Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bitte um Rat!!

Bitte um Rat!!

23. August 2004 um 13:31

Hallo ihr Lieben,

habe wiedermal ein kleines Anliegen. Habe gestern schlimm mit meinem Mann gestritten. Bin total ausgeflippt und war sehr wütend!! Hab sogar Sachen aus seinen Regalen geschmissen und total mit ihm rumgeschrien. War paar Stunden total aufgebracht. Habe jetzt Angst, dass das meinem Baby geschadet haben könnte. Bin jetzt in der 11. SSW. Könnt ihr mir bitte helfen und mir sagen, ob das sehr schlimm fürs Baby ist. Habe danach keine Schmerzen oder gar Blutungen gehabt. Alles ganz normal. Ist das ein gutes Zeichen??

Lieben Dank schonmal.

LG
Cicio

Mehr lesen

24. August 2004 um 10:48

Lass Dich nicht verrückt machen!
Hallo Cicio,
mensch lass Dich doch nicht so verrückt machen. Gefühle sind dazu da, sie zu empfinden und vor allem auch rauszulassen! Das ist bei weitem besser, als sie zu verdrängen - in jedem Zustand, egal ob schwanger oder nicht!
Es müssten ja alle Kinder einen Schaden haben, deren Mütter in der Schwangerschaft eine schwere Zeit durchgemacht haben. Und so ist es definitiv nicht!
Ich finde es furchtbar, wie Frauen eingeredet wird, sie müssten sich ständig glücklich und ausgeglichen in ihrer Schwangerschaft fühlen, genau SO schürt man nämlich erst recht schlechte Gefühle - die DIR schaden, nicht dem Kind!
Mach Dir nicht so viele Sorgen...und wenn Du wütend, traurig oder sonstwas bist, dann lass es raus!
Liebe Grüsse,
Simoni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2004 um 13:01

Lieben Dank!
für eure Statements. War dann heute doch mal beim Arzt, weil ich heute Nacht bißchen Kontraktionen hatte, von denen ich aufgewacht bin. Da habe ich doch wieder Muffesausen bekommen. Ist aber alles i.O.! Würmchen geht es wunderbar. Zum Glück. Bin jetzt schon stolz auf seine starke Seele. Bei so einer tolpatschigen und verpeilten Mutter...

Liebe Grüße
Cicio

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2004 um 18:42
In Antwort auf talea_12689015

Lieben Dank!
für eure Statements. War dann heute doch mal beim Arzt, weil ich heute Nacht bißchen Kontraktionen hatte, von denen ich aufgewacht bin. Da habe ich doch wieder Muffesausen bekommen. Ist aber alles i.O.! Würmchen geht es wunderbar. Zum Glück. Bin jetzt schon stolz auf seine starke Seele. Bei so einer tolpatschigen und verpeilten Mutter...

Liebe Grüße
Cicio

Du bist überhaupt nicht tolpatschig!!
Hallo Cicio,

Ich kann mich den beiden anderen nur anschließen: wenn einem Ungeborenen die Gefühlsausbrüche der Mutter so arg schaden würden, würde die Menschheit bald aussterben...
Es hat sicher seinen Grund gehabt, warum Du so ausgezuckt bist, und Deine Hormone haben auch noch ein bisschen nachgeholfen - später wirst Du Dich vielleicht darüber wundern, in der Schwangerschaft ist man eben leicht "am Überkochen"... Dein Partner sollte das jetzt kapiert haben!
Ich verliere auch leicht die Nerven und brülle schon mal herum, wenn meine Große mich zeitweise zur Weißglut bringt. Das Kleine wird das noch öfter hören - ich kann darauf leider nicht immer Rücksicht nehmen! Aber das Leben besteht nun mal nicht immer nur aus Sonnenschein und guter Laune, so ist das nunmal! Lass Dir von Deinem schlechtem Gewissen nichts einreden, explodiere ruhig, wenn Dir danach ist - auch das ist gut für Dein Ego !
Weiterhin alles Gute, Memory

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen