Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Blasensprung und Baden

Blasensprung und Baden

10. Mai 2007 um 13:47 Letzte Antwort: 10. Mai 2007 um 14:10

Hallo ihr lieben,
hätte da mal ne Frage. Weiß jemand Bescheid wie das ist in den letzten Tagen (39+5) in die Wanne zu steigen sollte man das lieber lassen oder spricht da nichts dagegen.
Ich denke mir mal dass man halt dann den BS nicht bemerkt und da der Kopf bei meiner kleinen noch nicht fest im Becken ist muss ich ja bei nem BS liegen bleiben und den Krankenwagen rufen.
Kann mir jemand von euch weiterhelfen??

LG

Mehr lesen

10. Mai 2007 um 14:06

Hey...
die chance das du einen Blasensbrung in der Wanne bekommst ist sehr gering...du darft das Wasser bloß nicht über 37'C machen sonst steigt die chance!

Ich geh auch noch regelmäßig in die wanne, aber nur wenn jemand zuhause ist denn das der Kreislauf zusammen bricht ist viel höher als einen Blasensprung zu bekommen.

Sollte es doch passieren bekommst du das mit, denn der druck in deinen Bauch ändert sich stark (schwerkraft)...alles drückt viel stärker nach unten!

Liebe Grüße Janine + kl.Priinz (40SSW, ET am Samstag)

P.S. aber nicht vergessen nie alleine in die Wanne steigen, also wenn keiner in der nähe ist!!

Gefällt mir
10. Mai 2007 um 14:09

Najade zustimmen...
wenn du in der Wann einen Blasensprung haben solltest,dann merkst du das schon. Ich geh auch sehr oft baden in der Hoffnung es tut sich langsam mal was,aber bis jetzt hat es noch nicht geholfen. Mit dem Wasser zu heiß würd ich dir auch von abraten. Ich wohne alleine und bin da immer sehr vorsichtig. Der Kreislauf kann doch schnell mal absacken und wenn dann keiner da ist,dann ist das nicht gut. Ich bade immer warm,aber nicht heiß! Auch duschen...geh nur noch lauwarm duschen. Mir wird jetzt sowieso öfters mal "komisch" und man muss ja den Kreislauf nicht noch zusätzlich belasten und riskieren,dass einem wirklich mal schwarz vor Augen wird

lg
Evy
39+5

Gefällt mir
10. Mai 2007 um 14:10
In Antwort auf skadi_12283690

Hey...
die chance das du einen Blasensbrung in der Wanne bekommst ist sehr gering...du darft das Wasser bloß nicht über 37'C machen sonst steigt die chance!

Ich geh auch noch regelmäßig in die wanne, aber nur wenn jemand zuhause ist denn das der Kreislauf zusammen bricht ist viel höher als einen Blasensprung zu bekommen.

Sollte es doch passieren bekommst du das mit, denn der druck in deinen Bauch ändert sich stark (schwerkraft)...alles drückt viel stärker nach unten!

Liebe Grüße Janine + kl.Priinz (40SSW, ET am Samstag)

P.S. aber nicht vergessen nie alleine in die Wanne steigen, also wenn keiner in der nähe ist!!

Danke
habe auch am Samstag E.T. ich wünsche dir viel Glück und alles Gute!!
Viel Spass weiterhin beim Baden*g*

Gefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen