Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bitte um hilfe kindsbewegung

Bitte um hilfe kindsbewegung

17. Januar 2007 um 18:38 Letzte Antwort: 18. Januar 2007 um 9:40

ich bin nun 29 SSW und spüre die kleine zwar,aber viel weniger und viel schwächer als noch vor 2 wochen!da wars den ganzen tag und schön kräftig!

muss ich mir sorgen machen?woran könnte es liegen??werde morgen den doc anrufen,aber ich würde gerne antworten von "erfahrenen"mamas hören!

lg jessi

Mehr lesen

17. Januar 2007 um 18:42

Hallo...
Also ich denke nicht das du dir gedanken machen musst. Denn ab ner bestimmten SSW schläft das Baby zwischen 16 und 20 stunden pro tag. War bei mir nicht anders. Kannst aber trotzdem mal zum FA gehen um dir auch 100% sicher zu sein.

LG Darky 32+0SSW

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 18:44

Hallo...
du solltest das Kind mindestens 10 x pro tag spueren. Wenn es mal ganz ruhig ist, leg dich bequem hin, entspanne dich und atme regelmaessig. Nach ner Zeit versuche ganz tief in den Bauch zu atmen, so dass er sich richtig hebt. Bei mir war dann der Fall, dass mein Kleines wie wild gestrampelt hat, weil er dann mehr Platz hatte. Probiers mal.

LG
Patricia und Luca, 20 Tage alt

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 18:46
In Antwort auf una_12062047

Hallo...
Also ich denke nicht das du dir gedanken machen musst. Denn ab ner bestimmten SSW schläft das Baby zwischen 16 und 20 stunden pro tag. War bei mir nicht anders. Kannst aber trotzdem mal zum FA gehen um dir auch 100% sicher zu sein.

LG Darky 32+0SSW

Das
mit den 10 mal kommt nicht mehr hin!nur ist es komisch,denn eigentlich wird das baby ja jetzt noch kräftiger,aber davon merke ich im moment nichts!war am wochenende noch im kh,da war alles ok!!am ctg hat man die bewegungen gesehen,die ich gar nicht gemerkt habe!

aber ist das nicht alles komisch??

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 19:50

Also
laut FA reicht es wenn sich das baby einmal am Tag richtig meldet, viele Bewegungen bekommt man auch einfach gar nicht mit, weil die Kleinen am liebsten rumstrampeln wenn Mama sich entspannt, sprich ins Bett geht

So far

jouli mit Joanna
( 32+5)

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 19:59

Ja...
Warte mal, bis du über 30 SSW hast, dann gibt's kräftige Tritte oder es räkelt sich ordentlich und zwar immer dann, wenn man gemütlich im Bett liegt

Das kommt wieder!! Ciao, Marie (37. SSW)

Gefällt mir
18. Januar 2007 um 9:02

Lieber einmal mehr zum arzt
ich kann dir nur raten bei jeder unsicherheit zum doc zu gehn...

ich habe vor 10 jahren da eine erfahrung gemacht,die ich dir hier aber nicht nenen möchte um dir keine angst zu machen....

ist es deine erste SS?

Gefällt mir
18. Januar 2007 um 9:40

Danke mädels!!
ist sehr lieb von euch!die im kh(letztes wochenende)meinten,es sei alles ok!ich werde beim doc mal anrufen.zum glück bewegt sie sich ja noch!

man,die lezten wochen machen mir zu schaffen.es ist alles so greifbar und nun wirds ernst.da habe ich die meiste angst,mein baby noch zu verlieren!!

lg jessi

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers