Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bitte lesen

Bitte lesen

12. März 2008 um 15:34 Letzte Antwort: 13. März 2008 um 13:43

Hatte vor ein paar Tagen bereits einen Tread hier gepostet "Schwanger durch Antibiotika".
Mein folgender Text haengt daran an.

Vorgestern Nacht, als ich schon im Bett war, wurde mir erst uebel, dann bekam ich haeftige Bauchschmerzen/kraempfe. Sowas hatte ich noch nie.
Seit dem habe ich oft ein gurgeln im Bauch und Blaehungen. Koennen das evtl Schwangerschaftsanzeichen sein? Fuer einen Test ist es ja noch zu frueh. .

Danke

Mehr lesen

12. März 2008 um 18:34

Hi
ich kenne das als ich schwnger war, hatte ich das auch
mein sch,erz war so stark das ich weinte.
ich dacht e das ich ne fehlgeburt hätte oder meine tage verfrüht kämen....

nja wann kannst du denn testen?


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. März 2008 um 18:40
In Antwort auf an0N_1192756099z

Hi
ich kenne das als ich schwnger war, hatte ich das auch
mein sch,erz war so stark das ich weinte.
ich dacht e das ich ne fehlgeburt hätte oder meine tage verfrüht kämen....

nja wann kannst du denn testen?


lg

Oh mein gott,
jetzt hab ich aber einen riesen schrecken bekommen.

koennte das echt auf eine schwangerschaft hindeuten?
hast du meinen anderen threat gelesen?

hattest du schmerzen in der nacht? also, wie gesagt, erst war mir uebel, sodass ich nicht mehr auf der seite liegen konnte und ich meinen freund wegstupsen musste und dann haben die heftigen bauchschmerzen angefangen. waren aber ueber dem bauchnabel, also nicht unterleib.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. März 2008 um 18:41
In Antwort auf an0N_1291496799z

Oh mein gott,
jetzt hab ich aber einen riesen schrecken bekommen.

koennte das echt auf eine schwangerschaft hindeuten?
hast du meinen anderen threat gelesen?

hattest du schmerzen in der nacht? also, wie gesagt, erst war mir uebel, sodass ich nicht mehr auf der seite liegen konnte und ich meinen freund wegstupsen musste und dann haben die heftigen bauchschmerzen angefangen. waren aber ueber dem bauchnabel, also nicht unterleib.

Vergessen...
... habe gestern einen test gemacht, aber der war negativ. es heisst ja eh, dass man erst 2 wochen nach gv testen kann. gestern waren es aber erst eine woche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. März 2008 um 18:45
In Antwort auf an0N_1291496799z

Vergessen...
... habe gestern einen test gemacht, aber der war negativ. es heisst ja eh, dass man erst 2 wochen nach gv testen kann. gestern waren es aber erst eine woche.

Ja
habe ich ...also ich hatte auch diese schmerzen...aber ich meine man kann echt nichts anderes machen als warten.

andes macht man sich nnur verrückrt.
ehrlich ...ich bilde mir auch schon weider so einiges ein...

willst also noch kein kind?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. März 2008 um 18:48
In Antwort auf an0N_1192756099z

Ja
habe ich ...also ich hatte auch diese schmerzen...aber ich meine man kann echt nichts anderes machen als warten.

andes macht man sich nnur verrückrt.
ehrlich ...ich bilde mir auch schon weider so einiges ein...

willst also noch kein kind?

;-/
habe dann auf meinen bauch gedrueckt und beim loslassen tats weh. was koennte das sein?

hast recht, man kann sich echt viel einbilden.

hattest du blaehungen und gurgeln im bauch?

naja, kinder will ich auf jeden fall, aber nicht jetzt. es passt einfach noch nicht (finanziell, erst 1 jahr mit freund, mietswohnung, ...).
aber freuen wuerde ich mich trotzdem riesig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. März 2008 um 21:24
In Antwort auf an0N_1291496799z

;-/
habe dann auf meinen bauch gedrueckt und beim loslassen tats weh. was koennte das sein?

hast recht, man kann sich echt viel einbilden.

hattest du blaehungen und gurgeln im bauch?

naja, kinder will ich auf jeden fall, aber nicht jetzt. es passt einfach noch nicht (finanziell, erst 1 jahr mit freund, mietswohnung, ...).
aber freuen wuerde ich mich trotzdem riesig.

Warte
einfach mal ab.

ich hoffe das es gut für dich ausgeht ...hoffe man hört dann von dir.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. März 2008 um 13:02

Naja
es war im gesamten unterleib und auch nur dieses eine mal.
ich denke mal nicht, dass es auf blinddarm hindeutet.
danke trotzdem fuer den tipp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. März 2008 um 13:43

Seit gestern
habe ich leichte stechen im unterleib, so als ob meine mens kommen wuerde (ist aber seit kurzem vorbei) und es zwickt.

Komisch, oder????????????????
Kann es denn moeglich sein, dass ich schwanger bin?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club