Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Bitte wichtige Frage an alle die Utrogest Erfahrung haben

Bitte wichtige Frage an alle die Utrogest Erfahrung haben

7. Juli 2010 um 20:22 Letzte Antwort: 7. Juli 2010 um 21:04

Hallo zusammen.

ich bin jetzt im ersten üz mit clomi und utro.
heue ist mein 24 zt (mein es war am 14-15 zt)
das utrogest nehme ich vaginal 2 stück am abend vorm bett gehen ein.

Seit sonntag hab ich ziehen / druck im unterleib dabei dacht ich mir noch nichts aber
Dienstag Nacht wurde ist wach weil ich so sodbrennen bekam das ich mich fast muste und das wird von tag zu tag schlimmer kann auch keinen jogi mehr essen....

Jetzt meine Frage kann es sein das ich das sodbrennen nach 12 tägiger einnahme vom utrogest bekomm ???

Aber nebenwirkungen nach 12 tagen kommt mir etwas komisch vor.....
Meine Tempi ging heute auch wieder um 0,1 hoch was ich noch nie hatte am eine eines zyklus


Bitte um eure Erfahrungen/ Meinungen...

Sollte ich morgen es+10/11 einen Test machen ???

Mehr lesen

7. Juli 2010 um 20:36

Huhu
ich bekomme auch utrogest aufgrund von 2 fehlgeburten in den letzten 10 monaten und erneuter schwangerschaft...
ich muss 3 x 2 vaginal einführen und habe seitdem auch ständig bauchschmerzen..montag war ich bei meinem frauenarzt und ich habe das angesprochen und er meinte das die schmerzen nicht davon kommen...angeblich wird man von dem utrogest vaginal nur müde...
und das mit der temperatur die steigt habe ich in einem anderen forum gelesen liegt wohl auch am utrogest...(ich glaub das war urbia)
und ich habe auch schon bei ES+10 mit einem frühtest positiv getestet...
drück dir die daumen das du schwanger bist

Gefällt mir
7. Juli 2010 um 20:37

Alsoo
du nimmst ja utrogest vaginal ein, um eben keine nebenwirkungen zu haben! ich denke nicht, dass das sodbrennen vom utrogest kommt

probieren kannst dus mit dem test, aber ob der schon was anzeigt

Gefällt mir
7. Juli 2010 um 20:43
In Antwort auf steffi0410

Alsoo
du nimmst ja utrogest vaginal ein, um eben keine nebenwirkungen zu haben! ich denke nicht, dass das sodbrennen vom utrogest kommt

probieren kannst dus mit dem test, aber ob der schon was anzeigt

Ne
man nimmt das nicht vaginalein um keine nebenwirkungen zu haben sondern ,weil es vaginal wesentlich besser wirkt...mein arzt meinte das es nicht gescheit da unten ankommt wenn man es schluckt...

Gefällt mir
7. Juli 2010 um 20:48

Danke ihr zwei
für eure antworten...

das mit dem ul dabei denk ich mir nicht so viel weil ich ja am sonntag oder montag die mens bekommen müsste das schieb ich immer noch da drauf aber das sodbrennen ist so was von unangenehm da kommt man einfach ins grübeln und hoffen
werd mir glaub ich doch morgen mal einen test holen und warten wie lang ich es aushalte noch zu warten

Das utro die tempi hoch hält weiß ich hab schon fleißig gegoogel und auch einige kurven gefunden bei vielen die trotz utro die tempi gmessen hat war sie nicht viel höher bei mir ja auch nicht aber das sie jetzt noch steigt ist das was mich wundert um den zt herum beginnt sie bei mir normal leicht zu fallen so auf 36,8 oder sie bleibt gleich immer erst an nmt fällt meine tempi auf 36,5 da kann ich mich voll verlassen mach es jetzt leider schon ein jahr

naja mädels drückt mir bitte die daumen das es endlich wieder geklappt hat und ich nicht noch einmal ein sternchen bekomm

lg

1 LikesGefällt mir
7. Juli 2010 um 20:52
In Antwort auf elsie_12827363

Danke ihr zwei
für eure antworten...

das mit dem ul dabei denk ich mir nicht so viel weil ich ja am sonntag oder montag die mens bekommen müsste das schieb ich immer noch da drauf aber das sodbrennen ist so was von unangenehm da kommt man einfach ins grübeln und hoffen
werd mir glaub ich doch morgen mal einen test holen und warten wie lang ich es aushalte noch zu warten

Das utro die tempi hoch hält weiß ich hab schon fleißig gegoogel und auch einige kurven gefunden bei vielen die trotz utro die tempi gmessen hat war sie nicht viel höher bei mir ja auch nicht aber das sie jetzt noch steigt ist das was mich wundert um den zt herum beginnt sie bei mir normal leicht zu fallen so auf 36,8 oder sie bleibt gleich immer erst an nmt fällt meine tempi auf 36,5 da kann ich mich voll verlassen mach es jetzt leider schon ein jahr

naja mädels drückt mir bitte die daumen das es endlich wieder geklappt hat und ich nicht noch einmal ein sternchen bekomm

lg

Ich
drück dir ganz feste die daumen das es geklappt hat und dann alles gut geht!!!!!

Gefällt mir
7. Juli 2010 um 20:53
In Antwort auf danika_604486

Ich
drück dir ganz feste die daumen das es geklappt hat und dann alles gut geht!!!!!

Danke sehr lieb von dir

Gefällt mir
7. Juli 2010 um 20:54
In Antwort auf elsie_12827363

Danke sehr lieb von dir

Und
nicht vergessen zu berichten wenn es dann geschnaggelt hat

Gefällt mir
7. Juli 2010 um 20:55
In Antwort auf danika_604486

Ne
man nimmt das nicht vaginalein um keine nebenwirkungen zu haben sondern ,weil es vaginal wesentlich besser wirkt...mein arzt meinte das es nicht gescheit da unten ankommt wenn man es schluckt...


mir hat man gesagt, das es vaginal eingenommen wird, da man weniger oder gar keine nebenwirkungen dadurch hat

Gefällt mir
7. Juli 2010 um 21:04
In Antwort auf steffi0410


mir hat man gesagt, das es vaginal eingenommen wird, da man weniger oder gar keine nebenwirkungen dadurch hat

Echt???
aber da hast du wohl auch recht...da kommt wohl beides zusammen..also mein arzt meinte das ich es vaginal nehmen soll ,weil es dann besser ankommt als oral..aber er meinte nebenwirkungen können dann nur müdigkeit sein...aber wenn man die packungsbeilage liest dann sind da wesentlich mehr(häufig vorkommende )nebenwirkungen genannt..aber da steht ja auch nur was von der oralen einnahme drin....oral wär mir allerdings auch lieber gewesen denn das ganze is echt ne matschige angelegenheit aber was tut man nicht alles?! ........

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen