Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bitte HILFEE!!! Ohweiii!!

Bitte HILFEE!!! Ohweiii!!

14. März 2011 um 16:01 Letzte Antwort: 14. März 2011 um 18:11

Määäädels,

ich bin total verwirrt, geschockt, ratlos, was auch immer!..
Ich habe am 08.03. einen GANZ DEUTLICH positiven ovu gehabt. Bild ist auch im album..
Grade eben war ich aufm klöchen pinkeln und hatte spinnbaren zervix im höschen??!!
Wasn nu los???
Kennt das jemand???

LG

Mehr lesen

14. März 2011 um 16:06


Am 22. ist mein nmt.. bin total ratlos..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 16:11

Ohh
man das wäre schöööön.. ich bin jez so bei ES+8.. und das hat mich grade total verwirrt weil der ovu ja so positiv war.. hab leider keinen mehr hier sonst würde ich direkt noch einen machen.. mach mir nur gedanken weils ja oft heißt das man vor nmt spinnbaren ausfluss hat wenn sich die schleimhaut zersetzt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 16:16

Sonst
keiner der vielleicht weiß woher das kommen könnte? Ich hab jetzt angst das mich die blöden ovus reingelegt haben.. hatte seit dem 08. keinen GV mehr..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 16:18

Ich
hatte ganz am anfang (so um die 5ssw - 7ssw) extrem starken ausfluss, von schleimig bis weiss bis hell und hab da auch viel gegoogelt über ausfluss in der ss und es haben auf jedenfall einige geschrieben, das Ihrer zt auch spinnbar war.
wie zb hier:
http://www.wunschkinder.net/forum/read/2/1577643


gruss wuschilein 11ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 16:22

Ja..
wenns den mann denn noch geben würde...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 16:26

Also
denkt ihr es könnte ein gutes zeichen sein??..
Hatte das bisher NIE.. nicht mal richtig dolle vor eisprung..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 16:29
In Antwort auf calla_12444085

Also
denkt ihr es könnte ein gutes zeichen sein??..
Hatte das bisher NIE.. nicht mal richtig dolle vor eisprung..

Denke
das ist normal. die durchblutung in der scheide wird natürlich auch anders und es könnte auch noch von der einnistung kommen. aber am besten ruftst du deinen FA an (must ja sowiso irgendwann einen termin machen) der kann dir sicher schon am telefon sagen ob das normal ist oder nicht. aber eben, dein ausfluss wird in der ss anders sein als vorher. ich hatte zb auch nie schleimigen ausfluss, wusste auch nicht ob das normal ist, aber bis jetzt ist immer alles gut gewesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 16:29

Ja
wäre ich jetzt schon in den ersten wochen wäre es ja super.. aber ich bin ja noch nichtmal bei nmt.. deswegen hab ich jetzt sorge.. vor allem weil ich noch niemanden gehört habe hier der das ähnlich hatte..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 16:31

@wuschilein
Danke Oh man mein FA hat schon zu.. jetzt weiß ich auch nicht weiter.. das macht mich irre..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 16:35

Oh
man ich werde echt verrückt.. da denkt man, man kennt seinen körper und dann sowas..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 16:37
In Antwort auf calla_12444085

@wuschilein
Danke Oh man mein FA hat schon zu.. jetzt weiß ich auch nicht weiter.. das macht mich irre..

Also
dann würde ich in KH anrufen. als ich Pos. getestet habe hatte ich am gleichen abend extreme rückenschmerzen, höllisches ziehen im unterleib (periodenschmerzen) und rosafarbenen dicken schleimausfluss bekommen.. ich schob panik und ja rief im KH bei den gynekologen an und konnte gleich vorbeigehen.

aber ich denke es ist sicher alles ok solange du keine blutungen hast oder starke schmerzen. und es könnte ja die einnistung gewesen sein. daher kannst du auch morgen früh deinen FA anrufen. oder eben zum dich beruhigen im KH

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 16:40

@wuschilein
Ja, ich denke ich werde jetzt erstmal abwarten und mal sehen, was bei rum kommt..
Ich fühl mir nur immer so blöd wenn ich beim FA die sprechstundenhilfe zuplapper mit ausfluss.. die denken ich bin verrückt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 16:43
In Antwort auf calla_12444085

@wuschilein
Ja, ich denke ich werde jetzt erstmal abwarten und mal sehen, was bei rum kommt..
Ich fühl mir nur immer so blöd wenn ich beim FA die sprechstundenhilfe zuplapper mit ausfluss.. die denken ich bin verrückt..

Ich
würde sagen da bist du nicht die einzige . ich habe auch schon oft angerufen, aber ich denke besser einmal zu viel als einmal zu wenig. und für das sind sie ja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 16:46

Na
das stimmt wohl ich hab grade mal versucht meinen muttermund abzutasten.. viele sagen der fühlt sich dann wie so ne murmel und hart an.. aber ich weiß nicht so recht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 17:40

Weiß
sonst noch jemand rat?
Oder hatte das jemand so um den einnistungszeitpunkt??..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 17:52


Lass doch den Schleim schleim sein und warte ab obs geklappt hat.

Lehn dich entspannt zurück und lass der Natur ihren lauf, kannst sowieso nix beeinflussen. und ob du Schwanger bist oder nicht kann dir vor ausbleiben der Mens eh keiner sagen..

Also entspannen, leben ganz normal weiterführen und geniessen. Dein Körper wird den Rest von allein erledigen

Liebe Grüßle Monja mit 26SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 17:55


@sweetsunshine: Ich weiß das ja alles.. man soll locker bleiben und sich keinen kopf machen.. aber man achtet leider viel zu sehr auf seinen körper und nimmt diese dinge, die vorher wahrscheinlich auch da waren nur nicht bemerkt wurden, viel mehr wahr.. und ich hatte gedacht vll kennt das jemand.. aber danke

@dani: Puuuh noch eine leidensgenossin da bin ich ja beruhigt.. hab schon gedacht ich bin nich normal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 17:57


@seelenrabe: In die was? sorry aber kenne ich mich leider gar nicht mit aus.. ich hatte ja einen positiven ovu, DICK positiv (siehe album) am 08.03. deswegen verwundert mich das mit dem schleim jetzt ja so..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 18:04

Ja
vielen dank!
Also ich hatte keinen fruchtbaren zervix bemerkt als mein ovu positiv war.. habe danach nochmal einen gemacht, der war dann auch negativ.. und heute kam der spinnbare zervix.. deswegen so seltsam..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2011 um 18:11

Danke..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram