Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bitte steinigt mich!!!

Bitte steinigt mich!!!

10. April 2012 um 11:43

Habe es echt verdient!
hatte um 8 uhr nach fünf langen wochen einen termin beim FA!
outing:99% Mädchen
KERNGESUND
und ich bin seither nur am heulen! habe mir insgeheim einen jungen gewünscht!
das ist doch zum schämen, habe schon eine ganze packung taschentücher verbraucht!
Jetzt heule ich, weil ich so ein schlechtes gewissen habe
bitte um miese komentare, damit ich mich endlich mal raffe!

lg von der bald raben-mädchen-mama mala 18+3

Mehr lesen

10. April 2012 um 11:48

Ich kann
Dich verstehen, es wäre mir wahrscheinlich auch so gegangen wenn ich einen Wunsch bzgl. Geschlecht gehabt hätte und es anders gekommen wäre.
Mir war es egal. hatte keinerlei Tendenz.

ABER jetzt mach Dich nicht fertig deswegen, lass DIr Zeit dich damit abzufinden und dann freust Du Dich auf Dein/ Euer Mädchen auch...

lg

Gefällt mir

10. April 2012 um 11:55


also so eine frechheeeeit !!!!!!!!!!!!

gehts dir jetz besser ... hihi

nee .. ich versteh das auch... ich wünsche mir ein mädchen weil ich ihr dann immer süße kleider anziehen klann , später mit ihr reden kann , über dinge die man so mit mädchen redet , süße frisuren machen , miterleben wie sie ihre Tage bekommt , ich kann dann eine richtige Oma sein , wenn sie kinder bekommt .... es gibt so viele vorteile !!! ....

Wenn es ein junge wird freue ich mich auf erstaunte gesichter , wenn er ein Bagger sieht , wenn er mit Aktionfiguren spielt ect.

gewöhne dich an den gadanken , such dir einen schönen Namen aus ... und guck dir ein paar mädchensachen an , die sehen soooo putzig aus !!

Lg . chichi 17+5

Gefällt mir

10. April 2012 um 11:56


Sei froh das dein mädchen gesund ist...das ist doch das wichtigste überhaupt....

Gefällt mir

10. April 2012 um 11:57

*SteinchenanKopfschmeiß*
fühlste dich jetzt besser?

Schieb einfach alles auf die Hormone! Da heult man manchmal ohne Grund. Brauchst also kein schlechtes Gewissen haben!
Man kann ein Mädchen auch blau anziehen und zum Fußballspielen erziehen So rum gehts besser als, wenn du deinem sohn Kleidchen anziehen willst!

Kopf hoch!

Gefällt mir

10. April 2012 um 11:58

Krank
... andere weinen hier weil sie ihr kind wegen trisomie erkrankungen vorzeitig abtreiben müssen. sei dankbar für dein KERNGESUNDES mädel.
solche luxusprobleme hätten hier viele gerne.
unglaublich.

1 LikesGefällt mir

10. April 2012 um 12:01


meinst du das jetzt ernst?? sei doch froh das die kleine kerngesund ist und nichts hat!!
meine klar jeder hat sein wunschgeschlecht aber denke viel wichtiger ist es das es dem kind gut geht und es kerngesund ist!! hoffe das sind wirklich nur deine hormone die grad durchdrehen^^

1 LikesGefällt mir

10. April 2012 um 12:16

Hey
Mädchen sind gar nicht sooo schlimm
Meine Schwester ist jetzt grade mal 2 Jahre alt, hasst Barbies und hat nur eine Püppi, dreht aber bei jedem Auto mit Tatütata auf dem Dach und nem schönen Bagger ab vor Freude

Ich kenne dieses Gefühl zwar nicht weil ich von Anfang an dieses Gefühl hatte es wird ein Mädchen (und es wird ein Mädchen) aber du wirst deine ''Enttäuschung'' noch überwinden
Das sind die bösen Hormone

LG Nachtschwaermerin 22 ssw

Gefällt mir

10. April 2012 um 12:34

Deine gefühle sind ganz normal
hallo mala,

ich kann dich verstehen, da es mir ähnlich ging. ich hatte mir sehr ein mädchen gewünscht (eigentlich seit ich denken kann) und als die ärztin dann gesagt hat, es sieht nach einem mädchen aus, mich auch riesig gefreut. bei der nächsten untersuchung und beim fehlbildungsultraschall kam dann 100 % ein kleiner junge raus. war dann auch erstmal enttäuscht und habe mich für meine gefühle geschämt. nach zwei tagen war diese "böse" phase rum und jetzt freue ich mich wahnsinnig auf unseren sohn, der im juli zur welt kommen wird. lass deine gefühle ruhig zu, sie sind halt so und ich finde es nicht verwerflich! glaub mir, du wirst dich auf deine tochter auch sehr freuen! morgen sieht die welt schon ganz anders aus...rosarot eben

Gefällt mir

10. April 2012 um 12:43


bin erzieherin von beruf und jungen sind nach meiner erfahrung einfacher/weniger zickig etc. gerade in jüngeren jahren....weißt du ich bin selbst manchmal voll die tussi, trage gern pink usw. bin also kein mannsweib was unbedingt fussball spielen möchte...von daher wird sich das alles hoffentlich legen...mein freund fährt auch gerne motorrad etc. vielleicht habe ich mir auch für ihn einen jungen gewünscht...ach was weiß ich
danke für deine antwort

Gefällt mir

10. April 2012 um 12:47
In Antwort auf lalelu267

Deine gefühle sind ganz normal
hallo mala,

ich kann dich verstehen, da es mir ähnlich ging. ich hatte mir sehr ein mädchen gewünscht (eigentlich seit ich denken kann) und als die ärztin dann gesagt hat, es sieht nach einem mädchen aus, mich auch riesig gefreut. bei der nächsten untersuchung und beim fehlbildungsultraschall kam dann 100 % ein kleiner junge raus. war dann auch erstmal enttäuscht und habe mich für meine gefühle geschämt. nach zwei tagen war diese "böse" phase rum und jetzt freue ich mich wahnsinnig auf unseren sohn, der im juli zur welt kommen wird. lass deine gefühle ruhig zu, sie sind halt so und ich finde es nicht verwerflich! glaub mir, du wirst dich auf deine tochter auch sehr freuen! morgen sieht die welt schon ganz anders aus...rosarot eben


Danke für deine antwort...ok dann bin ich beruhigt, vorhin dachte ich echt ich gehöre therapiert
Mir kommen jetzt auch nur noch manchmal die tränen und eher aus schlechtem gewissen
also lets start think pink
glg

Gefällt mir

10. April 2012 um 13:05


ich find grad keine steine kann auch mit haargummis werfen?

abe rmal ehrlich du bist voller hormone da heult man mal weil der käse eckig geschnitten würde und nicht rund da darf man auch wegen sowas weinen du liebst dein kind ja trotzdem hättest halt nur lieber einenjungen gehabt und das ist ne kleinigkeit aber über kleinigkeiten weinen schwangere nunmal und 1% kannst du ja sogar noch auf nen jungen hoffen

Gefällt mir

10. April 2012 um 13:17

Wir können ja tauschen
Falls ich nen Jungen kriege
Bin auch nur 6 Wochen hinter dir

Nee, ernsthaft, ich wünsche mir unbedingt ein Mädchen. Aber eigentlich nur, weil jetzt schon alle ankommen und mir Bodys und so nen Kram für Jungs schenken, natürlich alles mit Fußball.
Voll zum kotzen.. Der arme Junge, wenn es einer wird. Und das alles nur, weil sein Vater so ein übertriebener Fußball-Junk ist. Erstmal HASSE ICH Fußball, zweitens bin ich erst in der 13. Woche, drittens kann es ja auch ein Mädchen werden und zu guter letzt finde ich es extrem scheiße, dass Fußball jetzt schon "aufgedrängt" wird. Vielleicht findet mein Sohn Fußball ja auch total scheiße.

Naja, aber ich find deine jetzigen Gefühle überhaupt nicht schlimm, du hast noch recht viel Zeit, dich an den Gedanken zu gewöhnen.

Und hey, mein Angebot steht, wenn ich nen Jungen bekommen sollte

Lg,
Claudia mit Krümel (12+1)

Gefällt mir

10. April 2012 um 13:18

Kenn das gefühl
ich habe heute auch erfahren was es wird.

ich habe immer großspurig gesagt, ich habe im gefühl, dass es ein mädchen wird

aber als mich die ärztin gefragt hat, na sehen sie was es ist?, da wusste ich gleich, es wird ein junge

ich habe mir auch sehnlichst ein mädchen gewünscht, aber du wirst dich 100% auch auf dein mädchen freuen, so wie ich mich auf meinen kleinen herzbuben freue!

vlg mondlicht35

Gefällt mir

10. April 2012 um 13:44


die war übel hat jeden tag nen neuen thread aufgemacht mit dem thema: hilfe ich bekomme ein winterbaby was kann ich nur tun????
vllt hat sie ihr kind weggeben weil sie sich mit dem geburtsmonat nicht zufrieden stellen konnte

Gefällt mir

10. April 2012 um 13:45
In Antwort auf mala2585


Danke für deine antwort...ok dann bin ich beruhigt, vorhin dachte ich echt ich gehöre therapiert
Mir kommen jetzt auch nur noch manchmal die tränen und eher aus schlechtem gewissen
also lets start think pink
glg

Ja das kenne ich
ich hatte auch ein tierisch schlechtes gewissen meinem kleinen gegenüber. er hat mich dann immer geboxt, als wollte er mir sagen "mama, hör auf jetzt so zu denken, ich bin gesund und ich hab halt einen schniepi"
ich wünsche dir noch eine wunderschöne schwangerschaft
glg

Gefällt mir

10. April 2012 um 13:52
In Antwort auf claudii93

Wir können ja tauschen
Falls ich nen Jungen kriege
Bin auch nur 6 Wochen hinter dir

Nee, ernsthaft, ich wünsche mir unbedingt ein Mädchen. Aber eigentlich nur, weil jetzt schon alle ankommen und mir Bodys und so nen Kram für Jungs schenken, natürlich alles mit Fußball.
Voll zum kotzen.. Der arme Junge, wenn es einer wird. Und das alles nur, weil sein Vater so ein übertriebener Fußball-Junk ist. Erstmal HASSE ICH Fußball, zweitens bin ich erst in der 13. Woche, drittens kann es ja auch ein Mädchen werden und zu guter letzt finde ich es extrem scheiße, dass Fußball jetzt schon "aufgedrängt" wird. Vielleicht findet mein Sohn Fußball ja auch total scheiße.

Naja, aber ich find deine jetzigen Gefühle überhaupt nicht schlimm, du hast noch recht viel Zeit, dich an den Gedanken zu gewöhnen.

Und hey, mein Angebot steht, wenn ich nen Jungen bekommen sollte

Lg,
Claudia mit Krümel (12+1)

Das mit dem fußball kenne ich nur zu gut
mein freund ist fußballer und schaut in seiner freizeit am liebesten fußball.
wir bekommen einen jungen und da mein schatz so auf bvb steht, kam er mit der idee (und die meinte er todernst) man könnte sein zimmer doch schwarz-gelb streichen (wenns dann doch ein mädchen geworden wäre, hätte man ja sagen können, es ist ein biene maja zimmer *tzzt*) und der kinderwagen könne doch auch schwarz gelb werden (das schlimmste war, das es den kinderwagen den wir uns ausgesucht haben dann auch noch als neue "trendfarbe" in schwarz-gelb raus kam ). ich habe meinem schatz dann "erlaubt" einen body oder etwas anderes zum anziehen für unseren kleinen zu kaufen, auf dem dann bvb stehen darf jetzt ist er zufrieden, das zimmer ist hellblau-sandfarben und der kinderwagen schwarz-türkis. damit können wir alle leben.

Gefällt mir

10. April 2012 um 13:56


Huhu Mala,
Du böse Du

Wir wollten schon beim 1. Kind grundsätzlich einen Jungen, dann das Outing und ich dachte mir "Häh, ich eine Mädchen-Mama" konnte es mir üüüüüberhaupt nicht vorstellen.
Dann die 2. SS (30. SSW), Junge wäre perfekt, aber noch so ein kleines Mädchen, oooooch...
Outing ein Junge - und ich saß heulend vorm Kleiderschrank, habe Mausis Sachen in 50/56 angeschaut und war "traurig" - "ich, einen Sohn, häh?!?"

Kann es mir auch noch nicht so voll und ganz ausmalen, aber er ist gesund und das ist die Hauptsache!!!

Was ich mit meinem Roman sagen wollte ist, dass Du froh sein sollst über Dein gesundes Mädchen, dass Du um nichts auf der Welt mehr hergeben werden willst und losziehen sollst, super süße Mädchensachen zu kaufen

Lg
Judi

Gefällt mir

10. April 2012 um 14:18
In Antwort auf lalelu267

Das mit dem fußball kenne ich nur zu gut
mein freund ist fußballer und schaut in seiner freizeit am liebesten fußball.
wir bekommen einen jungen und da mein schatz so auf bvb steht, kam er mit der idee (und die meinte er todernst) man könnte sein zimmer doch schwarz-gelb streichen (wenns dann doch ein mädchen geworden wäre, hätte man ja sagen können, es ist ein biene maja zimmer *tzzt*) und der kinderwagen könne doch auch schwarz gelb werden (das schlimmste war, das es den kinderwagen den wir uns ausgesucht haben dann auch noch als neue "trendfarbe" in schwarz-gelb raus kam ). ich habe meinem schatz dann "erlaubt" einen body oder etwas anderes zum anziehen für unseren kleinen zu kaufen, auf dem dann bvb stehen darf jetzt ist er zufrieden, das zimmer ist hellblau-sandfarben und der kinderwagen schwarz-türkis. damit können wir alle leben.

Meiner steht auf die andere Borussia
Zum Geburtstag (also zu MEINEM), hat er mir ein Baby-Set der deutschen Fußball-Nationalmannschaft geschenkt. Was ich auch ziemlich niedlich finde, aber es nimmt jetzt schon überhand.
Und gestern kam er mit einem Oster-Geschenk von seiner Mutter. Einen dunkelblauen Body mit Aufschrift "Fußballgott in Ausbildung", einen weißen Body mit Aufschrift "I <3 Fußball", ein paar Baby-Söckchen von Borussia Mönchengladbach und 2 Schnullern von, wie soll es auch anders sein, BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH!

Ich finde es ja eigentlich total nett, der Kram ist ja auch noch unheimlich teuer. ABER passen tut es mir eigentlich nicht besonders. Will denen aber auch irgendwie nicht vor den Kopf stoßen.
Klar, meinem Freund sag ich knallhart, dass ich nicht will, dass damit so übertrieben wird....
Aber ich krieg echt das kotzen daran, wenn ich dran denke, dass es ein Junge wird und ich ständig diese Fußball-Geschenke ertragen muss.
Wenn mein Sohn später Fußball scheiße findet, dann soll er das gerne tun. Ich werde ihn NICHT mit 3 Jahren in irgendnen Verein stecken, um seine "Karriere zu fördern".
Wenn er gerne Fußball spielen MÖCHTE und mir irgendwann SELBER SAGT, dass er gerne in einen Verein MÖCHTE, dann ok.

Aber die sollen mal ruhig so weiter machen. Wie jeder weiß, finden Kinder irgendwann eh am meisten DAS doof, was ihnen STÄNDIG aufgedrängt und geschwatzt wird.

Gefällt mir

10. April 2012 um 14:23


Mache dich nicht fertig,
du liebst dein Kind genauso sehr wie zuvor, es ist einfach nur etwas was du dir sehr gewünscht hast und der traum zerplatzt
du gewöhnst dich an den gedanken und siehst bald wie wundervoll es doch nur ist ein mädchen zu haben^^
mfg

Gefällt mir

10. April 2012 um 14:38


Danke für die große resonanz und die vielen guten und ehrlichen worte
Klar ist vieles erziehungssache und ich kann es zum teil "lenken" (böses wort)
Werde jetzt erst mal in die stadt fahren und mich ablenken.
mein freund ist gerade motorrad fahren und meinte vorhin: auch ein mädel kann mit nem pocketbike fahren und mit dem knie am boden streifen ohh mann schon wieder liefen mir die tränen, würde mich am liebsten selbst ohrfeigen.
Mädels sind in der entwicklung va. sprachlich oft weiter etc. ich zähle einfach die vorzüge auf und jedes baby ist eh einzigartig und das tollste
egal ob mädchen oder junge, ein starker charakter und selbstbewusstsein ist wichtig und dafür sind allein die eltern verantwortlich und das schaffen wir auch, selbst wenn ich mich im moment echt daneben benehme.
euch allen eine schöne schwangerschaft und gesunde glückliche babies

Gefällt mir

10. April 2012 um 14:39


Danke, rot werd...dabei guck ich da so doof mit zusammen gekniffenen augen^^
glg

Gefällt mir

10. April 2012 um 14:50


also wenn das dein mädel auf dem bild ist, ist sie bestimmt ne coole s....diesen "urschrei" kennen wohl alle aber es bildlich festhalten - bestimmt auch ne coole mama
dafür sorgen...hmmm- Werde mich wohl ganz brav an den interessen und talenten von der kleinen orientieren.Zumindest nehme ich mir das vor.
lg

Gefällt mir

10. April 2012 um 20:13


mach dir keinen kopf so ging es mir auch, hab schon ein süßes mädchen und wollte sooooooooooo gerne einen kleinen sohn haben. kann man nichst machen der kopf sagt hauptsache gesund aber das herz sagt mensch junge her *HEUL*
wird schon vorbei gehen. ich muss sogar deswegen schon ein paar tropfen nehmen weil der wunsch noch so stark ist.

aber ich verspreche es dir sobald deine kleine zuckerschnute da ist ist das auch vergessen

Gefällt mir

10. April 2012 um 21:36


mich macht die Sache ein bisschen traurig. Eine liebe Freundin musste einen Abbruch machen lassen, weil ihr Kind schwerstes Downsyndrom mit noch vielen etlichen anderen Krankheiten gehabt hätte. Nach unzähligen Untersuchungen und dem ausschließlichem Rat, das Kind nicht zu bekommen, weil es weder für das Kind (falls es die SS überhaupt überleben sollte), noch für die Eltern ein Leben wäre, hat sie sich wirklich zu dem Abbruch entschieden. Kannst du dir vorstellen, wie sie sich fühlte? Das ist jetzt ein halbes Jahr her und ihr gehts immer noch besch...
Also sei einfach mal dankbar. Hast ja jetzt genug Zuspruch bekommen, da darf ich dir doch auch mal bisschen ins Gewissen reden, oder? Nicht böse sein!

Gefällt mir

10. April 2012 um 22:18


Mein Mann wollte damals auch uuuunbedingt einen Jungen, seine Eltern auch.
Als wir dann ein eindeutiges Mädchenouting hatten, wars für ihn halt so...er gewöhnte sich aber schnell an den Gedanken und sah immer mehr positives mittlerweile ist die Süße da und er der stolzeste Papa!! er sagt jetzt "nix schöners als ein mädchen"

Meine schwiegereltern waren auch recht enttäuscht nach dem Outing. Es fielen Sätze wie "ach das wird schon noch ein junge" oder "hättet ihr euch besser angestrengt" oder "na beim nâchsten macht ihrs besser" mittlerweile ist die Kleine ihr ein und alles

Gefällt mir

11. April 2012 um 12:43

@ luckymami
ja genau, die sache ist einfach nur traurig! habe ja die halbe zeit wegen einem schlechten gewissen und meiner dummheit geheult!
deswegen habe ich hier gepostet, nämlich das mir jemand den kopf wäscht und ich endlich mit heulen aufhören kann!
ich habe schon einige kinder mit trisomie 21 betreut und ich kann nur sagen es war die richtige entscheidung deiner freundin, va. wenn es stark ausgeprägt war. wir hätten bei so einem ergebnis auch abgetrieben, das war von anfang an klar.
ich hätte nie gedacht, dass so schlechte züge bei mir zum vorschein kommen...hoffe ich kann vieles auf die hormone schieben
@macale: das freut mich für dich, ich denke auch mädchen können sehr charmant sein und alle um den finger wickeln od?

Gefällt mir

11. April 2012 um 14:01


Hi mir geht es genauso nur hab ich mir soooooooooo sehr ein Mädchen gewünscht, es fällt mir noch immer sehr schwer mich mit dem Gedanken abzufinden das wir einen Jungen bekommen. "Schäm" Mein Mann hat sich aber soooo sehr einen Jungen gewünscht. Aber wenn ich sowas sage, schreibe oder sogar denke plagt mich nachher das Gewissen und dann denke ich auch was bist du für eine Mutter das ist dein Kind und heule wie verrückt weil ich mich schäme sowas zu denken oder zu fühlen. Aber dieses Gefühl oder die Enttäuschung kann ich auch nicht abstellen, ach wenn ich nur könnte.

Vorallem meine Schwägerin hat Ostern entbunden und es ist bei Ihr ein Mädchen.

Aber Mädels unsere Kinder egal ob Junge oder Mädchen werden wir lieben wie verrückt und die Hauptsache ist und bleibt die GESUNDHEIT.

Kopf hoch !!!!

Gefällt mir

12. April 2012 um 9:50

Du bist keine rabenmutter
ich hatte mich auf einen Jungen eingeschossen weil ich schon eine Tochter habe
mach es so wie wir....wir machen ein Jahr Pause und legen dann nochmal nach keine Garantie aber egal...
ich freu mich jetzt auch tierisch auf ein zweites Mädel....
das wird sich bei dir auch noch einstellen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen