Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bitte lesen Hab Angst um mein Baby...

Bitte lesen Hab Angst um mein Baby...

3. September 2012 um 23:08 Letzte Antwort: 4. September 2012 um 9:27


Hab gerade meinen Impfausweis rausgekramt.
Bin letztes Jahr in ein anderes Bundesland gezogen und bin extra vorher noch einmal zum Arzt gefahren, nur um zu fragen, ob ich mal wieder geimpft werden muss.

Wurde dann auch einmal geimpft und dann hieß es, ich bräuchte in den nächsten Jahren nicht mehr geimpft werden...Toll

Jetzt guck ich mal rein und sehe, dass die zweite MMR Impfung fehlt >.< Wurde das letzte mal mit 9 geimpft.

Bin jetzt 23 und in der 6. Woche schwanger

Und nun?? Weiß gerade gar nciht, was ich machen soll...

Könnte toben vor Wut und bin kurz davor zu heulen
Bin so enttäuscht. Ich hätte mich nicht auf die Ärzte verlassen dürfen. Als gäbe es in der Schwangerschaft nicht schon genug Risiken.

Ging es vielleicht wem ähnlich?

Mehr lesen

3. September 2012 um 23:40

Wie meinst du die 2. impfung?
also ich hatte nur eine Spritze.
wenn da aber das letzte mal mit 9 geimpft wurde, bist du leicht überfällig.
Aber mal keine Panik deswegen.
sag's das nächstemal deinem FA. die können deinen Titter bestimmen (falls nicht schon geschehen) wird dann im Mutterpass auf der 2.Seite vermerkt.
da die meisten Leute ja geimpft sind, ist die Ansteckungsgefahr sehr gering.

Ärgerlich ist das ganze natürlich, versteh dich da voll. Aber Sorgen musst du dir keine machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. September 2012 um 23:45

@leiaf
Hab gelesen, dass junge Frauen zwischen 10-16 einmal geimpft werden sollen und dann noch einmal zwischen 18 und 23.

Das komische ist, im Ausweis steht das Datum der Impfung mit 9 doppelt drin oO 2 mal 17.11.98 jeweils 3 X und einen fetter Stempel

Darunter steht das Datum 22.5.08, aber nicht, dass da was gemacht wurde.

Aber auf der anderen Seite, wo Diphtherie, Tetanus und Keuchhusten stehen, gibt es den 22.5.08 und da wurde auch geimpft. Aber nicht MMR..


Und ich hab heute ganz lässig meiner FA erzählt, dass ich mich schon vor einem Jahr um meine Impfungen gekümmert habe Macht mich gerade richtig fertig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. September 2012 um 23:53


Die MMR- Impfung braucht man nur zwei mal bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2012 um 2:21


hey!

war bei mir auch so. meine ss war nicht geplant und ich wollte immer noch meine zweite rötelnimpfung nachholen. damals wurde ich mit zwei !! jahren das erste mal geimpft und beim zweiten mal in der schule, war icb krank und habe diese impfung verpasst.
machte mir auch sorgen, dass ich während der ss nicht richtig geschützt bin, aber meine FA hat den titer bestimmt und es war nach 26 jshren immer noch genug immunität gegeben. zumindest noch für diese ss. danach werden wir es nachholen. also kann gut sein dass du trotzdem ausreichend geschützt bist.
lass es testen, dann erst aufregen
alles liebe!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2012 um 4:33


Frag den Gyn doch, ob eine Titerkontrolle um Blut mitgemacht werden kann. Das solltd kein Problem sein. Bis vor kurzem war es Standard am Anfang der Schwangerschaft den Titer zu bestimmen. Jetzt wird es nur noch bei begründetem Zweifel abgenommen. Da dieser besteht würde das gemacht werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2012 um 9:27

Danke für die Antworten.
Hab schon angerufen beim FA.

Noch haben sie nicht geguckt, aber bi der nächsten Blutuntersuchung wird dann wohl geguckt, ob ich noch Imun bin.

Will kein unnötiges Risiko für mein Kleines
Hoffentlich bin ich noch imun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook