Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Blasen und Nierentee???

Blasen und Nierentee???

10. November 2011 um 19:38

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Also war am Dienstag beim FA und der meine ich hätte eine Blasenentzündung, hat mir so ein PUulver verschrieben, das ich am nöächsten Tag auch gleich getrunken hab.
Sooo nun, war es gestern halt alles jut, doch heute hatte ich wieder son brennen beim Pinkeln! ... hab mir dann den Blasen- und Nierentee von Bad Heilbrunner gekauft. Nun steht mein Becher Tee hier neben mir und zur Sicherheit hab ich mal gegooglelt und rausgefunden das man manche Blasen und Nierentees gar nicht trinken sollte während der SS ?!?!

Und nu???

Mehr lesen

10. November 2011 um 19:43

Beipackzettel
steht da nix drin?
ansonsten gibst du bei google genau den namen ein, da steht dann bestimmt was ob du den trinken darfst.
meine güte als schwangere darf man schon gar nix an krankheiten bekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2011 um 19:54


Ja hab nicht dran gedacht das man bei Tee ne Gebrauchsanweisung braucht...^^
Schlimm, da steht tatsächlich drinne das man den in der SS nicht trinken soll, aufgrund nicht ausreichender Untersuchungen???!
Hat vllt. jmd ein Tipp wie ich die Blasenentzündung loswerde ohne den "Gefährlich" Tee zu trinken?

Ohhman seit ich schwanger bin, hab ich sooft eine =(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2011 um 20:02

Das ist übel
hab das auch oft und ich leide immer wie ein hund.
jetzt in der ss zum glück noch nicht.
was dir hilft is viiiieeeel trinken, hab mir auch gerne ne wärmflasche auf den bauch gelegt, da musst aber jetzt auch aufpassen.
ich würde morgen deinen FA anrufen, quälen sollst dich ja auch net.
wünsche dir gute besserung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2011 um 20:04
In Antwort auf avara_12255746

Das ist übel
hab das auch oft und ich leide immer wie ein hund.
jetzt in der ss zum glück noch nicht.
was dir hilft is viiiieeeel trinken, hab mir auch gerne ne wärmflasche auf den bauch gelegt, da musst aber jetzt auch aufpassen.
ich würde morgen deinen FA anrufen, quälen sollst dich ja auch net.
wünsche dir gute besserung!

Ja werd ich dann wohl morgen machen!
Danke dir trotzdem!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2011 um 20:45

Hey bananchen
hatte des auch vor paar wochen., hab dann au des einmal pulver bekomme und des hat nix gebracht. war dann nomml dort und hab dann normales antibiotikum bekommen über 5 tage, dann wars weg. bin da au net so dafür in der ss aber besser wie dass die bakterien oder s hochwandern. geh zum arzt, der verschreibt dir was.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2011 um 20:48

Viiiiiel trinken
kann ich nur unterschreiben, mehr als 3 Liter müssen es schon sein, dadurch werden die Bakterien aus der Blase gespült und haben praktisch keine Zeit sich fest zu setzen. Cranberrysaft hat nicht nur viele Vitamine sondern soll auch die Blase so glatt machen dass Bakterien sich nicht anhaften können. Außerdem sollte man die antibiotische Wirkung von Honig nicht vergessen.
Hatte gestern morgen auch richtig mit der Blase zu kämpfen und heute ist alles wieder gut.
Gute Besserung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2011 um 20:49

Cranberry
Kann ich auch nur empfehlen! Hatte die ganze SS Probleme mit der Blase und Niere! Habe den Saft immer bissl mit Wasser verdünnt. Ist sonst sehr stark im Geschmack!
Lg, Sandra ET-18

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2011 um 21:02

Ich hab ihn
Getrunken allerdings auch anschließend ganz viel Wasser weil der Tee ja entwässert. meine Freundin ist Apothekerin und hat mir Cantharis D 6 Globulis empfohlen. Damit hab ich es gut in den Griff bekommen!!!! Gute Besserung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2011 um 21:55


Danke für eure Tipps. mit dem Cranberrysaft hab ich vorhin auch gegogglet, werd ihn mir morgen sofort holen!
Mit dem trinken muss ich mich wirklcih zwingen, da ich noch nie wirklich viel getrunken hab... 0,5 l. war schon ein großer erfolg für mich
hehe, mein Freund hat grad mitgelesen und mir sofort wasser in die Hand gedrückt

Wenn es übers Wochenende nicht besser wird, werd ich sofort zum Arzt gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 9:39


Hmm ja ich weiß, ziemlich wenig... hab mir heute auch ein Ziel gesetzt und das werde ich heute trinken! Die zwei Wasserflaschen zsm. 3 Liter stehen schon bereit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram