Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Blasenentzündung und Eisprung!!!

Blasenentzündung und Eisprung!!!

23. Februar 2007 um 17:49

Hallo!

Ich hatte gestern endlich einen positiven Ovutest. Nach einer FG im letzten Jahr und einem unregelmäßigen Zyklus war ich total happy, dass wenigstens das klappt. Nun haben wir natürlich ordentlich an unserem Wunschkind gearbeitet und ich habe heute morgen gleich eine heftige Blasenentzündung bekommen. Nehme jetzt Antibiotika, der FA gab mir welche die nicht so gefährlich sein sollen.

Kennt von euch jemand das Problem? Kann ich trotzdem schwanger werden?

Es wäre toll, wenn jemand damit Erfahrungen hat und berichten kann. Bin total frustriert, weil irgendwie alles schief läuft.
Danke. LG, Doreen.

Mehr lesen

1. Juni 2007 um 19:48

Mir geht es genau so...
hallo,
habe vermutlich am So meinen ES deshalb haben wir gut geübt...und jetzt hat mich eine Blasenentzündung erwischt....weiss jetzt auch nicht ob wir weiter üben sollen oder ob es besser ist diesen Monat nicht schwanger zu werden. Habe Angst vor Antibiotika trinke nur viel Tee und Wasser und hoffe dass morgen alles vorbei ist....
Kann jmd was dazu sagen?
LG auch von mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2008 um 12:49
In Antwort auf even_12638105

Mir geht es genau so...
hallo,
habe vermutlich am So meinen ES deshalb haben wir gut geübt...und jetzt hat mich eine Blasenentzündung erwischt....weiss jetzt auch nicht ob wir weiter üben sollen oder ob es besser ist diesen Monat nicht schwanger zu werden. Habe Angst vor Antibiotika trinke nur viel Tee und Wasser und hoffe dass morgen alles vorbei ist....
Kann jmd was dazu sagen?
LG auch von mir

Das ist ja interessant
mir geht es fast genauso.
auch mich hat kuez nach dem eisprung ne heftige blasenentzündung erwischt.
gerade heute morgen war es kaum noch zum aushalten...

ich habe gehört, dass es das bei manchen frauen gibt, wenn sich die gebärmutter vergrößert?

was haltet ihr davon?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2008 um 7:09
In Antwort auf cheri_12522373

Das ist ja interessant
mir geht es fast genauso.
auch mich hat kuez nach dem eisprung ne heftige blasenentzündung erwischt.
gerade heute morgen war es kaum noch zum aushalten...

ich habe gehört, dass es das bei manchen frauen gibt, wenn sich die gebärmutter vergrößert?

was haltet ihr davon?

lg

Das ist komisch...
mir geht es zwar nicht selbst so.... aber ich habe eine Freundin der es genauso erging, Sie war dann schwanger und hatte Antibiotika genommen, was aber in den ersten Wochen laut FA nicht schlimm sein sollte.

Der Kleine ist bereits 1 Jahr alt. Aber ich möchte Euch keine falschen Hoffnungen machen... mich hat das nur eben daran erinnert.

LG Safira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook