Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bitte melden !!! Eisprung ?

Bitte melden !!! Eisprung ?

12. August 2005 um 0:24

War heute beim FA hatte einen Ultraschall 1 Eizelle hat sich gebildet. Aber warum will meim FA mir eine spritze geben um den Eisprung auszuloesen ????
versteh ich nicht!!! Und dann??

Mehr lesen

12. August 2005 um 9:05

Hallo Celina,
den Eisprung auslösen tut der FA, damit du sicher sein kannst dass der auch stattfindet. Bei manchen Frauen schafft es der nicht Körper genügend LH zu produzieren. Das ist das Hormon welches für das Auslösen des Eisprungs zuständig ist.
Und wenn dein FA den dann durch die Spritze ausgelöst hat, solltest du kräftig üben....
Hat dir dein FA das denn nicht erklärt?

Ich hoffe ich konnte dir helfen,

LG flowy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2005 um 13:32
In Antwort auf asha_12251305

Hallo Celina,
den Eisprung auslösen tut der FA, damit du sicher sein kannst dass der auch stattfindet. Bei manchen Frauen schafft es der nicht Körper genügend LH zu produzieren. Das ist das Hormon welches für das Auslösen des Eisprungs zuständig ist.
Und wenn dein FA den dann durch die Spritze ausgelöst hat, solltest du kräftig üben....
Hat dir dein FA das denn nicht erklärt?

Ich hoffe ich konnte dir helfen,

LG flowy

Eisprung
Hallo flowy !
Danke fuer deine Erklaerung nein mein FA hat mir das nicht erkaert.War mein 1Zy.mit clomi aber wenn ich Dich richtig verstehe kann es auch sein das kein Eisprung statt findet?Dann war das Clomi Programm umsonst?
Finde das alles sehr Traurig das man vom FA so wennig informiert wird. Danke Celina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2005 um 15:08
In Antwort auf etelka_12101197

Eisprung
Hallo flowy !
Danke fuer deine Erklaerung nein mein FA hat mir das nicht erkaert.War mein 1Zy.mit clomi aber wenn ich Dich richtig verstehe kann es auch sein das kein Eisprung statt findet?Dann war das Clomi Programm umsonst?
Finde das alles sehr Traurig das man vom FA so wennig informiert wird. Danke Celina

Hey,
das ist ja ein merkwürdiger Arzt! Naja, kannst dir ja überlegen mal nen anderen aufzusuchen der sich mehr Mühe gibt mit der Aufklärung seiner Patienten...
Also wie das genau mit dem Clomifen aussieht,- keine Ahnung!??
Vielleicht kann dir da ja jemand anders besser weilterhelfen. Ich wünsche dir jedenfalls gaaanz viel Glück!!!

LG flowy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram