Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bitte ich brauch eure Hilfe. Kann es sein, dass ich schwanger bin?

Bitte ich brauch eure Hilfe. Kann es sein, dass ich schwanger bin?

20. Oktober 2010 um 17:34

Bitte helft mir ich bin verzweifelt.
Ich habe vor ca. 7 wochen und 5 Tagen ein ziehen in der Brust bekommen und sie wurde auch härter mein bauch zog auch.
Mein erster Gedanke ich bin schwanger Frühtests negativ. Mein Tage kamen so naja aber sie kamen. Zwischenzeitlich sind meine Brüste bzw. Brustwarzen gewachsen. Und mein Bauch rumort. SIcherheitshalber hab ich noch ein Test gemacht der war negativ. Gut trotzdem hab ich nochmal einen gemacht der war positiv. Bin gleich zu meinem FA und hab einen Bluttest und einen Urintest nochmal machen lassen beide negativ. ALso war der Schwangerschafttest den ich zuhause gemacht hab negativ?
Meine nächsten Tage kamen wie immer(bzw. durch die Pille kann man sie nicht mehr als Periode bezeichnen)
Meine FA hat gemeint es kann sein dass ich meine Pille nicht vertrage und hat mir eine neue verschrieben.
Trotz allem gingen die Symtome nicht weg also bin ich am Freitag vor 6 TAgen ( 6,7 nach den ersten Syntomen) nochmal hin und sie hat einen Vaginalen Ultralschall (mittlerweile müsste ich in der 9 oder 10 SSW sein) gemacht konnte und konnte keine Schwangerschaft feststellen und der Urintest zuhause war negativ. Jedoch muss ich seit Samstag ständig aufs Klo. Und jetzt hab ich hin und wieder Unterleibsschmerzen kann das durch die neue Pille kommen?
Weil der Test ist immer noch negativ ausgefallen.
Kann man ca 7 Wochen nach der Befruchtung mit Hilfe eines Ultraschalls ein Schwangerschaft sicher ausschließen?
Und können die Urintest jetzt noch lügen (obwohl man sie von unterschiedlichen Marken nimmt)?
Vieeeellllen Danke im voraus

Mehr lesen

20. Oktober 2010 um 18:41

huhu....
Sorry aber wen du wirklich schon in der 9ten oder 10ten Ssw sein müsstest und, abgesehen von einem, alle Tests ( inkl denen des FA negativ waren) dann musst du wohl akzeptieren dass du nicht schwanger bist. Die Symptome können durch die Einbildung entstehen...ausserdem müsste man das Würmchen sowie seine herztöne schon längst sehen können. Wenn dein Kinderwunsch da ist, lass doch die Pille beiseite und versuchs! alles Gute!

Manon mit Joon (27 Mon) & Krümel (17Ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2010 um 18:45
In Antwort auf peta_12323486

huhu....
Sorry aber wen du wirklich schon in der 9ten oder 10ten Ssw sein müsstest und, abgesehen von einem, alle Tests ( inkl denen des FA negativ waren) dann musst du wohl akzeptieren dass du nicht schwanger bist. Die Symptome können durch die Einbildung entstehen...ausserdem müsste man das Würmchen sowie seine herztöne schon längst sehen können. Wenn dein Kinderwunsch da ist, lass doch die Pille beiseite und versuchs! alles Gute!

Manon mit Joon (27 Mon) & Krümel (17Ssw)

Hey
ich stimme meiner vorrednerin voll zu. Sowohl die tests waren negativ, als auch der besuch beim FA hat dir gezeigt, dass du nicht schwanger bist. Die Symptome können auch von anderen Dingen kommen. Der Arzt hätte auf jeden fall schon was sehen müssen, du kannst dir also sicher sein.

Dein Körper braucht jetzt ne weile, um sich auf die neue pille einzustellen, also mach dich nicht gleich wieder verrückt, wenn diesen oder nächsten zyklus was komisch ist.

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest