Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bitte interpretiert mal diesen Test

Bitte interpretiert mal diesen Test

21. Juni 2017 um 9:18 Letzte Antwort: 24. Juni 2017 um 14:41

Ich würde mich freuen, wenn ihr etwas zu diesem Test sagen könntet! Ich habe heute einen Schwangerschaftsfrühtest gemacht, leider habe ich die Anleitung dazu weggeworfen. Sehr schlau, ich weiß. Nun weiß ich nicht, ob die Linie genauso dunkel sein muss wie Testlinie oder ist es egal? Eigentlich müsste meine Regel heute oder morgen kommen. Dubios: seit 4 Tagen habe ich zwischendurch so eine ganz leichte Schmierblutung. Das ist eigentlich nicht unnormal bei mir vor der Regel, zieht sich normalerweise aber nicht über so einen langen Zeitraum. Brustspannen hatte ich auch.

Die nächsten drei Wochen bin ich auch noch im Urlaub, sprich, Frauenarzt ist weit weg und mir bleibt nur die Selbstdiagnose

Mehr lesen

21. Juni 2017 um 9:25

Der Test ist eindeutig positiv..
aber die blutung würde ich abklären..
Drücke die Daumen!

1 LikesGefällt mir
21. Juni 2017 um 9:37

Positiv!

1 LikesGefällt mir
21. Juni 2017 um 9:46

Ui. Seid ihr sicher? Ich traue mich das gar nicht zu glauben. Es war eine IUI, erst der zweite Versuch und superjung bin ich auch nicht mehr (40). Morgen soll ich einen "normalen" Schwangerschaftstest machen. Da bin ich dann ja mal gespannt wie ein Flitzebogen

 Vielen Dank für eure Antworten!!!

Gefällt mir
21. Juni 2017 um 10:38

Der ist sogar eindeutig positiv. Selbst ein Hauch einer Linie würde positiv bedeuten.
Leichte blutungen können am Anfang normal sein.  Lass es aber lieber direkt beim Arzt abklären.

1 LikesGefällt mir
21. Juni 2017 um 22:00

Sehr positiv. Herzlichen Glückwunsch schon mal. Blutung könnte auch von einer Gelbkörperschwäche kommen. Nimmst du progestan?
alles gute euch. Schick doch den test von morgen nochmal. Lg

2 LikesGefällt mir
21. Juni 2017 um 23:35

Progestan? Nie gehört, google ich gleich mal. Nein, ich nehme nichts. Blutung ist auch komplett weg. Ich mache morgen mal einen richtigen Test, ich bin gespannt....

Gefällt mir
22. Juni 2017 um 8:15

Nun habe ich einen "richtigen" Test gemacht. Er ist von einer anderen Firma. Die Linie ist eindeutig heller. Hat das irgendeine Bedeutung oder liegt das einfach am Fabrikat? Ach man, die Linie ist so fein, ich hatte mir einem deutlich dunkleren Strich gerechnet Hilft ja nix. Ich werde ein paar Tage warten und dann nochmal testen.

Gefällt mir
22. Juni 2017 um 8:47

Der ist auch positiv, keine Sorge 😊

1 LikesGefällt mir
22. Juni 2017 um 9:24

Positiv muss nicht gleich dick sein die Linie 

1 LikesGefällt mir
22. Juni 2017 um 9:24

Positiv muss nicht gleich dick sein die Linie 

1 LikesGefällt mir
22. Juni 2017 um 9:25

Eindeutig positiv 😁anfangs waren meine Tests auch immer schwach positiv und eine Woche später sah man es sehr deutlich!der Clearblue digital ist es zu empfehlen!Glückwunsch und alles Gute!

1 LikesGefällt mir
22. Juni 2017 um 10:43

Sehr schön! Er ist positiv) 
herzlichen Glückwunsch!)

1 LikesGefällt mir
22. Juni 2017 um 11:13

Beide Tests sind eindeutig positiv und ich kann auch den clear blue empfehlen. Herzlichen Glückwunsch😊

1 LikesGefällt mir
22. Juni 2017 um 13:21

Vielen Dank für eure Glückwünsche!!! Ich hoffe, es geht alles gut!!! Und ich merke, ich google zu viel Wenn ich wirklich alles beachte, was man angeblich beachten soll, werde ich verhungern und verdursten. Drogen, Nikotin und Alkohol sind tabu, das ist ja selbstverständlich. Aber auch Käse, Wurst und viele Milchprodukte? Ich glaube, das geht mir zu weit

Gefällt mir
22. Juni 2017 um 13:38

Es geht ja nur um bestimmte Produkte. Keine Mettwurst oder Schinken, weil es roh ist und beim Käse auch nur keine Rohmilch Produkte, Gouda usw geht ja alles

1 LikesGefällt mir
22. Juni 2017 um 13:54

Lass dich auf jeden Fall wg Toxoplasmose testen. Dann kannst du ggf mehr essen und musst nicht so aufpassen. 
Aber erstmal Glückwunsch zum positiven Test!!

1 LikesGefällt mir
23. Juni 2017 um 2:01
In Antwort auf elenamemm

Ich würde mich freuen, wenn ihr etwas zu diesem Test sagen könntet! Ich habe heute einen Schwangerschaftsfrühtest gemacht, leider habe ich die Anleitung dazu weggeworfen. Sehr schlau, ich weiß. Nun weiß ich nicht, ob die Linie genauso dunkel sein muss wie Testlinie oder ist es egal? Eigentlich müsste meine Regel heute oder morgen kommen. Dubios: seit 4 Tagen habe ich zwischendurch so eine ganz leichte Schmierblutung. Das ist eigentlich nicht unnormal bei mir vor der Regel, zieht sich normalerweise aber nicht über so einen langen Zeitraum. Brustspannen hatte ich auch.

Die nächsten drei Wochen bin ich auch noch im Urlaub, sprich, Frauenarzt ist weit weg und mir bleibt nur die Selbstdiagnose

Uhhh der sieht aus wie meiner 😉alles gute zur Schwangerschaft definitiv positiv ! Lory 10+3

1 LikesGefällt mir
24. Juni 2017 um 14:41
In Antwort auf elenamemm

Ich würde mich freuen, wenn ihr etwas zu diesem Test sagen könntet! Ich habe heute einen Schwangerschaftsfrühtest gemacht, leider habe ich die Anleitung dazu weggeworfen. Sehr schlau, ich weiß. Nun weiß ich nicht, ob die Linie genauso dunkel sein muss wie Testlinie oder ist es egal? Eigentlich müsste meine Regel heute oder morgen kommen. Dubios: seit 4 Tagen habe ich zwischendurch so eine ganz leichte Schmierblutung. Das ist eigentlich nicht unnormal bei mir vor der Regel, zieht sich normalerweise aber nicht über so einen langen Zeitraum. Brustspannen hatte ich auch.

Die nächsten drei Wochen bin ich auch noch im Urlaub, sprich, Frauenarzt ist weit weg und mir bleibt nur die Selbstdiagnose

Der ist 100% positiv! Bei mir war der Streifen noch blasser, aber das ist egal. Sobald auch nur ein Hauch von Streifen da ist, ist der Test positiv. Herzlichen Glückwunsch!

1 LikesGefällt mir