Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bitte nochmals um meinungen zu meinem "problem"

Bitte nochmals um meinungen zu meinem "problem"

4. Februar 2009 um 12:44

Wie ich bereits schon einmal einigermaßen ausführlich beschrieben habe, vermute ich seit geraumer Zeit schwanger zu sein (11.12. war die letzte Blutung, mir ist schlecht, ich leide an Appetitlosigkeit und habe Unterleibsschmerzen)
Gestern war ich zum ersten Mal bei meiner Frauenärztin, um einen Ultraschall durchführen zu lassen, der allerdings ein dickes Negativ mit sich brachte .. ebenso wie der Schwangerschaftstest danach (zu Hause) ..
Kann es dennoch möglich sein?
Die Ärztin sagte, ich wäre theoretisch (wenn ich es wäre) in der 7. Woche (ausgehend von dem Datum im Dezember) .. könnte es nicht auch möglich sein, dass eine eventuelle Befruchtung irgendwann im Januar stattgefunden hat?? (ich will euch damit nicht fragen, wann ich das letzte mal sex hatte - das weiß logischerweise nur ich .. ich meine, ob die möglichkeit besteht und darum der test (ultraschall) negativ ausfällt, da es noch zu früh ist )
Ich habe schon mehrfach gehört, dass diese Tests (für zu Hause) ziemlich ungenau sind, wieder andere behaupten das Gegenteil Oo
Also, was meint ihr?

Mehr lesen

4. Februar 2009 um 12:50

Nicht schwanger
steht ja erstmal fest.

klar kann evtl ein späterer eisprung stattgefunden haben, so dass jetzt noch nichts angezeigt werden kann. aber das ist ja immer so.

die tests für daheim sind heutzutage supersensibel und zuverlässig.

aber möglich ist natürlich, dass dein zyklus durch den wind ist und du erst vor kurzem einen ES hattest...

aber eigentlich hätte dir die FÄ sagen können müssen, wo du dich im zyklus befindest...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 12:54
In Antwort auf ksenia_12176576

Nicht schwanger
steht ja erstmal fest.

klar kann evtl ein späterer eisprung stattgefunden haben, so dass jetzt noch nichts angezeigt werden kann. aber das ist ja immer so.

die tests für daheim sind heutzutage supersensibel und zuverlässig.

aber möglich ist natürlich, dass dein zyklus durch den wind ist und du erst vor kurzem einen ES hattest...

aber eigentlich hätte dir die FÄ sagen können müssen, wo du dich im zyklus befindest...


.. naja in den nächsten tagen wäre ich wieder dran .. mal gucken was passiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 12:54


hi...

also wenn dein FA geguckt hat und im ultraschall nix sehen konnte, denn denk ich auch ma, dass du nich schwanger sein wirst, weil wenn du in der 7-8 woche wärst, dann könte man schon was sehen...
wünscht du dir evtl schwanger zu sein?
evtl steigerst du dich da auch nur zu sehr rein,dass du deswegen diese anzeichen hast....

dass deine tage nich kommen - stress oder sonst irgendwelche problemchen....
aber wie gesagt, ich glaub nich, dass du schwanger bist...
bei mir konnte man zumindestens bei 5w+2t die fruchthöhle sehen....

lg perle & baby-boy 25+3 inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2009 um 13:24
In Antwort auf jilly_11978001


hi...

also wenn dein FA geguckt hat und im ultraschall nix sehen konnte, denn denk ich auch ma, dass du nich schwanger sein wirst, weil wenn du in der 7-8 woche wärst, dann könte man schon was sehen...
wünscht du dir evtl schwanger zu sein?
evtl steigerst du dich da auch nur zu sehr rein,dass du deswegen diese anzeichen hast....

dass deine tage nich kommen - stress oder sonst irgendwelche problemchen....
aber wie gesagt, ich glaub nich, dass du schwanger bist...
bei mir konnte man zumindestens bei 5w+2t die fruchthöhle sehen....

lg perle & baby-boy 25+3 inside


eigentlich wäre es viel zu früh ein baby zu haben .. und ich als mutter - das wäre n herrliches bild
nein ernsthaft, ich mache mir mehr sorgen als hoffnungen
dazu kommt, dass ich mütter kenne, bei denen man erst ab der 10. woche etwas sehen konnte .. außerdem muss ich ja nicht davon ausgehen, dass es im dezember passiert ist ..
wie gesagt, ich warte jetzt erstmal ab und wenn ich in wenigen tagen immernoch auf dem "trockenen" stehe, sollte ich das nochmal kontrollieren lassen ..

vielen dank für eure antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2009 um 13:34
In Antwort auf trixie_12148103


eigentlich wäre es viel zu früh ein baby zu haben .. und ich als mutter - das wäre n herrliches bild
nein ernsthaft, ich mache mir mehr sorgen als hoffnungen
dazu kommt, dass ich mütter kenne, bei denen man erst ab der 10. woche etwas sehen konnte .. außerdem muss ich ja nicht davon ausgehen, dass es im dezember passiert ist ..
wie gesagt, ich warte jetzt erstmal ab und wenn ich in wenigen tagen immernoch auf dem "trockenen" stehe, sollte ich das nochmal kontrollieren lassen ..

vielen dank für eure antworten

Das
mit der 10ssw ist quatsch. da hätte djer arzt längst eine OP angeordnet, weil es eine ELSS sein könnte o.ä., denn spätestens mit der 8ssw MUSS man etwas sehen.

ich vermute ehe rzyklusunregelmäßigkeiten, da skann aber ein FA auch abklären. außerdem.... warum verhütest du nicht eifnach in zukunft gescheit? gerade wenn du nicht schwanger werden willst, verstehe ich nicht, wieso es seit dezembe roffensichtlich ja mehrere möglichkeiten gegeben hat, bei denen du schwanger hättets werden können... dann sorg doch für ordentliche verhütung!

und wenn es erst im januar hätte apssieren können, hätte dir dein FA eigentlich auch was zum zyklusstadium sagen können müssen, das sieht der nämich eigentlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2009 um 13:57
In Antwort auf ksenia_12176576

Das
mit der 10ssw ist quatsch. da hätte djer arzt längst eine OP angeordnet, weil es eine ELSS sein könnte o.ä., denn spätestens mit der 8ssw MUSS man etwas sehen.

ich vermute ehe rzyklusunregelmäßigkeiten, da skann aber ein FA auch abklären. außerdem.... warum verhütest du nicht eifnach in zukunft gescheit? gerade wenn du nicht schwanger werden willst, verstehe ich nicht, wieso es seit dezembe roffensichtlich ja mehrere möglichkeiten gegeben hat, bei denen du schwanger hättets werden können... dann sorg doch für ordentliche verhütung!

und wenn es erst im januar hätte apssieren können, hätte dir dein FA eigentlich auch was zum zyklusstadium sagen können müssen, das sieht der nämich eigentlich.


ich nehme die pille .. und das hat auch immer sehr gut funktioniert .. bis dann allerdings die regel aus blieb .. und dann hatte ich auch erstmal keinen sex mehr, weil ich logischerweise eeetwas verunsichert war
schließlich war ich dann bei meiner ärztin, die mir sagte, dass eine schwangerschaft sein kann .. es vorkommen kann .. aber es eben nicht die regel ist wenn man die pille nimmt .. daaarum muss ich abwarten .. daaarum dachte ich, es gibt vielleicht jemanden, der sowas schonmal in ähnlicher weise erlebt hat .. und wenn das mit den 10 wochen quatsch ist, ok, wusste ich nicht, ich hab mich eben belesen, das ist alles

wie gesagt: ich bin zwar jung, aber aufgeklärt .. und wenn ich über etwas (wie in diesem fall, da ich sowas noch nicht erlebt habe) nicht bescheid weiß, erkundige ich mich das ist alles .. vielleicht kann man mich ja jetzt besser verstehen ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2009 um 14:12
In Antwort auf trixie_12148103


ich nehme die pille .. und das hat auch immer sehr gut funktioniert .. bis dann allerdings die regel aus blieb .. und dann hatte ich auch erstmal keinen sex mehr, weil ich logischerweise eeetwas verunsichert war
schließlich war ich dann bei meiner ärztin, die mir sagte, dass eine schwangerschaft sein kann .. es vorkommen kann .. aber es eben nicht die regel ist wenn man die pille nimmt .. daaarum muss ich abwarten .. daaarum dachte ich, es gibt vielleicht jemanden, der sowas schonmal in ähnlicher weise erlebt hat .. und wenn das mit den 10 wochen quatsch ist, ok, wusste ich nicht, ich hab mich eben belesen, das ist alles

wie gesagt: ich bin zwar jung, aber aufgeklärt .. und wenn ich über etwas (wie in diesem fall, da ich sowas noch nicht erlebt habe) nicht bescheid weiß, erkundige ich mich das ist alles .. vielleicht kann man mich ja jetzt besser verstehen ..

Na
dann kannst du dich wirklich wieder beruhigen...wenn du die pille nimmst, musst du dir grudnsätzlich keine gedanken machen.

klar kann es immer sein, dass die pille versagt, aber wenn du dich jetzt daran festbeißt, musst du jeden monat panik schieben, denn 100% hat die ja nun nicht.

und da deine ärztin ja beim letzten termin die schwangerschaft ausschließen konnte, kannst du jetzt SICHER sein, dass du nicht schwanger bist.

es ist ganz nomal, dass mit der pille mal die mens ausbleibt. hat dir das deine ärztin denn nicht gesagt? hast du die pille denn regelgerecht weiter genommen? wann ist denn die nächste pause? dann wirst u sicherlich ganz normal wieder eine abbruchblutung bekommen. es ist wirklich nicht ungewöhnlich, dass man manchmal keien blutung bekommt.

wenn du trotzdem weiter nicht entspannen kannst, dann kannst du ja vielleich mit deinem partner besprechen, welche zusätzliche verhütung ihr noch "einbaut" damit du dich wieder wohler fühlst.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2009 um 14:25
In Antwort auf ksenia_12176576

Na
dann kannst du dich wirklich wieder beruhigen...wenn du die pille nimmst, musst du dir grudnsätzlich keine gedanken machen.

klar kann es immer sein, dass die pille versagt, aber wenn du dich jetzt daran festbeißt, musst du jeden monat panik schieben, denn 100% hat die ja nun nicht.

und da deine ärztin ja beim letzten termin die schwangerschaft ausschließen konnte, kannst du jetzt SICHER sein, dass du nicht schwanger bist.

es ist ganz nomal, dass mit der pille mal die mens ausbleibt. hat dir das deine ärztin denn nicht gesagt? hast du die pille denn regelgerecht weiter genommen? wann ist denn die nächste pause? dann wirst u sicherlich ganz normal wieder eine abbruchblutung bekommen. es ist wirklich nicht ungewöhnlich, dass man manchmal keien blutung bekommt.

wenn du trotzdem weiter nicht entspannen kannst, dann kannst du ja vielleich mit deinem partner besprechen, welche zusätzliche verhütung ihr noch "einbaut" damit du dich wieder wohler fühlst.

lg

Also ..
.. es ist mir noch nie passiert, dass das bei mir mal ausgesetzt hat, trotz stress oder krankheit .. es gab zeiten, da ging es mir richtig übel und trotzdem war "untenrum" alles in ordnung aber ok, die möglichkeit, dass es ab und an ausbleibt beruhigt mich
also meine nächste pause ist in drei tagen (wenn ich jetzt richtig bin - macht nichts, ich sehs wenn ich auf die packung schaue sonntag oder montag)

na gut, ich danke euch allen für die beiträge (auch wenn ich alle verrückt gemacht habe )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2009 um 15:41
In Antwort auf trixie_12148103

Also ..
.. es ist mir noch nie passiert, dass das bei mir mal ausgesetzt hat, trotz stress oder krankheit .. es gab zeiten, da ging es mir richtig übel und trotzdem war "untenrum" alles in ordnung aber ok, die möglichkeit, dass es ab und an ausbleibt beruhigt mich
also meine nächste pause ist in drei tagen (wenn ich jetzt richtig bin - macht nichts, ich sehs wenn ich auf die packung schaue sonntag oder montag)

na gut, ich danke euch allen für die beiträge (auch wenn ich alle verrückt gemacht habe )

Einmal
ist immer das erste mal. aber ich versteh dich schon, wenn das noch nie war, macht man sich gedanken.

aber wie gesat, eigentlich ist das ganz normal udn passiert sogar recht häufig unter der pille, sogar ganz ohne stress und krankheit etc.

drück dir die daumen, dass die nächste abbruchblutung wieder normal einsetzt, damit du wieder zur ruhe kommst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2009 um 16:35
In Antwort auf ksenia_12176576

Einmal
ist immer das erste mal. aber ich versteh dich schon, wenn das noch nie war, macht man sich gedanken.

aber wie gesat, eigentlich ist das ganz normal udn passiert sogar recht häufig unter der pille, sogar ganz ohne stress und krankheit etc.

drück dir die daumen, dass die nächste abbruchblutung wieder normal einsetzt, damit du wieder zur ruhe kommst.


vielen dank ^^ .. es wäre ja auch nicht schlimm wenn es anders wäre, nur unpassend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2009 um 16:34


ah ok, danke ^^
also kann ich beruhigt sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2009 um 16:59


das freut mich für dich ^^ ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook