Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Blähbauch + harte Knubbel in der Brust

Blähbauch + harte Knubbel in der Brust

14. April 2012 um 22:50 Letzte Antwort: 15. April 2012 um 9:13

Hallo ihr Lieben..

ja ich bin es schon wieder einmal..

Ich habe seit einigen Wochen (zwei / drei) nen ständigen Blähbauch zum Abend hin.. Muss dazu sagen: Esse kaum warmes Essen, weil mir davon schlecht wird.. (eigentlich ständige Übelkeit auf den Tag verteilt)
Aber meine Blähungen machen mir Abends echt zu schaffen..
Was genau kann ich dagegen machen??
(ess ganz gerne Salat u Brötchen oder Vanilleeis mit KiwiStücken)
Ich weis nicht, ob ich jetzt garnichts essen sollte oder warum die Blähungen nur Abends auftreten??

Dann habe ich seit der ca. 4/5 SSW harte Brüste, sie wachsen allmählich und die Brustwarzen sind auch sehr empfindlich..
Ich massiere die harten Knubbel aus der Brust jeden Abend so gut es geht raus, aber kaum lieg ich im Bett hab ich sie wieder..

Dazu muss ich sagen: Wiederholtes mal schwanger.. Habe bereits zwei Kids.. Bei denen hatte ich das nicht so..

Vielleicht habt ihr ja Hausmittelchen oder ähnliche Tips..

Vielen lieben Dank u ansonsten noch ein schönes WE

Mehr lesen

15. April 2012 um 0:31

Hallo schnitte81
Das mit dem blähbauch kenne ich.das ist echt fies und schmerzhaft.vielleicht verträgst du aufd nacht den salat einfach ned,denn dieser gährt ja auch gerne!
Viel bewegung und fencheltee aber auch sanfte bauchmassagen helfen auch gut.bin jetzt 24+6 u hab es eigentlich gar nimma!
Das mit den knubbeln in der brust hatte i scho immer,auch vor der ss,kurz bevor i meine regel bekommen habe.mein fa meinte mal,i hab zysten in der brust die sich mit wasser füllen.und wenn meine regel vorbei war,sind die knubbel auch wieder weg gewesen.
Keine ahnung,könnte evtl. eine erklärung sein?hoffe konnte dir bissl helfen.
Lg

Gefällt mir
15. April 2012 um 9:13
In Antwort auf stina_12347685

Hallo schnitte81
Das mit dem blähbauch kenne ich.das ist echt fies und schmerzhaft.vielleicht verträgst du aufd nacht den salat einfach ned,denn dieser gährt ja auch gerne!
Viel bewegung und fencheltee aber auch sanfte bauchmassagen helfen auch gut.bin jetzt 24+6 u hab es eigentlich gar nimma!
Das mit den knubbeln in der brust hatte i scho immer,auch vor der ss,kurz bevor i meine regel bekommen habe.mein fa meinte mal,i hab zysten in der brust die sich mit wasser füllen.und wenn meine regel vorbei war,sind die knubbel auch wieder weg gewesen.
Keine ahnung,könnte evtl. eine erklärung sein?hoffe konnte dir bissl helfen.
Lg


Hmm.. Ok..
Also ich meine: ich esse ab und an mal Salat..
Und die Blähungen sind teilweise so als hätte man Eier gegessen.. Dabei vermeide ich eigentlich alles wo viel Ei drin ist.. Ich weis auch nicht ob das an diesen Nahrungsergänzungstabletten liegt vom Gyn.. Kann ja alles sein..

U naja die Knubbel hatte ich vorher zwar auch, aber nie so extrem.. U bei mir waren sie immer durchgehend.. Erst wenn sie wegmassiert wurden gab es (bevor ich schwanger war) dann nen paar Tage Ruhe..

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen