Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bitte euch um eure Meinung zu diesem Thema

Bitte euch um eure Meinung zu diesem Thema

4. Oktober 2012 um 21:34

Hallo, ich habe einen 2 jährigen Sohn.Und habe gerade mit einer bekannten diskutiert.Schlimm.
Also es ging darum.Wenn mein kleiner Abends schläft und ich merke "Oh, hab keine Zigaretten mehr, und gehe kurz zum Zigaretten Automat wo ich nur über die Wiese gehen muss,bin also nicht länger als 2min. weg. Das wäre Kindsgefährdung? Also ich bin alleinerziehend.Und ich würde niemals mein Kidn alleine lassen wenn ich feiern geh oder sonstiges.Es handelt wirklich nur von 2 min. Wäre das selbe als wenn man jetzt Abends in den Keller geht umd die Wäsche aus der Waschmaschine zu holen.Sie nennt es Kindsgefährdung.! Also entweder ich habe ne vollkommen andere aufassung oder die anderen.Also ich finde das nicht schlimm.Wie gesagt mein kleiner schläft und ich bin nur 2min. nicht da. Ich gehe ja auch Duschen wenn mein kleiner schläft.Wann sollte ich das sonst tun.? Wie seht ihr das? Ist es in euren Augen wirklich schlimm und KIndsgefährdung wenn mein Sohn schläft und ich 2 min. die Wohnung verlasse? Also ich komm auf so eine Aussage echt nicht klar.Ich bin von jeden Tag für meinen Sohn da, und würe nie was machen was ihn oder seine gesundheit gefährdet, und da kriegt man so ne Ansage? Ich finds echt lächerlich...

Und jetzt möchte ich mal bitte eure Meinungen dazu hören:

Lg Hexchenlove+ Wunder

Mehr lesen

4. Oktober 2012 um 21:45

Ich
Denke 2 Minuten sind völlig okay. Wie du schon sagst wenn du in den Keller müsstest würdest du auch einige Minuten weg sein was soll passieren der er aufwacht und schreit da sind 2 Minuten nicht schlimm. Schlimm finde ich nur die Frauen ( und ich kannte eine) die. Feiern gehen und ihre kleinen Kinder alleine zu hause lassen weil sie denken die Wachen schon nicht auf. Das ist unverantwortlich aber das was du machst nicht. Lass dich nicht verwirren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2012 um 21:53


Dann dürfte man ja nicht mehr aufs klo nicht duschen keine wäsche holen nix mehr
Also ich find da ist nix dabei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2012 um 22:19

Kindsgefährdend
ist eher, dass du offensichtlich rauchst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2012 um 22:26

Tigerente
Ja, ich rauche...aber nie in Gegenwart meines Sohnes.Ich rauche nur auf dem Balkon.Nicht in der Wohnung.Egal wie kalt es draußen ist.Also keine gefährdung !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2012 um 22:32


Also habe das einmal mit meiner Freundin und ihrem Sohn gemacht. ER war 2 1/2 jahre alt. Und Hatten dann halt neben dem Haus ein Kiosk und sind schnell geflitzt.. Haben dann halt mein Handy an seinem Bett gelassen & Meine Freundin hat mich halt auf dem Handy angerufen, so dass es wie ein Babypohne ist.. Und man den kleinen dann hören würde. War ne sache von ca 5 -8 Minuten.

Ich finde, das ist auch nichts schlimmes dran. Nur bei einem Neugeborenen oder ein baby was nichtmal 1 jahr alt ist, würde ich das nicht machen.

Hoffe hab dir geholfen :**

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2012 um 23:13

Tigerente
Wieso ist es denn kindesgefährdung, dass sie raucht? Das ist ja mal ne aussage. Kindesgefährdung geht bei mir wianders los.
Jeder der raucht, darf wohl keine Kinder haben?
Ich glaub, dass muss ihr erstmal jemsnd nachmachen, tag und nacht allein für ihr kind da zu sein! Ich könnte das nicht. Und ich finde es nicht schlimm, dass sie mal zur entspannung eine raucht. Deswegen ist man noch lange keine schlechte Mutter!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2012 um 23:21

Meine Fresse,
man kanns auch übertreiben! Also was komisches darf mir aber auch einer an den Kopf werfen, da werd ich aber sauer...

Alle Eltern dieser Welt sind auch mal 2 Minuten nicht zu sprechen. so ist das nunmal. mach dich nicht verrückt, dein sohn wird schon nicht verhungern oder sich zu Tode schreien innerhalb von 2 Minuten Lachhaft)))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2012 um 23:32
In Antwort auf ramona_12901406

Meine Fresse,
man kanns auch übertreiben! Also was komisches darf mir aber auch einer an den Kopf werfen, da werd ich aber sauer...

Alle Eltern dieser Welt sind auch mal 2 Minuten nicht zu sprechen. so ist das nunmal. mach dich nicht verrückt, dein sohn wird schon nicht verhungern oder sich zu Tode schreien innerhalb von 2 Minuten Lachhaft)))

Ich finde,
Solang man nicht ne halbe Stunde.. oder mehr weg ist.. ist das vollkommen in ordnung.
Es gibt halt auch die leute, die denken ach komm kann man mal ins kino gehen.. Das kind schläft ja eh bis Morgen früh durch! . Ja. es kann immer etwas sein.! Aber bis 10/15 Minuten finde ich vollkommen okay & man wird nicht direkt als rabenmutter abgestellt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2012 um 23:40

Hexchenlove@
Deine Bekante ist doof.
Mach dir kein Kopf

Tigerente@

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 0:03

Okay Schnitti
Und was ist wenn du Duschen gehst, rutscht in der Dusche aus, fällst bewusstlos zu boden, was ist dann?

Wenn sowas in der Wohnung passiert, wäre es schlimmer.Weil dann kein Nachbar wissen kann, das was passiert ist....(Derr Fluch der alleinerziehenden) Wenn Dir draußen was passiert, sieht man Dich, und Deine Nachbraschaft weiss das man ein kleines Kind daheim hat.

Oder wie siehst du das...`?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 0:25

Immer wieder das selbe
Es geht doch hier nicht ums Rauchen. Es ist doch ihr überlassen ob sie raucht oder nicht solange sie das Kind nicht anraucht. Ich rauche auch wieder und???? Immer diese sinnlosen Diskussionen über dieses leidige Thema.
Las dir keine Vorwürfe machen solange es nicht länger als 5 /10 Minuten ist kannst du das machen länger würde ich den Wurm nicht alleine lassen .
Liebe grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 1:35

Monamy
Danke, das mache ich sowieso nicht.Und wich würde es auch nie tun.,

Liege Grüsse zurück =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 7:28


Na aber hör ma, wie kannst du nur?!
war natürlich ein Scherz.
Als ich eben die ersten Sätze gelesen habe dachte ich schon: Hmm...würd ich nicht machen...was ist wenn? usw.
Aber als ich weiter gelesen habe, hab ich gedacht: Mensch, sie hat Recht.
Ob du nun 2 Minuten über die Wiese gehst oder 10 Minuten die Wäsche im Keller machst, ne halbe Stunde duscht (und da hört man vll sogar nicht mal das Babyfon) oder was auch immer.... es ist kein Unterschied.
Ich finds nicht schlimm und danke für die andere Sichtform

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 12:29

Minibaby =)
sehr sehr gern =)^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 12:35

OH man
also ich bringe auch mal den Müll raus das dauert auch 2 min also ich finde es nun wircklich nicht schlimm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 12:37

....
Schwachsinn, am besten wir setzen uns alle hin und kucken wie die Kinder schlafen... rauchen und Alkohol ist verboten für die muttis das leben ist vorbei Mädels, am besten geht ihr nie mehr raus... Ps : ich gehe eine rauchen, mein Kind schläft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook