zeichen sein? Wer hat schon Erfahrungen gemacht? Danke euch für eure Antworten.
Alles Liebe
Minni

Mehr lesen

15. Oktober 2010 um 19:51

Total entmutigt...
.... Habe es leider nicht mehr ausgehalten und einen Schwangerschaftstest gemacht... Negativ...

Ich weiß zwar das der Test jetzt noch nicht so aussagefähig ist, trotzdem hat es mich gerade total entmutigt. So ein blöder Mist!
Am 18.10 hab ich meinen BT und dann die entgültige Gewissheit...

Wer von euch nimmt auch Utrogest und Progynova21??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Oktober 2010 um 20:23

Frühtest
habe den Clear Blue genommen... Da bekommt man sogar Digital gesagt: Nicht Schwanger

Aber du hast Recht, werde es in zwei Tagen noch mal versuchen. Hast du deine Mens immer vor dem Bluttest bekommen? Ich hatte bei meiner letzten Icsi 3 Tage vorher schon Schmierblutungen und am Tag des Tests richtig meine Mens bekommen. Da es diesmal anders ist habe ich halt schon leichte Hoffnung gehabt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Oktober 2010 um 20:36

Danke
Lieben Dank, du hast mich wieder ein wenig aufgebaut...
Ich wünsche Dir auch ganz viel Glück für den nächsten Versuch!
Alles Liebe
Minni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2010 um 16:00

....
Hi Minni,

also bei mir war es auch so dass ich immer wieder starke Rückenschmerzen und ein pieksen hatte.
Leider waren bei mir bis jetzt alle Versuche negativ, da dies aber bei der Frau anders ist, würde ich sagen dass du noch nicht aufgibst.
Wenn ich ehrlich bin wird es meiner Meinung nach leider nicht geklappt haben aber ich drück Dir trotzdem die Daumen, denn die Hoffnung stirbt zuletzt.
Kopf hoch!!

LG finalfour

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Oktober 2010 um 16:52

Kopf hoch
Hallo Minni,
ich habe eigentlich bei allen 4 Versuchen (2 ICSI+2 Kryo) vorzeitige Blutungen bekommen, also vor dem Bluttest schon. Das Ziehen oder Pieksen sollte aber eigentlich wirklich kein schlechtes Zeichen sein, könnte immerhin auch von einer evtl. Einnistung kommen.
Mach Dir keine Sorgen, ich drück Dir ganz fest die Daumen!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club