Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Blasenentzündung oder schwanger?

Blasenentzündung oder schwanger?

12. August 2008 um 5:08 Letzte Antwort: 12. August 2008 um 11:12

hallo,

zwar dachte ich ja bisher ich hätte ne normale blasenentzüdung, aber als ich mal das inet durchforstet hab, da hab ich mich gefragt ob ich vllt schwanger bin!

also, ich hab seit etwa 2 wochen immer mal wieder so gaaanz leichte schmerzen beim pipi machen gehabt un dachte vllt ist es nur eine minimale infektion die sich ned weiter ausbreitet un von selbst wieder weg geht!

vor 3 tagen wurde das brennen dann schlimmer un hielt noch nach dem pipi machen lange an! ich hab mir sodann schnell einen speziellen harntee geholt und es geht mir schon wieder besser!

meine zweifel haben nun mehrere gründe!
eine blasenentzündung kommt normal nicht erst nach 2 wochen so richtig raus; ich muss nicht besonders häufig aufs klo; ich mache die ganz normale menge pipi un ned nur ein bisschen; ich hab nur morgens nach dem ersten pipi machen das brennen (auch hinterher dann noch); nach dem pipi machen hab ich ein ganz komisches ziehen im unterleib was von der blase aber auch von der gebärmutter her kommen könnte; ich müsste nun in den nächsten tagen meine periode bekommen; die brust ist geschwollen, gespannt und verhärtet wie immer; der brustwarzenhof ist viel größer und deutlicher ausgeprägt als sonst (auch als es sonst kurz vor der periode immer war) aber nich dunkler, wie ich ich viel im inet gelesen habe!

was meint ihr? schwanger oder hatte ich doch nur eine (3-wöchige) blasenentzündung? weil das brennen nach dem pipi machen is so gut wie weg, ich denk ma noch 2 oder 3 tage blasentee un dann is wieder gut!

ps
ich hatte schon des öfteren blasenentzündungen, aber noch nie dieses ziehen im unterleib sobald die blase leer ist un normalerweise renn ich alle 5 minuten auf toilette un es kommt nix, oder nur sehr wenig unter furchtbaren schmerzen! aber es is komisch dass ich nur morgens schmerzen hab un normal viel pipi mache!!!


bitte helft mir!!!
un sry dass ich nun soooo viel geschrieben hab, aber ich wollte es eben gaaaanz genau beschreiben!

Mehr lesen

12. August 2008 um 5:32

Hab was vergessen!!!
ich reagiere plötzlich sehr empfindlich auf scharfes essen!!!

letzte woche hab ich chilli gekocht und bekam direkt nach dem essen ein seltsames magenbrennen (kein sodbrennen!) wie ich es noch nie hatte! mir wurde dann plötzlich kalt un ich hab mir gedacht mal heiß duschen zu gehen! in der dusche wurde mir plötzlich so übel un ich hatte solche magenschmerzen dass ich es grad noch so aus der dusche zur toilette geschafft hab!

heute hab ich rouladen gegessen, die waren auch ein wenig scharf, aber schärfe macht mir normal nix aus, un direkt nach dem essen hatte ich wieder dieses seltsame brennen im magen, diesmal aber keine übelkeit un kein erbrechen! das chilli war aber auch schärfer als die rouladen!

Gefällt mir
12. August 2008 um 7:40
In Antwort auf liddy_12465135

Hab was vergessen!!!
ich reagiere plötzlich sehr empfindlich auf scharfes essen!!!

letzte woche hab ich chilli gekocht und bekam direkt nach dem essen ein seltsames magenbrennen (kein sodbrennen!) wie ich es noch nie hatte! mir wurde dann plötzlich kalt un ich hab mir gedacht mal heiß duschen zu gehen! in der dusche wurde mir plötzlich so übel un ich hatte solche magenschmerzen dass ich es grad noch so aus der dusche zur toilette geschafft hab!

heute hab ich rouladen gegessen, die waren auch ein wenig scharf, aber schärfe macht mir normal nix aus, un direkt nach dem essen hatte ich wieder dieses seltsame brennen im magen, diesmal aber keine übelkeit un kein erbrechen! das chilli war aber auch schärfer als die rouladen!

Morgen,
im Prinzip kann es alles möglich sein: Pilz, Blasenentzündung, schwanger, Scheidenentzündung, etc. Wann bekommst du denn deine Mens? Hattest du ungeschützten GV? Also ich kenne Blasenentzündungen leider auch anders. Du solltest zum Arzt gehen, denn zwei oder drei Wochen brennen beim Wasserlassen sollte man nicht unbehandelt lassen.

LG Julia 19+4

Gefällt mir
12. August 2008 um 11:12
In Antwort auf suzie_12316342

Morgen,
im Prinzip kann es alles möglich sein: Pilz, Blasenentzündung, schwanger, Scheidenentzündung, etc. Wann bekommst du denn deine Mens? Hattest du ungeschützten GV? Also ich kenne Blasenentzündungen leider auch anders. Du solltest zum Arzt gehen, denn zwei oder drei Wochen brennen beim Wasserlassen sollte man nicht unbehandelt lassen.

LG Julia 19+4

Re "morgen"
ich müsste meine tage innerhalb der nächsten woche kriegen!
ich hatte die letzten 2 wochen nicht immer schmerzen beim wasser lassen, nur ab und zu und auch nur ganz minimal!

aber warum hab ich die beschwerden NUR morgens beim ersten toilettengang und sonst nicht??? normal müsste ich die beschwerden doch jedes mal haben wenn ich auf die toilette muss!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers