Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bitte um Hilfe ... Agnus Castus D 12

Bitte um Hilfe ... Agnus Castus D 12

16. August 2012 um 13:37

Hallo ihr Lieben, ich Brauch bitte bitte eure Hilfe da ich echt kurz vor der Verzweiflung stehe Ich habe meine Pille ( Novial ) Anfang Juni abgesetzt, hatte dann die entzugsblutung und seid dem ist wirklich " Tote Hose". War auch 2 mal beim Fa und man konnte leider keine SS feststellen. Den Bluttests kann ich erst am 28.8 machen da mein FA bis dahin im Urlaub ist. Habe mir jetzt aus meiner Verzweiflung raus in der Apo Agnus Castus D12 gekauft und nimm die Kügelchen jetzt seid ca 1 Woche. Hab heute morgen spaßeshalber mal wieder sst gemacht der wie soll's den auch sonst sein Negativ ausfiel . Bin inzwischen bei Zt 73 angelangt und will nicht mehr kann mir bitte bitte jemand mut zusprechen oder mir seine Erfahrungen mitteilen mit dem Präparat? Und kann man auch in dieses Zeit ohne Mens schwanger werden ? Habe heute morgen auch mal ( zum 1 mal ) meine Tempi gemessen, die bei 36,8 war. Kann damit nur leider garnichts anfangen da ich mich da Null auskenne ... Ich danke euch schonmal! Liebe Grüße Honey ( kurz vor dem Nervenzusammenbruch -.- )

Mehr lesen

16. August 2012 um 14:01

Niemand???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2012 um 14:48


Nochmal ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2012 um 14:58

Ruhig bleiben...
Tut mir leid, aber dazu kann ich Dir leider nichts sagen. Hat dein Gyn nicht eine Vertretung, dann würde ich dorthin gehen!? Denn so kannst du nicht noch 12 Tage rumrennen, du machst dich ja total verrückt und dann klappt es eh nicht mit einem Baby. Also bleib ruhig, lass dich untersuchen und dann wird das schon alles werden. Vielleicht sind das lediglich die Nachwirkungen durch das Absetzen der Pille.

Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2012 um 15:04

Danke kleinesonne
Für die lieben worte, das "Problem" ist das ich Montag selbst in Urlaub fliege und bis dahin nicht mehr frei habe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2012 um 15:11


Ich denke, es kann schon sein, dass nach Absetzen der Pille der Zyklus sich erst wieder richtig einstellen muss. Das liest man ja häufiger. Allerdings solltest du nicht zuviel im Netz lesen, damit kann man sich nämlich auch ziemlich verrückt machen.
Aber wenn es dich so bedrückt, würde ich so nicht in den Urlaub fliegen (du machst dich doch verrückt), entweder würde ich mich krank melden (wenn du mit deinem Chef nicht reden kannst) und zum Arzt gehen mich untersuchen lassen oder aber du fährst am WE oder nachts ins Krankenhaus. Dort gibt es auch immer eine gynäkologische Station.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest