Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bitte helft mir

Bitte helft mir

19. Oktober 2013 um 12:37 Letzte Antwort: 20. Oktober 2013 um 11:01

Ich kann nicht mehr klar denken, ich bin so hin und her gerissen, ich hatte am 14.08 meine erste ICSI auf die Medis habe ich nicht gut reagiert nur 2 Eibläschen wo sich auch nur eins Befruchten lies, eingesetzt hat man es am 26.08 am 08.09 habe ich Zuhause einen Test gemacht positiv am 10.09 habe ich starke Blutungen bekommen bin zu meinem FA gegangen er meinte Abgang, gut ne Woche später nochmal zur Nachsorge, sie zeigte mir den Ultraschall und sagte sorry es ist alles weg, ich solle jetzt warten auf die nächste Periode zur nächsten Behandlung, gut meine nächste Periode kam und kam nicht, habe mir aber nichts dabei gedacht, dachte gut ich brauche Zeit bis sich alles wieder eingespielt hat.
Gestern hatte ich Termin in der Kinderwunsch, zur Besprechung, als sie mich Untersucht hat ist sie ganz ruhig geworden und versuchte Krampfhaft mich vom Bildschirm fern zu halten, ein Eibläschen, sie meinte es kann nur von der Behandlung im August kommen das zu langsam wächst, ich habe verschlossene Eileiter, und vor einem halben Jahr hat es geheissen auf normalen Weg würde nie was gehen, aber ich habe mit eigenen Augen gesehen das nach dem Aport nichts mehr drin war, ist so etwas überhaupt möglich das das noch drin ist? Hat jemand so etwas schon erlebt? mein HCG war auf 4500 das würde genau der 6. Woche entsprechen, ich bin so verunsichert, ich würde mich so gerne freuen, kanns aber nicht, sie wollen das ich erst in einer Woche komme, wie soll ich mit der ungewissheit umgehen.

Mehr lesen

19. Oktober 2013 um 20:29

Hallo,
Das ist krass! Aber hey nichts ist unmöglich! Es kam hier im Forum schon öfter zu ss auf natürlichen weg in Behandlungspause ich drück dir ganz doll die Daumen! Hcg wäre ja gut - hat man das Herz gesehen?

LG mogi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2013 um 22:04

Nein
Leider nicht man konnte nur einen strich erahnen ich versuche mich jetzt einfach zu beruhigen und werde nichts anderes machen können als abzuwarten, wenn es wirklich noch von der ICSI wäre, dann kann es sich nur um ein Windei handeln, ich weiß zwar gerade nicht wie ich das verkraften soll, aber da muss ich wohl oder übel durch, anderseits es gibt auch Wunder und das jetzt die Ärzte von der Kinderwunsch nicht ganz so offen sind für Wunder ja gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Oktober 2013 um 9:02

Achso
Hattest du ne ausschabung?

Mensch das ist ja mies tut mir leid!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Oktober 2013 um 11:01

Nein
Meine FÄ meinte es wäre alles von selbst abgegangen, ich möchte es nur endlich wissen, wenn es so sein sollte dann laufe ich seit über 9 Wochen damit rum, und wenns doch ein Wunder sein sollte, dann möchte ich mich freuen, das muss doch eigentlich schneller festzustellen sein mal sehen vielleicht fahre ich heute nochmal in die Klinik, wenn es ne normale Schwangerschaft ist müsste ja der HCG jetzt normal gestiegen sein, 4500 wäre ja bei 8 Wochen auch nicht normal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen