Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Blasenentzündung und Antibiotika....

Blasenentzündung und Antibiotika....

18. August 2008 um 19:53 Letzte Antwort: 19. August 2008 um 12:21

Hallo Ihr Lieben!
Hattet Ihr schon mal Blasenentzündung in der SS? Was habt Ihr dagegen gemacht? War geschockt, es heute zu erfahren und muss ein Antibiotikum nehmen. Zwar nur heute 2x2 Kapseln, aber ich mache mir trotzdem Sorgen um die Kleine... Dachte immer, Antibiotika sind Hämmermedikamente und GERADE in der SS nicht geeignet. Zu dumm, dass ich so wenig weiß, jetzt muss ich auf die Ärzte vertrauen
Estrella

Mehr lesen

18. August 2008 um 20:01

Ojee...
...nee, dann ist es ja gut, dass ich was dagegen nehme.

Gefällt mir
18. August 2008 um 20:08

Hatte ich
auch aber am anfang der ss habe antibiotika bekommen aber net genommen ging auch so wech

Gefällt mir
18. August 2008 um 20:20

Erkundige
..dich doch lieber noch mal bei ner Hebamme, such dir fix eine oder geh zum Homöopathen. Ich weiß, dass dieses Angstgemache immer doof ist, aber meine Freundin hat ihr KLeines letzte Woche in der 15. SSW verloren. Wegen Antibiotikaeinnahme. Die Hebamme meinte dazu nur:" Antibiotika heisst übersetzt nichts anderes als -Gegen Das Leben-". Überleg noch mal gut. Ne Blasenentzündung hatte ich als Kind seeeehr oft und IMMER mit Omas Hausmittelchen und Tees wieder hingekriegt. Dauert länger ist aber ohne Nebenwirkungen.

Viel Erfolg

Gefällt mir
18. August 2008 um 21:03

Aw
also ich mußte gleich 4x welches nehmen. aber die ärzte meinten immer daß es heutzutage unbedenklich sei solange man halt welches bekommt, was man auch in der ss nehmen darf.

so oder so, wenn man krankheiten mit bakterien zu "bekämpfen" hat, wäre es schlimmer fürs kind, wenn diese sich aufs baby übertragen würden, so waren die aussagen meiner kh-ärzte u fä...

alles gute für dich

Gefällt mir
19. August 2008 um 9:35

Also...
ich hab auch ne blasenentzündung also besser gesagt ne harnwegsinfektion, was ja glaub ich das selbe ist. Mir hat sie auch antibiotika verschrieben, aber eines, was manin der ss nehmen darf und unbedenklich ist. habs auch geschafft drei zu nehmen, der rest blieb einfach nicht drin. Ist zwar besser geworden aber immernoch nicht weg. Weiß da auch nicht recht was ich machen soll da ich einfach keine tabletten oder generell medis die ich schlucken muss vertrage. Muss heute nochmal zu meiner FA. mal sehen was die mir sagt.

Gefällt mir
19. August 2008 um 12:21

Ich habe
meine blasenentzündung mit solidagoren tropfen wegbekommen, weil ich das AB nicht vertragen hab. die tropfen sind auch nur pflanzlich, wirken aber toll...

alles gute

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers