Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bitte Hilfe ! Sst Negativ dann Prositiv

Bitte Hilfe ! Sst Negativ dann Prositiv

7. März 2011 um 10:58

hallo, ich habe am donnerstag einen sst testa med gemacht +12 der war zuerst negativ hab ihn im bad liegen lassen später war da leicht ein prositiv strich zu sehen...

nun heute morgen einen gemacht wieder testa med +16 wieder erst negativ und jetzt nach paar stunden ein prositiv strich zu sehen und der ist diesmal besser zu erkennen als donnerstag !

was soll ich jetzt davon halten ????


Mehr lesen

7. März 2011 um 11:00

...
kann sein das es eine Verdunstungslinie ist, wie lange genau haste ihn denn liegen lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 11:01


Würd sagen laut Test bist du schwanger. Linie ist Linie, egal wie schwach! Mach dir nen Arzttermin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 11:01

Das
hört sich nach der sogenannten Verdunstungslinie an..
Man soll den Test nur in der dafür vorgeschriebenen Zeit, meist 10 Minuten, ablesen. Danach ist er ungültig... Schau mal in die Verpackungsbeilage...

Du kannst ihn also gleich wegschmeißen, wenn er in der "richtigen Zeit" negativ ist, das führt nur zu Verwirrungen wie jetzt.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 11:03

....
Das Ergenis ist nicht mehr gültig, wenn du den über die Dauer liegen lässt.
Nicht länger als 10 Minunten - danach is das Ergebnis vll- verfälscht, da es eine Verdunstungslinie sein kann!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 11:03

Huhu
So einen test sollte man am besten gar nicht so lange rum liegen lassen. Eigentlich darf er ja nur innerhalb der 3 oder 5min ausgewertet werden, je nach dem, was im Zettel steht.

Es kann daher auch ein ungültiges Ergebnis sein.
Ruf beim FA an und mach einen Termin aus.
Der nimmt dir Blut ab und macht einen US, dann weißt du sicher bescheid.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 11:05
In Antwort auf ulrica_12291153

...
kann sein das es eine Verdunstungslinie ist, wie lange genau haste ihn denn liegen lassen?

Also
donnerstag vor aufregeung hab ich es abends gemacht und am nächsten morgen war er da .... leicht

dann heute morgen um 6 rum gemacht und vorhin sagen wir so gut 2-3 stundne später wieder strich

auf verpackung steht innerhalb 10 min nur ablesen in der zeit war nichts
aber ich hab den test von heute vorher ins licht gehalten bevor ich getestet habe kein strich zu sehen durch schimmern
der testa med testet ja ab 25 hcg

ich weiss nicht was ich so recht davon halten soll ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 11:08
In Antwort auf eos_12730335

Also
donnerstag vor aufregeung hab ich es abends gemacht und am nächsten morgen war er da .... leicht

dann heute morgen um 6 rum gemacht und vorhin sagen wir so gut 2-3 stundne später wieder strich

auf verpackung steht innerhalb 10 min nur ablesen in der zeit war nichts
aber ich hab den test von heute vorher ins licht gehalten bevor ich getestet habe kein strich zu sehen durch schimmern
der testa med testet ja ab 25 hcg

ich weiss nicht was ich so recht davon halten soll ....

Hey
Besorg dir einen sensibleren test, ab 10 und teste morgen früh.
Oder ruf gleich beim FA an, warscheinlich kannst aber eh nicht gleich kommen, also bekommst einen Termin in ein paar Tagen und morgen kannst den test machen.

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 11:09

Packungsbeilage lesen
Da steht innerhalb welcher Zeitspanne das Testergebnis erscheint (normalerweise 3-5 min, bei manchen Tests 10 min). DANACH ist das Testergebnis nicht mehr zuverlässig, bzw. kann verfälscht sein - also wenn der 2. Strich erst nach Stunden erscheint, würde ich mich auf "negativ" einstellen.

Allerdings kann es sein, dass sich Dein Zyklus verschoben hat od. sonst was - teste einfach ein paar Tage nachdem Du Deine Periode kriegen solltest od. mache einen Termin beim FA aus - dann hast Du Gewissheit!
Eine andere Möglichkeit wären auch die Clear-Blue Digitalen Tests....

LG,
Susanne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 11:09
In Antwort auf eos_12730335

Also
donnerstag vor aufregeung hab ich es abends gemacht und am nächsten morgen war er da .... leicht

dann heute morgen um 6 rum gemacht und vorhin sagen wir so gut 2-3 stundne später wieder strich

auf verpackung steht innerhalb 10 min nur ablesen in der zeit war nichts
aber ich hab den test von heute vorher ins licht gehalten bevor ich getestet habe kein strich zu sehen durch schimmern
der testa med testet ja ab 25 hcg

ich weiss nicht was ich so recht davon halten soll ....

Aber ist diese
verdunstungsline den dann unterschiedlich stark zu erkennen ?

bei meiner ersten ss die test hab ich noch da sieht man heute noch die striche ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 11:16

Bei meiner ersten ss
haben die test auch erst glaub ich ab +18 gezeigt prositiv

hatte ja auch schon vermehrt unterschideliche beschwerden anders als bei meiner ersten ss

sollte ich also vielleicht noch einen test kaufen der sensibler ist ? wenn welchen ?

ich sag mal so hab ja auch schon mehrfach test in der ganzen zeit gemacht und nie hatte ich sowas wenn negativ dann war es auch negativ bei gleichem test
deswegen verunsichert mich das jetzt

ich mach mich schon voll bekloppt
würd am liebsten gleich los einen holen direkt machen ...
aber ihr seid ja alle der meinung ist nichts dann kann ich mir das geld lieber sparen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 11:17

Hallii hallooo~
Bei mir war das auch sooo... alle haben auf eine Verdunstlinie getippt..... aber siehe da bin in der 9. woche schwanger
Hol dir einen digitalen SST dann weißt du mehr

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 11:18

War bei mir auch so
Hallo Buffy,

bei mir war es genau so habe 3tage in folge mit Testa Med getestet und auch bei mir war erst später die zweite linie zu sehen . Ich glaube eigentlich nicht an so eine verdunstungslinie. Ich habe mir dann einen 10er Test besorgt und den Nachmittags gemacht der war sofort Positiv. Ich glaube der hieß Pregnafix ( schlecker ). Ich war dann ganz verwirrt und habe mir einen Clear Blue mit Wochenbestimmung besorgt und der hat dann angezeigt Schwanger 2-3 und auch mein Doc hat mir dann bestätigt das ich Schwanger bin. Also besorge dir einen anderen Test. Ich drück Dir die Daumen.

VG Elli 10SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 11:24

Ok
gibt ja doch noch andere meinungen

mir ist schon wieder ganz flau im magen oh man oh man

kommisch obwohl dieser testa med sogar noch sehr gut getestet wurde

dann werd ich mir am besten gleich mal nen digitalen besorgen und noch einen doppelt hält wohl besser

ohje bin ich aufgeregt als wäre es mein erstes mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 11:42

So dann
werd ich jetzt mal los gehen ...
und mir welche besorgen....

bis gleich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 12:01

Da
bin ich mal gespannt.
Drück dir die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 12:41

So wieder da....
jetzt hab ich ein claer blue digital und noch einen ?? gekauft

und direkt getestet claer blue negativ ab 25 hcg
der andere ab 10 hcg auch negativ

also zu früh gefreut und symptome kommen wo anders her


danke euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 12:45
In Antwort auf eos_12730335

So wieder da....
jetzt hab ich ein claer blue digital und noch einen ?? gekauft

und direkt getestet claer blue negativ ab 25 hcg
der andere ab 10 hcg auch negativ

also zu früh gefreut und symptome kommen wo anders her


danke euch


Entschuldige, aber warum hast du jetzt getestet???
Mit Morgenurin wäre es viel sicherer gewesen1
Du hast getrunken und daher kann das HCG nicht hoch genug konzentriert gewesen sein!

Geh bitte zum FA, dann hast Gewissheit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 12:50
In Antwort auf tameka_12899705


Entschuldige, aber warum hast du jetzt getestet???
Mit Morgenurin wäre es viel sicherer gewesen1
Du hast getrunken und daher kann das HCG nicht hoch genug konzentriert gewesen sein!

Geh bitte zum FA, dann hast Gewissheit!

Ich hab aber
erst 2 min bevor ich getestet habe was getrunken davor zu letzt die nacht ....mein eflasche

aber der mit 10 hcg hätte ja dann was anzeigen müssen und das hat er ja nicht ...

und bei +16 denk ich doch sollte er dann selbst wenn so wenig ist zeigen oder nicht ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 12:55
In Antwort auf eos_12730335

Ich hab aber
erst 2 min bevor ich getestet habe was getrunken davor zu letzt die nacht ....mein eflasche

aber der mit 10 hcg hätte ja dann was anzeigen müssen und das hat er ja nicht ...

und bei +16 denk ich doch sollte er dann selbst wenn so wenig ist zeigen oder nicht ?

Hey
Alle tests sind eig erst sicher, wenn die mens überfällig ist, unabhängig davon, wiel ange nach ES.

Klar hätte der 10er anschlagen können, aber es gibt auch soo viele Schwangere, bei denen die tests gar nicht anschlagen!

Mach doch einfach einen Termin beim FA aus.

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 13:18
In Antwort auf tameka_12899705

Hey
Alle tests sind eig erst sicher, wenn die mens überfällig ist, unabhängig davon, wiel ange nach ES.

Klar hätte der 10er anschlagen können, aber es gibt auch soo viele Schwangere, bei denen die tests gar nicht anschlagen!

Mach doch einfach einen Termin beim FA aus.

Grüße

Hey da
ich einen 21 tage zyklus habe erwarte ich meine mens ja eigentlich jetzt ab heute jeden tag ....

aber wie du doch sagtest mit den ersten test die waren auch negativ dann und eine verdunstlinie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 13:42

Wieso
eigentlich immer PROsitiv!?!

Sorry mir gehts heute bescheiden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 21:21

Warum
hab ich dann seid paar tagen am tag unterschiedlich ziehen im bauch, in der leiste ziehen gehabt und einmal richtig heftig, übelkeit als hät ich den ganzen tag nen kloss im hals und seid 2-3 tagen müdigkeit am frühen abend gestern kopfweh und augenschmerzen und mein bh ist im ganzen viel zu eng fühl mich eingezwengt....ach ja und meine hose rutsch mir ständig unter den bauch, nicht mehr wirklich hunger obwohl ich sonst nicht so wenig esse

und alle test negativ nach es+16

was ist dann los mit mir sress bedingt vielleicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 21:35

Teste noch einmal
Buffy ich würde sagen das du morgen früh noch einmal testest . Oder hole dir wirklich einen Termin bei deiner Gyn.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 21:47

Ich habe
noch einen frühtest ab 10 hcg ...
aber irgend wie hab ich die hoffnung aufgegeben nochmal einen zu machen....

ich glaube zu wissen das in meiner ersten ss der test ab den +17/+18 prositiv war ... hatte auch erst ab den Tag kommischer weise direkt rückenschmerzen und einmal voll übelkeit

und diesmal sind die symptome schon seid ca 9 / 10 tagen also fühl früher und dann ganz andere eben ich
werd das ungute gefühl jetzt nicht mehr los das es aus stress ist oder wegen sonst was

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 0:06

Hi
wenn der test schon ein paar stunden gelegen ist kommt es zur einer verdustungslinie und die zeigt dann positiv an bedeutet aber immer noch das es negativ ist. Hatte ich auch aber teste später noch einmal mit den 10er .

Lg tina mit lisa 2,7 und Elias 1m6t

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 9:41

was tun
soll ich jetzt nochmal testen mit den 10 ? heute +17 oder doch noch lieber warten ?

war noch nicht auf ...

verkneife es mir die ganze zeit schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 10:09

warten
oder Testen

das ist hier die frage ....

was ist wenn er wieder negativ ist dann wird er ja denk ich auch wirklich negativ sein nach + 17

und den anderen negativ test oder ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 10:22

Das Ergebnis
es bleibt wieder erwartet

NEGATIV

dann danke an euch alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 10:24

...
lass den Kopf nicht hängen, entweder deine mens wird eintrefen oder nicht, kannst ja trotzdem einen Termin beim FA ausmachen.
Daumen drück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 12:39

ich denke
ich werde mir das jetzt noch ein paar Tage ansehen, mit den beschwerden und dann erst garnicht noch einen sst kaufen sondern direkt zum gyn.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 17:32


einmal kann es sein, dass du nicht schwanger bist, sich der test aber durchs lange liegen dann weiter verfärbt (deswegen steht auch oft (oder immer?) in den anweisungen, dass man nicht länger als z.b. 5 minuten warten soll, weil es dann auch verfälscht werden könnte..

bei mir war das auch so..ich hatte in der 6. ssw getestet und man hat erst nur den einen strich deutlich gesehen..nach ca. na halben stunde hatt ich ihn dann wieder in der hand und wenn man ganz ganz ganz genau hingesehen hat, war da auch ein leichter zweiter zu sehen..ein tag später beim weiteren test wieder, dann bin ich zum arzt, und die hat mir die ss bestätigt^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 19:48
In Antwort auf lallie_12698875


einmal kann es sein, dass du nicht schwanger bist, sich der test aber durchs lange liegen dann weiter verfärbt (deswegen steht auch oft (oder immer?) in den anweisungen, dass man nicht länger als z.b. 5 minuten warten soll, weil es dann auch verfälscht werden könnte..

bei mir war das auch so..ich hatte in der 6. ssw getestet und man hat erst nur den einen strich deutlich gesehen..nach ca. na halben stunde hatt ich ihn dann wieder in der hand und wenn man ganz ganz ganz genau hingesehen hat, war da auch ein leichter zweiter zu sehen..ein tag später beim weiteren test wieder, dann bin ich zum arzt, und die hat mir die ss bestätigt^^

Kommisch eigentlich
da ich ja sogar Test hatte die ab 10 hcg schon anschlagen sollen....
aber nichts beide 10 er negativ
digital auch
und die 2 testa med negativ nach stunden prositiv

und die hatte ich bei meiner ersten ss auch wenn negativ dann blieben die auch negativ genau so wie alle anderen nur diesmal eben nicht das fand ich kommisch....

ich habe sogar leichtes sodbrennen ab und an seid gestern abend geschweige das ich sobald ich esse magenweh bekomm und so auch ab und an bissl übel ist

sodbrennen hatte ich nur in meiner schwangerschaft über !!!
heute mittag hatte ich plötzlich so einen druck im unterleib als würde meine mens kommen...seid her keine anzeichen mehr

mich das das alles voll

spätestens wenn ich mich übergebe dann bin ich mir ziemlich sicher das es so ist da ich das letzte mal vor gut 4 jahren mich übergeben habe wegen krankheit

das raubt einen echt den letzten nerv dieses ungewisse woher dann die symptome kommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 21:43

Genau
Das selbe hab ic auch mit genau dem test

Bin 1 tag drüber
Und hab nen 25 er bei mir sieht man beidesmal ne linie also ich denke er ist positiv und bestätigt eine ss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 21:48

Ok aber
kann es denn sein das mein hcg am +17 den noch unter 10 liegt ? obwohl wenn es den so ist ich auch schon voll beschwerden habe ?

ist doch seltsam alles

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 21:53
In Antwort auf lazveqaz

Genau
Das selbe hab ic auch mit genau dem test

Bin 1 tag drüber
Und hab nen 25 er bei mir sieht man beidesmal ne linie also ich denke er ist positiv und bestätigt eine ss

Meinst du den
testa med test ?
aber wie gesagt der war in der angegebenen zeit negativ und wurde erst stunden später plötzlich prosituv !
der test zeigt ja erst ab 25 hcg an ....
daher glaub ich was ich vorher nicht wusste das es diese verdunstlinie ist....

darauf hin hab ich ja den claer blue digital 25 hcg und
2 x von dm der ab 10 hcg misst alle negativ !!!!

trotz alle dem hab ich beschwerden ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 23:24

Da ich
aber nicht geplant schwanger bin oder wäre keine einbildung !

gehört dann leider zum unfall ....

warum möcht ich jetzt nicht erklären .... nicht das typische

ist aber nicht weiter so schlimm wir wollten eigentlich im nächsten jahr unser 2 bekommen mein kleiner wird ja nächste woche erst 1 jahr wollte normal schon min 2-3 jahre aus einander

aber wenn es so ist freu ich mich natürlich auch total aber auch entäuscht wenn es nicht so wäre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2011 um 8:05


Der testamed hat keine verdunstungslinie
Jaa meiner wurde auch erst std später positiv
Googel das mal dann siehst du es

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2011 um 8:14


GenAuuu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2011 um 11:56

ihr 2 seid
ja sehr optimistisch

es wäre ja toll wenn es so ist !!!

Aber warum schlägt ein 25 hcg test nach 3 stunden oder später erst prositiv an und ist vorher immer negativ und ergebnis soll man nur innerhalb 10 min ablesen

und 2 x 10 hcg test direkt negativ ?

da stimmt doch was nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2011 um 12:23

sorry bin etwas durch den wind
und schreib immer hektisch vor mir her da passiert so ein mist schon mal prositiv / positiv .....

überall liesst man was von einer vl

ihr versteht mich glaub ich nicht so wirklich hab ich das gefühl

ich habe 5 Test gemacht unterschiedliche marken und hcg wert

alle negativ !!!!

bis auf 2 testa med test die negativ angezeigt haben und plötzlich nach 3 stunden erst postiv zeigen schon kommisch wenn man nur 10 min hat zum ablesen und normal wären die ja schon in der tonne gewesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2011 um 12:56

welche
Farbe hat die VL den ?

Hab garde was gelesen das die VL grau ist ?
Wie kennt ihr sie den ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Hilfe wer kennt es .... eisprung blutung
Von: eos_12730335
neu
21. Januar 2016 um 14:38
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram