Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bitte um Hilfe, Verwirrung wegen ES, Ovutest, usw

Bitte um Hilfe, Verwirrung wegen ES, Ovutest, usw

13. Januar 2016 um 12:44

Hallo,

ich wäre sehr dankbar über eure Meinungen zu meiner Situation. Wir haben aktuell keinen Kinderwunsch, verhüten aber nicht aktiv.

am 28.12. hatte ich (abends) meine Periode bekommen. In den letzten 6 Monaten schwankte meine Zykluslänge zwischen 28 und 30 Tagen. In den letzen 3 Monaten wurde es tendenziell immer weniger, also erst 30 tage, dann 29, der letzte Zyklus waren 28. Verschiedene Eisprungrechner/Zyklusrechner berechneten mir einen Eisprung am 10.1. An diesem Tag hatte ich auch Unterleibsschmerzen und vor allem starke Übelkeit. Am 11. ging es mir besser, aber ich hatte noch ähnliche Symptome.
gestern, also am 12.1. hatten mein Mann und ich abends Sex und heute habe ich sehr starke Unterleibsschmerzen, tendenziell rechts, Übelkeit, usw.
Als ich jetzt nochmal in anderen Zyklusrechnern meine Daten eingegeben habe, sagen diese den Eisprung auch manchmal am 12. oder heute an!?

Aus Neugier habe ich einen Ovulationstest gemacht, den ich noch von vor meiner Schwangerschaft hier habe, der ist positiv!

hatte ich nun also die letzten Tage eher Symptome VOR dem ES, die ich als ES gedeutet habe und in Wirklichkeit ist er erst heute?
Oder können die Schmerzen und der positive Ovu auch noch NACH dem ES auftreten?

Über ein paar Meinungen wäre ich wirklich dankbar!


Liebe Grüße

Mehr lesen

13. Januar 2016 um 14:24

Hi!
Also ich kann dir nur von mir berichten. Ich habe vor dem Es immer stechen/Schmerz und Übelkeit, am Tag des es nur einen kurzen Stich. Der ovu ist vor dem es positiv, nach dem es nicht mehr. Wenn du mit Ovus rausfinden willst, wann dein es ist, teste ab zt8 jeden Tag um ungefähr die gleiche Uhrzeit, aber zwischen 11 Uhr und 20 Uhr. Ich hab die billigen Streifentests aus dem Internet im 50er Pack, die sind günstig und funktionieren super. Manche teuren Tests müssen mit morgenurin gemacht werden. Mit den Apps ist das so eine Sache... Meines zeigt mir den es nie pünktlich. Dein Körper ist ja keine Maschine, das heißt der es kann mal früher und mal später sein. Wenn du einen 30 Tage Zyklus hast, ist der es meist eher um den 16. Tag... Du kannst auch anfangen mit dem Temperaturmessen, damit kannst du gut herausfinden, ob und wann du einen es hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2016 um 14:32

Danke
Danke für deine Antwort. Dann könnte das bedeuten, dass ich dieses mal wieder einen längeren Zyklus habe und der ES gestern oder heute war/ist. Dann wäre die Wahrscheinlichkeit schwanger zu sein/werden ja doch größer. Naja, mal abwarten. Eigentlich sind wir mit unseren 2 Kindern super glücklich, aber wenn es so sein soll.....

Wenn es nur nicht immer soo lange dauern würde, bis man Gewissheit hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2016 um 14:36
In Antwort auf tameka_12899705

Danke
Danke für deine Antwort. Dann könnte das bedeuten, dass ich dieses mal wieder einen längeren Zyklus habe und der ES gestern oder heute war/ist. Dann wäre die Wahrscheinlichkeit schwanger zu sein/werden ja doch größer. Naja, mal abwarten. Eigentlich sind wir mit unseren 2 Kindern super glücklich, aber wenn es so sein soll.....

Wenn es nur nicht immer soo lange dauern würde, bis man Gewissheit hat!

Wem
sagst du das.... Wir probieren schon seit mehr als zwei Jahren... Wäre unser erstes. Ich bin top gesund, mein Mann prinzipiell auch - wobei das Spermigramm besser sein könnte, aber es will nicht klappen. In der Zeit hab ich mich zur Zyklus-Expertin gemausert .... Dass sich der es verschiebt ist ganz oft der Fall... Das kann zB auch mit dem gv oder Stress zu tun haben... Ich drücke trotzdem mal die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Austausch über Geburtsvorbereitung mit Mantras, Musik, usw.?
Von: tameka_12899705
neu
23. Februar 2016 um 10:29
Hilfe! Verwirrung mit Eisprung, Ovu-Test, usw
Von: tameka_12899705
neu
13. Januar 2016 um 10:34
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen