Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bitte helft mir!! Junggesellinnenabschied

Bitte helft mir!! Junggesellinnenabschied

8. November 2010 um 13:37 Letzte Antwort: 8. November 2010 um 14:03

Hallo,
langsam wirds echt zeit, meine beste freundin heiratet und ich als trauzeigin muss den JGA organisieren. sie möchte eigentl gar keinen , aber drum herum kommt sie nicht, will nix "Schlimmes" mit ihr machen, also keinen Bauchladen, kein stripper und so. habt ihr bitte einen Tipp??!!!!
lg, Rena

Mehr lesen

8. November 2010 um 13:39

?
Wieso denn nichts schlimmes?
Man heiratet doch nur 1x im Leben!
Also meine Freundinnen mussten immer leiden
Ich finde einen Bauchladen gar nicht schlimm.

Wie heißt es so schön :"Ein bisschen Spaß muss sein!!"

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. November 2010 um 14:03


Hallo

Also bei mir war es damlas so das ich von Zuhause abgeholt wurden bin, und wir dann alle zusammen bei meinen Eltern gegrillt haben. Musste allerdings vorher durchs Dorf ( meines Heimatortes) gehen und mir Zutaten für einen Kuchen zusammen suchen. Mit jeden der mir eine Zutat gegeben hat musste ich einen Schnaps trinken.
Danach haben wir halt den Kuchen gebacken und dann halt nebenbei gegrillt. Den Kuchen habe ich meinen Zukünftigen Mann dann geschenkt.
Dann haben wir alle noch zusammen Singstars gespielt war echt lustig, hätte ich mir mit sovielen gar nicht so toll vorgestellt.
Dann zur späteren Stunde haben sie sich alle ein weißes T-Shirt angezogen und sich ein Rotes Kreutz drauf geklebt. Ich musste eine Netzstrumpfhose anziehen und habe ein sehr knappes Krankenschwester Kostüm anbekommen (muss dazu sagen das ich Krankenschwester bin).
Dann sind wir alle zusammen in meine frühere Stammdiskothek gefahren. Dort haben sie den VIP Raum für uns angemietet und dort hat dann ein lebendes Büffet ( Hot Boy) auf mich gewartet Der war echt lecker.
Er war halt am ganzen Körper mit Obst ausgestattet. Wir hatten alle unseren Spass mit den Mann
Achso habe dann noch von allen ein kleines Geschenk bekommen musste aber dafür irgendwelche Aufgaben erledigen.
Z.B. einen Mann dazu bringen mir einen auszugeben, wenn ich das dann geschafft hatte, habe ich von der die sich die Aufgabe überlegt hatte ein Geschenk bekommen.

Z.B. Möbelpolitur: das ich meinen Alten mal wieder aufmöbeln kann
oder
ein Nudelholz: das ich meinen Alten vermöbeln kann, wenn er nicht mehr pariert
Halt nur so lustige Sachen, das könnt ihr ja auch ohne Aufgaben machen.

Hoffe ich konnte dir ein paar Anregungen geben was ihr machen könnt.
Anstatt des Grillens könnt ihr ja auch Essen gehen.
Und wenn sie nicht so auf Disko steht könnt ihr ja auch einen Wellnes Tag machen, mit anschließenden Dildo Abend der ist auch echt voll lustig, eine Freundin von mir hatte das bei ihren Junggesellinen Abschied.

Also viel Spass noch bei der Planung

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club